Zum Inhalt wechseln


One Night Stands und wahre Liebe





Foto

DER RICHTIGE DREH



DER RICHTIGE DREH DER RICHTIGE DREH (DVD: 20th Century Fox, Deutschland)
(OT: All the Right Moves | USA 1983 | Regie: Michael Chapman)


Infos zum Film:
IMDB
OFDB


Stefen (Tom Cruise) und sein bester Freund Brian (Chris Penn) leben in einer kleinen, grauen Bergarbeiterstadt und sind Leistungsträger im Football-Team der örtlichen Highschool. Beide träumen davon mit Hilfe eines entsprechenden Football-Stipendiums die Chance zu erhalten, an einer großen Universität zu studieren und so der ungeliebten Heimatstadt zu entkommen. Doch ausgerechnet durch das wichtigste Saisonspiel, bei dem Talentsucher aus dem ganzen Land im Publikum sitzen und in das vor allem Stefen seine großen Hoffnungen gesetzt hat, werden Ereignisse in Gang gesetzt, durch die Stefens Traum ernsthaft gefährdet wird...

In Michael Chapmans Teenager-Drama gibt es einige bekannte Gesichter zu sehen. Neben den noch sehr jungen Tom Cruise und Chris Penn sind beispielsweise auch Craig T. Nelson als Football-Trainer, die mittlerweile irgendwo in der TV-Versenkung verschwundene Lea Thompson als Stefens Freundin Lisa und Terry O'Quinn aus Lost mit von der Partie. Chapman ist mit Der richtige Dreh ein sehr ruhiger, einfühlsamer und vor allem sehr gut gespielter Film gelungen, in dem die Tristesse des kleinen Bergarbeiterstädtchens regelrecht ins heimische Wohnzimmer transportiert und die Ausweglosigkeit der betroffenen Jugendlichen äußerst glaubwürdig dargestellt wird. Lediglich das Ende wirkt etwas arg konstruiert und aufgesetzt. Davon abgesehen ist der Streifen in meinen Augen aber auf jeden Fall sehenswert.

TRAILER:


Tom Cruise Michael Chapman Dick Miller 1980er female nudity



Filmtagebuch von...

Splatter-Fanatic
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge

Letzte Besucher

Aktuelle Besucher

Mitglieder: 0, Gäste: 5, unsichtbare Mitglieder: 0


Google

Filmtagebuch durchsuchen