Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Die neuen Filmtagebücher sind da! - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Die neuen Filmtagebücher sind da!


54 Antworten in diesem Thema

#1 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2010, 11:23

Wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt, besitzen die Filmforen eine neue Filmtagebuch-Sektion, die man über die obere Navigations-Leiste erreichen kann. Wer die Ansicht des alten FTB-Forums bevorzugt, kann auch mit dieser vorlieb nehmen. Was hat sich verändert?

  • Jedes Mitglied darf ein Filmtagebuch eröffnen - dazu geht er in "Meine Einstellungen > Filmtagebücher".
  • Das Filmtagebuch funktioniert nun wie ein Blog.
  • Ihr habt volle Kontrolle über euer Filmtagebuch: Ihr könnt Beiträge jederzeit editieren und löschen.
  • Jeder Beitrag kann kommentiert werden.
  • Ihr könnt eure Beiträge als Entwürfe speichern und nochmals bearbeiten, bevor ihr sie endgültig veröffentlicht.
  • Ihr könnt eure Einträge über Tags kategorisieren.
  • Ihr könnt den Funktionsumfang und das Erscheinungsbild eures neuen FTBs über sogenannte Content-Blöcke individuell gestalten.
  • Der Titel eures Filmtagebuchs ersetzt das Filmforen-Logo.
  • Die 5 neusten Filmtagebuch-Einträge werden auf der Filmforen-Startseite angezeigt, damit ihr immer den Überblick behaltet.
  • Die Einträge des neuen FTBs dürfen und sollen ins Filmtext-Register eingetragen werden. Alles bleibt beim Alten - außer dass ihr als Link die URL benutzt, die sich hinter dem Eintragstitel verbirgt!
Ihr habt nur Vorteile! Aber was passiert mit den alten Filmtagebüchern?

  • Das alte FTB-Forum wird nach einer Übergangszeit geschlossen.
  • Die Einträge im Forum bleiben lesbar und weiterhin über unser Register abrufbar.
  • Da sich die Einträge der neuen Filmtagebücher rückdatieren lassen, ist es durchaus möglich, die alten Einräge in die neue Struktur herüberzukopieren (manuell & einzeln). Davon raten wir derzeit ab! Um Datenplatz zu sparen, würden wir ja den alten FTB-Thread löschen wollen. Dadurch würden die Links des Registers aber ins Nichts führen. Wartet bis das User-Interface des Registers fertig gestellt ist. Dann könnt ihr selbst die Links aktualisieren, wenn ihr eure alten Einträge ins neue FTB übertragt.
Probleme und Meinungen bitte hier rein!

--
FAQ & Kritik

#2 Howie Munson

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.045 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2010, 12:06

Also soll es schon so sein, dass im blog quasi neugestartet wird? Dein Einwand bzgl. der Datenmenge kann ich absolut nachvollziehen. Finde es dennoch schade, dass man nicht alles in einem Medium archivieren kann.

#3 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2010, 12:11

Beitrag anzeigenHowie Munson sagte am 19. Januar 2010, 12:06:

Also soll es schon so sein, dass im blog quasi neugestartet wird? Dein Einwand bzgl. der Datenmenge kann ich absolut nachvollziehen. Finde es dennoch schade, dass man nicht alles in einem Medium archivieren kann.
Klar soll neugestartet werden. Aber ich kann die Komplettisten durchaus verstehen, die alles aus einem Guss haben wollen. Und wenn das Register-User-Interface mal fertig ist, würde das Übertragen eben von diesen selbst und ihrer Arbeitsbereitschaft abhängen, siehe meine Ausführungen dazu oben.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#4 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 19. Januar 2010, 18:45

Die Exzerpte auf der Überblicksseite werden in Zukunft doppelt so viel Text zeigen als bisher.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#5 Cine-Phil

    Speckiger Latino, der in Tijuana Wunderkerzen verkauft

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.171 Beiträge
  • Ort:Hannover

Geschrieben 20. Januar 2010, 12:31

Ja, bin ich denn blind oder blöd? Ich finde gar keine Funktion, den neuen Filmtageblog überhaupt anzulegen. :nocomment:

#6 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2010, 12:34

Siehe ganz oben: Jedes Mitglied darf ein Filmtagebuch eröffnen - dazu geht er in "Meine Einstellungen > Filmtagebücher".

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#7 Cine-Phil

    Speckiger Latino, der in Tijuana Wunderkerzen verkauft

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.171 Beiträge
  • Ort:Hannover

Geschrieben 20. Januar 2010, 13:42

Danke, hab's gefunden. Eine andere Frage hätte ich noch. Wie kann ich denn, wie Tornhill, ältere Einträge reinkopieren und rückdatieren, so daß die richtige Reihenfolge bestehenbleibt?

