Zum Inhalt wechseln


One Night Stands und wahre Liebe





Foto

LIEBLINGSFILME, TEIL 1 (0-B)



VON LIEBLINGSFILMEN, MAGISCHEN MOMENTEN UND SCHÖNEN FRAUEN



Etwas über drei Jahre führe ich nun schon dieses Filmtagebuch und ich hatte - praktisch als kleine Intermission bevor es mit den normalen Einträgen weitergeht - mal Lust auf eine Seite mit Lieblingslisten. Ich mag solche Listen, sehe mir immer wieder gerne entsprechende Listen an und vielleicht interessiert sich hier ja auch jemand für meine Listen. Wie schon aus der Überschrift zu erkennen, geht es auf dieser Seite - deren Aufbau, wenn ich hier fertig bin, durchaus etwas dauern wird, da es verdammt viele Screenshots (alle von mir selbst erstellt und nirgends geklaut) zu sehen geben wird und ein kleines bisschen Geduld mitgebracht werden muss - um Lieblingsfilme, um für mich unvergessliche Momente in Filmen und um Frauen, deren Attraktivität mich in Filmen immer wieder verzaubert.

Beginnen möchte ich mit meiner persönlichen

H a l l
o f
F a m e ,


einer Liste von Filmen, die mir besonders viel bedeuten, die ich in mein Herz geschlossen habe und die ich nicht mehr missen möchte. Manche Filme bereits seit ihrer Erstsichtung, sozusagen Liebe auf den ersten Blick, andere Filme erst nach mehreren Anläufen. Viele Filme gelten zu den so genannten Klassikern und tauchen auch in vielen "offiziellen" Bestenlisten auf, andere Streifen in dieser Liste würden manche vielleicht nicht mal mit der Kneifzange anfassen. Und da ich ja auch ein großer Freund von Fernsehserien bin, habe ich auch diese in der Liste berücksichtigt. Ich denke also schon, dass das hier eine sehr persönliche Angelegenheit geworden ist und kein reines Aufzählen "allgemeingültiger Lieblingsfilme". Ursprünglich sollten hier 200 Titel stehen, beim Aufschreiben der Kandidaten habe ich aber relativ schnell die 500er-Grenze erreicht (das scheint auf den ersten Blick eine Unmenge zu sein, bei der Existenz von zigtausenden von Filmen ist das im Endeffekt aber doch gar nicht mal so viel). Also mussten - teils schmerzhafte und schwierige - Streichungen vorgenommen werden, zu weniger als 300 Titeln konnte ich mich dann aber doch nicht durchringen. Filme wie Grosse Pointe Blank, Natural Born Killers oder Nikita - um rein exemplarisch mal nur drei Titel zu nennen - hätte ich hier gerne noch untergebracht, allein es fehlte an Platz. Ich habe es mir also wahrlich nicht leicht gemacht. Platzierungen von 1 - 300 vorzunehmen erschien mir unmöglich, aus diesem Grund habe ich mich für eine alphabetische Auflistung der Originaltitel entschieden. Ich kann mich maximal auf eine Top 10 festlegen, alle Plätze danach sind mehr oder weniger austauschbar. Die Top 10 werde ich dann auch am Ende dieser Liste noch mal aufführen. Aber genug geschrieben, hier ist ein großer Teil meiner ganz persönlichen Lieblinge (ein Klick auf den jeweiligen Screenshot führt übrigens zur IMDB-Seite des Films):


25TH HOUR (USA 2002; Regie: Spike Lee)
Eingefügtes Bild


48 HRS. (USA 1982; Regie: Walter Hill)
Eingefügtes Bild


ALIAS (USA 2001-2006; Idee: J.J. Abrams)
Eingefügtes Bild


ALIEN (Großbritannien/USA 1979; Regie: Ridley Scott)
Eingefügtes Bild


ALIENS (Großbritannien/USA 1986; Regie: James Cameron)
Eingefügtes Bild


ALL THE PRESIDENT'S MEN (USA 1976; Regie: Alan J. Pakula)
Eingefügtes Bild


ALMOST FAMOUS (USA 2000; Regie: Cameron Crowe)
Eingefügtes Bild


AMERICAN BEAUTY (USA 1999; Regie: Sam Mendes)
Eingefügtes Bild


AMERICAN GANGSTER (USA 2007; Regie: Ridley Scott)
Eingefügtes Bild


AMERICAN HISTORY X (USA 1998; Regie: Tony Kaye)
Eingefügtes Bild


AMERICAN PIE (USA 1999; Regie: Paul Weitz/Chris Weitz)
Eingefügtes Bild


ANGEL HEART (Großbritannien/Kanada/USA 1987; Regie: Alan Parker)
Eingefügtes Bild


ANNIE HALL (USA 1977; Regie: Woody Allen)
Eingefügtes Bild


APOCALYPSE NOW (USA 1979; Regie: Francis Ford Coppola)
Eingefügtes Bild


ARMAGEDDON (USA 1998; Regie: Michael Bay)
Eingefügtes Bild


ARSENIC AND OLD LACE (USA 1944; Regie: Frank Capra)
Eingefügtes Bild


ASSAULT ON PRECINCT 13 (USA 1976; Regie: John Carpenter)
Eingefügtes Bild


AUTOSTOP ROSSO SANGUE (Italien 1977; Regie: Pasquale Festa Campanile)
Eingefügtes Bild


BACHELOR PARTY (USA 1984; Regie: Neal Israel)
Eingefügtes Bild


BACK TO THE FUTURE (USA 1985; Regie: Robert Zemeckis)
Eingefügtes Bild


BAD BOYS (USA 1995; Regie: Michael Bay)
Eingefügtes Bild


BAD BOYS II (USA 2003; Regie: Michael Bay)
Eingefügtes Bild


BANG BOOM BANG - EIN TODSICHERES DING (Deutschland 1999; Regie: Peter Thorwarth)
Eingefügtes Bild


BARB WIRE (USA 1996; Regie: David Hogan)
Eingefügtes Bild


BATORU ROWAIARU (Japan 2000; Regie: Kinji Fukasaku)
Eingefügtes Bild


Weiter geht es hier:
Lieblingsfilme, Teil 2
Lieblingsfilme, Teil 3
Lieblingsfilme, Teil 4
Lieblingsfilme, Teil 5
Lieblingsfilme, Teil 6
Lieblingsfilme, Teil 7
Lieblingsfilme, Teil 8
Lieblingsfilme, Teil 9
Lieblingsfilme, Teil 10
Lieblingsfilme, Teil 11
Lieblingsfilme, Teil 12





Trackbacks auf diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Keine Trackbacks auf diesen Eintrag

Filmtagebuch von...

Splatter-Fanatic
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge

Letzte Besucher

Aktuelle Besucher

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Filmtagebuch durchsuchen