Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
"Magical History Tour" - Filmforen.de - Seite 2

Zum Inhalt wechseln


"Magical History Tour"


50 Antworten in diesem Thema

#31 Smergo

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 904 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2013, 06:29

Beitrag anzeigenShort Cut sagte am 11. Juli 2013, 00:43:

Verdammt ! Hab grade nach ner passenden Ausgabe vom "Student von Prag" von 1913 gesucht. Da gibts ja gar nix und die You Tube Videos kann man auch vergessen. :mad:

Da lief vor ein paar Monaten eine restaurierte Fassung bei Arte: http://www.arte.tv/d...rs/7275454.html
Das hilft dir jetzt wahrscheinlich auch nich weiter ;), aber immerhin könnte es bedeuten, dass eine Veröffentlichung auf DVD ansteht.

#32 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2013, 08:53

Wie stellt ihr euch denn das Erscheinungsbild vor? Ein einziger langer Thread mit all den Einträgen wäre sicherlich schnell unübersichtlich, oder? Vielleicht ist bekay damit einverstanden, daß es ein Unterforum MAGICAL HISTORY TOUR gibt, so daß für jedes Jahr ein neuer Thread darin angelegt werden kann. In den werden die Texte gestellt oder der Link zum Filmtagebucheintrag gepostet. Oder fällt euch was Besseres ein?

Wie gesagt, wir sollten bekay dazu befragen, weil er sich die Struktur des Forums ausgedacht hat und eines seiner Ziele war, daß es nicht zu sehr zersplittert aussieht.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#33 pasheko

    Hypnosemaschinen AG

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.945 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2013, 10:27

Klingt nach einem guten Plan. :otto:

#34 Short Cut

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 797 Beiträge
  • Ort:Hannover

Geschrieben 11. Juli 2013, 11:14

Zitat

aber immerhin könnte es bedeuten, dass eine Veröffentlichung auf DVD ansteht.
Da kann man mal von ausgehen. Naja, werd ich ihn dann so 2016 besprechen :haeh: :D

Finde auch das ein Unterforum Sinn macht. Werde das dann wohl so handhaben, dass ich die Texte in mein FTB bzw. ins Register einspeise, mit nem Hinweis auf Magical History Tour bzw. das Unterforum, indem ich dann mein FTB verlinke.
Jeder Film schreibt Geschichte. Um Filmgeschichte zu verstehen muss man Film immer im geschichtlichen und natürlich im Genrespezifischen Kontext sehen. So ist das und nicht anders.

#35 Short Cut

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 797 Beiträge
  • Ort:Hannover

Geschrieben 11. Juli 2013, 20:08

So, da ich ab Montag für 2 Wochen weg bin, hab ich schonmal den ersten Film in mein FTB eingetragen.

Es handelt sich um THE GREAT TRAIN ROBBERY von 1903.

Gesehen hab ich ihn auf dieser schönen Seite archive.org
Wenn wir noch n spezielles Unterforum bekommen, werd ich ihn dann nachtragen oder einer von Euch macht das dann, der Übersicht halber ;)
Jeder Film schreibt Geschichte. Um Filmgeschichte zu verstehen muss man Film immer im geschichtlichen und natürlich im Genrespezifischen Kontext sehen. So ist das und nicht anders.

#36 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2013, 22:05

Ich wäre ja fast für 1925 als Startjahr, einfach weil es runder ist und nicht so nah an der Naht Stummfilm/Tonfilm liegt...

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#37 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2013, 00:03

1925 ist zu spät. wenn schon entdecken, dann richtig. ansonsten: the critic hat mit allem recht, sonst kaum einer. (sorry, folks)

#38 Smergo

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 904 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2013, 11:13

danke für's erstellen des forums :)

#39 Short Cut

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 797 Beiträge
  • Ort:Hannover

Geschrieben 12. Juli 2013, 11:24

Auch von mir ein Danke :)

Soll ich dann schonmal nen Thread mit Titel "Filmtexte 1898 - 1919" erstellen oder lieber auf the Critic warten ?

Ich hätte da ja schonmal nen ersten Text :)
Jeder Film schreibt Geschichte. Um Filmgeschichte zu verstehen muss man Film immer im geschichtlichen und natürlich im Genrespezifischen Kontext sehen. So ist das und nicht anders.

#40 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2013, 15:42

Danke für das neue Unterforum.

Short Cut, worauf willst Du warten? Ich habe, genau wie alle anderen, nur meine Ideen beigesteuert. Und alle 14 Tage einen neuen Jahresthread zu erstellen, ist imho Aufgabe der Community, das sollte nicht an einer Person hängen.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#41 Noruberuto

    Die mise en scène war wirklich schön!