#8 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2010, 13:46

Beitrag anzeigenCine-Phil sagte am 20. Januar 2010, 13:42:

Danke, hab's gefunden. Eine andere Frage hätte ich noch. Wie kann ich denn, wie Tornhill, ältere Einträge reinkopieren und rückdatieren, so daß die richtige Reihenfolge bestehenbleibt?
Im Editor versteckt unter "Veröffentlichungszeit ändern?" :)

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#9 Splatter-Fanatic

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge
  • Ort:Hof/Saale

Geschrieben 20. Januar 2010, 14:17

Will hier wirklich nicht rummotzen, aber mit dieser Blog-Form kann ich mich irgendwie nicht so wirklich anfreunden. Finde das im Handling auf den ersten Blick ziemlich umständlich. Wenn ich jetzt beispielsweise auf ein Tagebuch mit mehreren Beiträgen gehe - wie z.B. das von Tornhill - habe ich jede Menge kurz angerissene Einträge auf der Startseite. Gehe ich dann bei einem beliebigen Text auf "Ganzer Eintrag" - wie z.B. hier - kann ich zwar den kompletten Text lesen, muss aber, um den vorherigen oder nachfolgenden Text im Blog zu lesen erst wieder auf die Übersichtsseite zurück. Da war das Lesen in der alten Thread-Form doch viel angenehmer. Kann man da nicht entsprechende Links zum vorherigen und nachfolgenden Text einbauen?

So sehr mir auch die Vorteile des Blogs gefallen (insbesondere die Möglichkeit des Editierens ohne Zeitlimit), ich bin mir nicht sicher, ob ich mein Tagebuch in einer solchen Form weiterführen möchte. Was spricht eigentlich dagegen, die Tagebücher auch in der alten Form bestehen zu lassen? Zu mehr Traffic wird das ja kaum führen.

#10 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2010, 17:12

Beitrag anzeigenSplatter-Fanatic sagte am 20. Januar 2010, 14:17:

Will hier wirklich nicht rummotzen, aber mit dieser Blog-Form kann ich mich irgendwie nicht so wirklich anfreunden. Finde das im Handling auf den ersten Blick ziemlich umständlich. Wenn ich jetzt beispielsweise auf ein Tagebuch mit mehreren Beiträgen gehe - wie z.B. das von Tornhill - habe ich jede Menge kurz angerissene Einträge auf der Startseite. Gehe ich dann bei einem beliebigen Text auf "Ganzer Eintrag" - wie z.B. hier - kann ich zwar den kompletten Text lesen, muss aber, um den vorherigen oder nachfolgenden Text im Blog zu lesen erst wieder auf die Übersichtsseite zurück. Da war das Lesen in der alten Thread-Form doch viel angenehmer. Kann man da nicht entsprechende Links zum vorherigen und nachfolgenden Text einbauen?
Ja, ich hab gestern die neue Blog-Software (2.1.0) installiert (vorgestern die ältere 2.0.4 ;) ) und diese ist vom Handling eines seperaten Blogs wirklich nicht besonders gelungen. (Vorgestern war sie das noch!) Ich hab diese Defizite schon bei den Entwicklern angebracht und bin mir sicher, das wird sich noch bessern. Da haben die von Invision sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Aber das kann die Vorteile m.E. trotzdem nur sehr schwer überstrahlen. Wir sind ja noch in der Testphase und man darf ja noch gerne das FTB-Forum benutzen, bis sich eine Lösung für die angesprochenen Probleme gefunden hat.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#11 BogeysCigarette

    Blum sah auf die Uhr. Höchste Zeit.

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 572 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2010, 20:47

Gratuliere! Ist schick geworden. :schlomo:

#12 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2010, 21:07

Ja, das finde ich auch. :doc:

(Man muss sich auch mal selbst loben, nachdem man 3 Tage durchgearbeitet hat - das Ergebnis lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn natürlich einige mit der Umstellung überhaupt nicht zufrieden sind. Was ich zwar schade finde, aber [erst einmal] auch nicht ändern kann. :( )

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#13 djmacbest

    lässt sich doch nicht öffentlich als Satire beschimpfen!

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.011 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2010, 23:28

Eine Sache: So schön im News-Feed rechts die FTB-Titel sind - findest du da irgendwo noch ein Plätzchen für den Username des Autoren?

#14 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2010, 23:31

Beitrag anzeigendjmacbest sagte am 20. Januar 2010, 23:28:

Eine Sache: So schön im News-Feed rechts die FTB-Titel sind - findest du da irgendwo noch ein Plätzchen für den Username des Autoren?
Klar - ich hab in den letzten Tagen tiefer in die Technik des Forums geschaut als in den letzten Jahren zusammen. :muhaha: Ich würde einfach den Blogtitel austauschen, der ist ja so wichtig nicht. Es soll ja um den Beitrag gehen.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#15 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2010, 01:07

Beitrag anzeigenSplatter-Fanatic sagte am 20. Januar 2010, 14:17:

Will hier wirklich nicht rummotzen, aber mit dieser Blog-Form kann ich mich irgendwie nicht so wirklich anfreunden. Finde das im Handling auf den ersten Blick ziemlich umständlich. Wenn ich jetzt beispielsweise auf ein Tagebuch mit mehreren Beiträgen gehe - wie z.B. das von Tornhill - habe ich jede Menge kurz angerissene Einträge auf der Startseite.
So, bitte sehr: http://www.filmforen...n=blog&blogid=2

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#16 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2010, 08:09

Eine wirklich hervorragende Neuerung. Danke bekay!

