Zum Inhalt wechseln


Neu von Kritzerland


115 Antworten in diesem Thema

#1 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2007, 18:10

Überaschenderweise veröffentlicht das US-Label Kritzerland ein Doppelalbum mit Michel Colombiers vollständiger Musik für Jacques Demys Musical Un chambre en ville aus dem Jahr 1982. Das Album ist auf 1200 Stück limitiert.

Eingefügtes Bild

#2 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 09. August 2008, 15:58

Eingefügtes Bild

Neu: Mario Nascimbenes Musik für den in Smell-O-Vision gedrehten Scent of Mystery von Jack Cardiff. Die Original-LP war die einzige Veröffentlichung auf einem Label namens Ramrod.

#3 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 11. Oktober 2008, 20:00

Eingefügtes Bild

2 Arbeiten von Elmer Bernstein: Bei Laurette handelt es sich um eine Bühnenmusik aus dem Jahr 1960, Prince Jack ist der kurze Score zu einem Fernsehspiel von 1985 (mit Ondes Martenot).

#4 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2008, 17:43

Eingefügtes Bild

Bernard Herrmanns Musik für zwei Weihnachtsspecials aus den 50er Jahren. Limitiert auf 1000 Stück.

#5 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2008, 18:53

Eingefügtes Bild

Hierbei handelt es sich um das Material der seltenen EPs. Gesamtlaufzeit gerademal 29 Minuten, aber ich habe das Teil trotzdem bestellt. Ab dem 24. Dezember kann die CD von Kritzerland geordert werden, aber Chris'Soundtrackcorner und Screen Archives haben das Teil schon für Pre-Order. Ist sicherlich innerhalb von Stunden ausverkauft.

#6 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 18. Februar 2009, 22:01

Eingefügtes Bild

Eine CD mit zwei Bühnenmusiken:

Rashomon von Laurence Rosenthal

Death of a Salesman von Alex North

Rashomon klingt super. :love:

#7 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 07. März 2009, 00:24

Eingefügtes Bild

Vollständige Fassung mit gut 70 Minuten Laufzeit.

#8 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 13. Mai 2009, 18:38

Eingefügtes Bild

#9 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 04. Juni 2009, 21:57

Eingefügtes Bild

Re-Issue der alten United-Artist-LP inklusive einer 10-Minuten-Suite mit bisher unveröffentlichtem Material.

#10 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2009, 21:33

Eingefügtes Bild

#11 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 13. Juli 2009, 22:30

Eingefügtes Bild

13 Minuten länger als die LP und besseres Ausgangsmaterial als die ursprüngliche LP und die Sirius-CD (bei der es sich wohl um ein LP-Transfer handelt), so das der Klang aufpoliert werden konnte.

#12 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 24. Juli 2009, 20:01

Eingefügtes Bild

Re-Issue der alten UA-LPs zu The Apartment (Adolph Deutsch) und The Fortune Cookie (André Previn), so wie sie auch schon in dem vergriffenen UA-Boxset von FSM zu finden waren. Als Bonus gibt es hier noch Previns Main Title aus Irma la Douce.

#13 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 07. August 2009, 18:19

Eingefügtes Bild

Ein Doppelalbum mit Musik von Neal Heft. CD 1 enthält die zuvor bereits veröffentlichte LP-Einspielung von How to Murder Your Wife und als Bonus auch die originale Filmeinspielung, die als verloren galt. Auf CD 2 findet sich Lord Love a Duck in der LP-Version.

#14 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 19. August 2009, 16:47

Eingefügtes Bild

Eine CD mit dem Programm zwei alter LP aus dem UA-Katalog: Gaily, Gaily von Henry Mancini und The Night They Raided Minsky's von Charles Strouse.

#15 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 02. September 2009, 18:17

Eingefügtes Bild

Der vollständige Score zu Klauen wir doch gleich die ganze Bank aus dem Jahr 1974.

#16 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 17. September 2009, 20:24

Eingefügtes Bild

Re-Issue der alten United-Artists-LP (zuvor schon bei Ryko auf CD) mit einem verbesserten Klang und einem Bonustrack.

#17 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 08. Oktober 2009, 21:21

Eingefügtes Bild

Nette Überraschung: Ein Album mit Scores zu den Woody-Allen-Filmen Bananas (Marvin Hamlisch) und Everything You Always Wanted to Know About Sex...(Mundell Lowe). Als Bonus gibt es noch die Titelmusik aus Sleeper.

#18 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2009, 23:22

Eingefügtes Bild

Enthält außerdem Who Dares Wins von Roy Budd.

#19 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 06. November 2009, 20:18

Eingefügtes Bild

#20 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 19. November 2009, 20:00

Eingefügtes Bild

#21 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 30. November 2009, 19:34

Eingefügtes Bild

2 Scores von Elmer Bernstein. Die CD enthält auch die Musik für John Sturges´ Drama A Girl Named Tamiko mit Laurence Harvey, Martha Hyer und France Nuyen.

#22 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2009, 22:37

Eingefügtes Bild

#23 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 25. Dezember 2009, 15:13

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

#24 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2010, 20:44

Eingefügtes Bild

Re-Issue der LP-Einspielung ohne die Dialoge der ersten CD-Veröffentlichung. Zusätzlich gibt es einige wichtige Stücke erstmals in der Filmaufnahme.

#25 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 31. Januar 2010, 17:50

Eingefügtes Bild

Überarbeitete Wiederveröffentlichung des alten UA-Albums. Die einzelnen Track wurden in Filmreihenfolge arrangiert und der Sound aufpoliert. Zudem gibt es einige der religiösen Songs aus dem Film als Bonus.

#26 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 11. Februar 2010, 21:51

Eingefügtes Bild

Enthält auch Golds Score für Good Luck, Miss Wyckoff aus dem Jahr 1979.

#27 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 24. Februar 2010, 22:02

Eingefügtes Bild

#28 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 09. März 2010, 21:40

Eingefügtes Bild

Neuauflage des Bay-Cities-Albums ohne Bonustrack, aber mit verbessertem Klang.

#29 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 27. März 2010, 18:00

Eingefügtes Bild

#30 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.220 Beiträge

Geschrieben 06. April 2010, 18:27

Eingefügtes Bild

Im Gegensatz zur LP mehr Musik und keine Dialoge.





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0