Zum Inhalt wechseln


"I've seen things you people wouldn't believe..."

Kunkel's Filmtagebuch




Foto

TRUE GRIT (USA 2010) - Joel & Ethan Coen



Eingefügtes Bild

Wer hier einen klassischen Coen Brothers Film erwartet, der wird wohl eher ein wenig enttäuscht das Kino verlassen, wer sich allerdings auch an einem klassischen Western erfreuen kann, der zudem auch mit vorzüglichen Schauspielern besetzt ist, dem kann man diesen wunderbar gelassenen Film ohne Vorbehalte empfehlen.

Dass es dabei vor über 40 Jahren schon einmal einen Film nach dem gleichnamigen Roman von Charles Portis gab, damals mit John Wayne in der Rolle des knarzig versoffenen Marshalls Rooster Cogburn, ist dabei eigentlich zu vernachlässigen bzw. kann man an beiden gleichermaßen einiges Vergnügen haben.

Was mich an dem Film letztlich ein bissl gestört hat war nur das irgendwie etwas überstürzte Ende, das hätte man durchaus noch ein wenig ausarbeiten können, vor allem, wenn man bedenkt welche bedrohliche Legende um den Schurken Tom Chaney im Verlauf der Geschichte gestrickt wird. Da gehört sich doch zumindest ein zünftiger Showdown und kein...ähm, aber ich will mal nicht zu viel verraten.

Unter dem Strich kann man da jedenfalls mit leben, deshalb hochverdiente

9/10 :aussie:





Trackbacks auf diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Keine Trackbacks auf diesen Eintrag