Ich werde mein neues FTB heute Abend in Betrieb nehmen. :)

#17 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2010, 10:58

Mit dem [extract]-Tag kann man übrigens selbst bestimmen, welchen Teil seines Textes man den Lesern auf der FTB-Startseite präsentieren will.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#18 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2010, 11:15

Mit dem "Im FTB verarbeiten"-Button unter jedem Forenbeitrag den Inhalt dieses Beitrages ins Filmtagebuch kopieren! Erspart lästige Klickerei.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#19 Splatter-Fanatic

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge
  • Ort:Hof/Saale

Geschrieben 21. Januar 2010, 15:44

Danke für die schnelle Umsetzung bekay. Jetzt sieht das schon viel besser aus. Werde also demnächst mein Tagebuch auch in dieser Form weiterführen. :love:

#20 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2010, 19:09

Beitrag anzeigenSplatter-Fanatic sagte am 21. Januar 2010, 15:44:

Werde also demnächst mein Tagebuch auch in dieser Form weiterführen. :love:
Das freut mich!

#21 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2010, 22:32

Tornhill wurde zum FTB-Mod ernannt. Schreibt also was, das ihm nicht gefällt, und ihr seid dran! :kill:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#22 Tornhill

    Innocent Bystander

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.035 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2010, 23:03

:unsure:
Eingefügtes Bild
"Time kills critics my dear." (Lisztomania)
"The movie never changes. It can't change. But everytime you see it, it seems different because you are different. You see different things." (12 Monkeys)

#23 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2010, 23:10

Du warst, bist und bleibst FTB-Mod. :)

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#24 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 22. Januar 2010, 00:24

Wie ihr hoffentlich auch schon bemerkt habt, führt euch das Symbol Eingefügtes Bild immer zum Filmtagebuch des entsprechenden Users.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#25 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 24. Januar 2010, 15:58

Der Button zum Abschicken von Kommentaren heißt verwirrenderweise nur *Beitrag*. Kann man das korrigieren?

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#26 Mr. Room

    Man sagt, er sei ein guter Mensch

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.845 Beiträge
  • Ort:Dorf mit U-Bahn

Geschrieben 26. Januar 2010, 20:27

Beitrag anzeigenbekay sagte am 19. Januar 2010, 11:23:

Wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt, besitzen die Filmforen eine neue Filmtagebuch-Sektion, die man über die obere Navigations-Leiste erreichen kann.

[*]Da sich die Einträge der neuen Filmtagebücher rückdatieren lassen, ist es durchaus möglich, die alten Einräge in die neue Struktur herüberzukopieren (manuell & einzeln). Davon raten wir derzeit ab! Um Datenplatz zu sparen, würden wir ja den alten FTB-Thread löschen wollen. Dadurch würden die Links des Registers aber ins Nichts führen. Wartet bis das User-Interface des Registers fertig gestellt ist. Dann könnt ihr selbst die Links aktualisieren, wenn ihr eure alten Einträge ins neue FTB übertragt.[/list] Probleme und Meinungen bitte hier rein!

--
FAQ & Kritik

Gestern erfahren, heute geschlossen...

Kann man denn schon sagen, ab wann ein Übertrag alter Artikel in ein (mögliches) neues Blog ratsam ist?
Out of Signature.

#27 Frank

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.350 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2010, 17:23

Beitrag anzeigenbekay sagte am 19. Januar 2010, 11:23:

[*]Ihr könnt den Funktionsumfang und das Erscheinungsbild eures neuen FTBs über sogenannte Content-Blöcke individuell gestalten.

Es ist mir zwar gelungen, Content-Blöcke zu löschen, aber nicht, einen Block wieder hinzuzufügen. Ich erhalte immer die Meldung "Aktion fehlgeschlagen" verbunden mit einem akustischen Signal.

Was mache ich falsch? Gibt es irgendwo eine Anleitung?

#28 Splatter-Fanatic

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge
  • Ort:Hof/Saale

Geschrieben 28. Januar 2010, 19:33

Das Problem habe ich auch. Beim Versuch Blöcke hinzuzufügen kommt immer die Meldung "Aktion fehlgeschlagen".

#29 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2010, 21:48

Ihr macht zum Glück gar nichts falsch. Wenn's nicht geht, liegt es an der Blog-Software. Dann müsst ihr euch erst einmal mit dem bescheiden, was ihr habt.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#30 Tommy The Cat

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 299 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2010, 18:05

Hi,

mal 'ne Frage: warum wird in meinem neu erstellten Blog mein Avatar nicht angezeigt?





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0