Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
"All Is Full Of Love?" - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


"All Is Full Of Love?"


180 Antworten in diesem Thema

#1 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 02. September 2004, 16:23

http://www.filmforen.de/index.php?act=ST&f=82&t=4411

Falls euch gewisse Gedanken zu meinen Filmeinträgen kommen, mögen sie auch noch so fies und unfair sein, hier ist Platz dafür :)

Bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#2 Frenzy

    Sleaze-Beauftragter

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.006 Beiträge
  • Ort:Where the Wild Things are
  •  Votes

Geschrieben 06. September 2004, 23:44

Zitat

Ach ja, Michael Douglas spielt wie eh und je leicht übertrieben und arrogant, hält sich aber in ertragbaren Grenzen ... aber wie meine Mutter eben zu sagen pflegt: "Er ist und bleibt ein Brechmittel"

Also ich fand den Michi eigentlich immer recht sympathisch.
Außerdem spielt er in THE GAME ja einen aalglatten Geschäftsmann. Guck dir lieber nicht Wall Street an. :P :D

| RYM |


#3 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 06. September 2004, 23:53

Frenzy sagte am 06.09.2004, 23:44:

Also ich fand den Michi eigentlich immer recht sympathisch.
Außerdem spielt er in THE GAME ja einen aalglatten Geschäftsmann. Guck dir lieber nicht Wall Street an. :P :D
Naja, ich weiß nicht, woher diese natürliche Abneigung gegen ihn kommt ... könnte auch an seiner Synchrostimme liegen! Ich konnte seine Art niemals leiden - gut, dass heisst natürlich nicht, dass ich ihm gewisse Leistungen absprechen will. Ein schlechter Schauspieler ist er gewiss nicht. Seine Leinwandpräsenz kann ich trotzdem nicht leiden ... ich hoffe, ihr kennt sowas auch :haeh:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#4 Howie Munson

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.045 Beiträge

Geschrieben 07. September 2004, 12:12

bekay sagte am 06.09.2004, 23:53:

Frenzy sagte am 06.09.2004, 23:44:

Also ich fand den Michi eigentlich immer recht sympathisch. 
Außerdem spielt er in THE GAME ja einen aalglatten Geschäftsmann. Guck dir lieber nicht Wall Street an. :P :D
Naja, ich weiß nicht, woher diese natürliche Abneigung gegen ihn kommt ... könnte auch an seiner Synchrostimme liegen! Ich konnte seine Art niemals leiden - gut, dass heisst natürlich nicht, dass ich ihm gewisse Leistungen absprechen will. Ein schlechter Schauspieler ist er gewiss nicht. Seine Leinwandpräsenz kann ich trotzdem nicht leiden ... ich hoffe, ihr kennt sowas auch :haeh:
Aber sicher doch ;)

Zur Douglas-Synchro - das ist übrigens mit die beste die's gibt!

und wenn du Michael mal RICHTIG sympathisch erleben willst, schau dir WONDER BOYS an! Da isser mal richtig gegen den Typ besetzt worden.

btw: wilkommen im Forum! :)

#5 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 07. September 2004, 12:49

Danke, Howie :cheers:

Ja, ein kurzer "Hörblick" in den O-Ton hat mir gezeigt, dass mein kleiner Dougi genaus fürchterlich und eben eklig spricht wie seine deutsche Stimme - von daher gut besetzt :D dieser Diskurs wird ja immer ambivalenter :haeh:

Bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#6 Hogle

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.420 Beiträge

Geschrieben 14. September 2004, 08:44

bekay sagte am 07.09.2004, 12:49:

Naja, ein Disney ab und zu - das muss eben auch mal sein...
Wahrscheinlich empfinde ich dies so auch nur allein?
Absolut nicht!
Ich mag den Kitsch aus dem Hause Disney hin und wieder auch sehr gerne. :cheers:

#7 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 18. September 2004, 01:35

Ich sag auch immer, das Kitsch nichts Schlechtes sein muss :)

Bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#8 Howie Munson

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.045 Beiträge

Geschrieben 21. September 2004, 13:10

zu Ep. IV

Zitat

Viele Szenen und Dialoge wirkten auf mich außerdem sehr lächerlich und platt.


Eigentlich sind ALLE Dialoge der Trilogie extrem lächerlich, ich sach nur "George, you can type this, but you can't talk like this" :D

Kann das mit dem Zuoftsehen auch verstehen, weshalb ich die Box bislang erstmal im Regal stehen lasse und es bei der Bonus-Disc-Sichtung belassen werde.

#9 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 23. September 2004, 14:37

Howie Munson sagte am 21.09.2004, 13:10:

zu Ep. IV

Zitat

Viele Szenen und Dialoge wirkten auf mich außerdem sehr lächerlich und platt.


