Zum Inhalt wechseln


wowies Filmtagebuch


Foto

Enki Bilal x3


Enki Bilal x3 Enki Bilal ist ein recht bekannter Comiczeichner ("Erwachsenencomics").
Hat viel Sci-Fi aber auch surreales und politisches gemacht.
http://en.wikipedia....wiki/Enki_Bilal

Im Filmland wohl am ehesten bekannt für seinen 2004 erschienenen Animations & Live-Action Mix
Immortal
Einer der ersten Filme die nur mit digitalem Set gedreht wurden.

6,5

Recht unbekannt sind aber seine zwei Spielfilme vorher
Bunker Palace Hotel 1989
Spielt in einem Bunker während der letzten Phase einer Revolution in der Zukunft.
Eine Rebellin schleust sich ein und alle warten auf den obersten Chef der nicht auftauchen will.
Tolle Umsetzung von Bilals Bilderwelt. Absurd wirkende Aktionen und ein tolles Ende.
Es gibt auch Längen (in der Art eines Bunuel) aber der Film ist so außergewöhnlich, dass man ihn sich ruhig mal antun kann :D

7,4

Tykho Moon 1996
Absolut merkwürdiger Film, außergewöhnliche Bilder.
Spielt auch in der Zukunft und es geht um einen Patriarch der unbedingt Organspenden braucht.

7,3

Das ganze ist wie "Wim Wenders meet Aeon Flux" und noch mehr.
Wärs noch nicht kennt und auf abgefahrene Sci-Fi und Animes steht, sollte mal reinschauen!
Bringt ein bisschen Ausdauer mit, ansonsten Viel Spaß!!
;)

Bilal sci-fi revolution comic anime Delpy Trintignant Bohringer Piccoli


Foto

Paprika


Paprika R: Satoshi Kon ((Tokyo Godfathers, Paranoia Agent) † 24. Aug 2010)
S: Takeshi Seyama (Akira, Ghibli)

Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Yasutaka Tsutsui (1993), handelt dieser FIlm hauptsächlich davon, das man mit einem Gerät in die Träume der Leute eingreifen kann.
(Ganz wie bei "Eternal Sunshine of a spotless mind" von Kaufman/Gondry).
Paprika ist eine MItarbeiterin des Konzerns die dieses Gerät, DC-mini, herstellt. Natürlich gibt es auch Leute die Unfug damit treiben...

Grandios bombastisch inszenierter Anime, mit unheimlich viel Details und Realismus, mit sehr guter Psychologie und einer tollen Atmosphäre und Erzählweise..
Es soll auch eine Realverfilmung davon geben im Jahr 2013 von Wolfgang Petersen.

Zu all dem kann man ganze Romane schreiben oder es einfach lassen, guckt ihn euch einfach an!!!
Die Anime Kultur wird von vielen unterschätzt, dabei sind die Sci-Fi Werke die sie produzieren als auch die Fantasy Kultur ganz ganz weit vorne.

Viel Spaß!!!
9/10



anime dreams madhouse sci-fi




September 2014

M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29 30      

Neuste Einträge

Neuste Kommentare

Letzte Besucher

Filmtagebuch von...

wowie
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 579 Beiträge