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2013, 15:50

Interessante Idee.

Extrem spannend wäre meiner Ansicht nach eine Fokussierung auf Übergangszeiten, also vom Stumm zum Tonfilm, bzw. von SW zu Farbe. Ungewöhnliche Beispiele z.B. von Vor- Früh oder Mischformen. Spontan fällt mir da Vampyr (1932) vor Dreyer ein. Vielleicht könnte man nun für jedes Jahr solche "Übergangsfilme" finden, denn die Filmgeschichte ist ja ständig in Bewegung, ständig passiert etwas neues, und es dauert eine Weile, bis es sich zu einem Stil prägt.

Bearbeitet von Noruberuto79, 12. Juli 2013, 15:52.


#42 Short Cut

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 797 Beiträge
  • Ort:Hannover

Geschrieben 12. Juli 2013, 16:40

Zitat

Short Cut, worauf willst Du warten? Ich habe, genau wie alle anderen, nur meine Ideen beigesteuert. Und alle 14 Tage einen neuen Jahresthread zu erstellen, ist imho Aufgabe der Community, das sollte nicht an einer Person hängen.
Dann mach ich das jetzt mal. Dachte, das sowas lieber der Supermoderator machen möchte. :)
Jeder Film schreibt Geschichte. Um Filmgeschichte zu verstehen muss man Film immer im geschichtlichen und natürlich im Genrespezifischen Kontext sehen. So ist das und nicht anders.

#43 Antoine Doinel

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 321 Beiträge

Geschrieben 12. August 2013, 17:33

Eine interessante Sache, an der ich mich das ein oder andere mal auch selbst beteiligen werde.

#44 wowie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 632 Beiträge

Geschrieben 29. August 2013, 08:26

ich kann erst ab 1932 mitmachen ;)
http://www.avaaz.org/ --- "the world in action" --- https://www.campact.de/ --- "Demokratie in Aktion"

#45 Short Cut

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 797 Beiträge
  • Ort:Hannover

Geschrieben 23. September 2013, 22:11

Komme momentan leider nicht dazu meine Titel für ´32 und ´33 zu schreiben, da ich einmal recht wenig Zeit und Muße momentan habe und dabei bin den nächsten Bergman Eintrag zusammenzuzimmern. Wenn damit keiner n Problem hat, würd ich die nachreichen. Wobei es ja eigentlich anders gedacht war.
Jeder Film schreibt Geschichte. Um Filmgeschichte zu verstehen muss man Film immer im geschichtlichen und natürlich im Genrespezifischen Kontext sehen. So ist das und nicht anders.

#46 Noruberuto

    Die mise en scène war wirklich schön!

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2013, 16:07

Nachreichen sollte kein Problem sein - was ist z.B., wenn man eine fantastische Neuentdeckung aus den 20ern macht?

Oder bringen wir damit das Konzept durcheinander?

#47 Smergo

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 904 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2013, 21:11

Fantastische Neuentdeckungen sind natürlich immer gerne gesehen. Muss ja nicht zwingend in der Magical History Tour sein. Einfach einen Thread eröffnen oder einen Beitrag im FTB schreiben. :)
Ich weiß nicht, wie weit wir vom ursprünglichen Konzept abweichen wollen. Ein paar Tage später nachreichen ist sicher das Problem nicht... aber irgendwann verliert die Ausgangsidee - man geht gemeinsam durch die Jahre - den Sinn. Was sagen denn die anderen dazu?

#48 Bastro

    * peng *

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.571 Beiträge

Geschrieben 20. Oktober 2013, 19:17

Beitrag anzeigenSmergo sagte am 18. Oktober 2013, 21:11:

Ich weiß nicht, wie weit wir vom ursprünglichen Konzept abweichen wollen. Ein paar Tage später nachreichen ist sicher das Problem nicht... aber irgendwann verliert die Ausgangsidee - man geht gemeinsam durch die Jahre - den Sinn. Was sagen denn die anderen dazu?
Ich würde auch sagen, dass man relativ zeitnah nachreichen sollte.

#49 La Chouette

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 20. Oktober 2013, 19:37

Wie viele Jahre muss man denn sein, um hier teilnehmen zu können? Oder ist das frei?

#50 Smergo

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 904 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2013, 07:26

Jeder kann mitmachen.

#51 La Chouette

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2013, 17:35

Danke schön, dann schaue ich mal, was ich bringen kann.





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0