Eigentlich sind ALLE Dialoge der Trilogie extrem lächerlich, ich sach nur "George, you can type this, but you can't talk like this" :D
:motz:

:rolleyes: naja, da der Film nun wirklich zu keiner Sekunde den Anspruch hat, den Zuschauer ernsthaft-sinnige Kinokost vorzusetzen, sondern stets sein Dasein als modernes Sci-Fi-Pop-Märchen zelebriert, würde ich es nicht SO arg ausdrücken ;)

bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#10 Howie Munson

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.045 Beiträge

Geschrieben 24. September 2004, 12:28

bekay sagte am 23.09.2004, 15:37:

Howie Munson sagte am 21.09.2004, 13:10:

zu Ep. IV

Zitat

Viele Szenen und Dialoge wirkten auf mich außerdem sehr lächerlich und platt.


Eigentlich sind ALLE Dialoge der Trilogie extrem lächerlich, ich sach nur "George, you can type this, but you can't talk like this" :D
:motz:

:rolleyes: naja, da der Film nun wirklich zu keiner Sekunde den Anspruch hat, den Zuschauer ernsthaft-sinnige Kinokost vorzusetzen, sondern stets sein Dasein als modernes Sci-Fi-Pop-Märchen zelebriert, würde ich es nicht SO arg ausdrücken ;)

bekay
Naja, das Zitat stammt ja auch nicht von mir, sondern vom Harrison ;)

Ich persönlich störe mich auch nicht so sehr an den Dialogen - lächerlich zwar, aber passend.

#11 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2004, 11:16

Howie Munson sagte am 24.09.2004, 12:28:

bekay sagte am 23.09.2004, 15:37:

Howie Munson sagte am 21.09.2004, 13:10:

"George, you can type this, but you can't talk like this" :D
:motz:

:rolleyes: naja, da der Film nun wirklich zu keiner Sekunde den Anspruch hat, den Zuschauer ernsthaft-sinnige Kinokost vorzusetzen, sondern stets sein Dasein als modernes Sci-Fi-Pop-Märchen zelebriert, würde ich es nicht SO arg ausdrücken ;)

Naja, das Zitat stammt ja auch nicht von mir, sondern vom Harrison ;)
War mir schon klar, dass das nicht von dir ist ... ansonsten hättest du es ja nicht in Anführungszeichen gesetzt ;)

Ganz schön langweilig hier in meinem Kommentarthread ... ich dachte, man könnte sich vielleicht mal a bissl über die Filmchen unterhalten. Entweder habe ich zu wenig Beiträge (um "ernst" genommen zu werden) oder ich schreib zu wenig unschlüssiges Gesülze in mein Tagebuch...?

Bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#12 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 20. November 2004, 14:54

Ich bitte mal kurz um eure Sicht bei "One Hour Photo": Habe ich den End-"Monolog" richtig verstanden, den Sy dem Ermittler vorträgt? Wurde er in seiner Kindheit sexuell missbraucht? Das jedenfalls würde erklären, warum er so völlig "falsch" und harsch reagiert, als er sein imaginäres Familienleben, welches er so harmonisch in den Fotos auslebt, gefährdet sieht.

Bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#13 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2004, 12:29

Hi bekay,

ist hier auch Platz für eine Gratulation? Egal -

Herzlichen Glückwunsch und Alles Gute :cheers:

:) Kasi

#14 Opagraui

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.395 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2004, 12:35

dito :party:

#15 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2004, 21:51

Kasi sagte am 14.12.2004, 12:29:

Hi bekay,

ist hier auch Platz für eine Gratulation? Egal -

Herzlichen Glückwunsch und Alles Gute :cheers:

:) Kasi

<{POST_SNAPBACK}>


Och danke danke danke :love:
Wär nicht nötig gewesen, finde ich aber ganz dolle super ;)

Allerdings, auch wenn dies vielleicht undankbar klingen mag: womit verdiene ich die Ehre, eine persönliche Gratulation zu erhalten, als reiner Tagebuchschreiber hier (naja gut - und stiller Mitleser)? Nein, ich freue mich trotzdem wie ein Pudelhund :cheers: (mit Bier)

bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#16 Michael

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 971 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2004, 01:31

Hi bekay,

dein Eintrag zur Seinfeld-Box liest sich, als ob du die Folgen zum ersten Mal gesehen hast. Das kann doch nur ein Missverständnis sein. Falls es doch der Wahrheit entspricht, möchte ich dir ein "Hä?" und ein "Was hast Du verpasst?" entgegenschleudern.
Wurde an Weihnachten reich beschenkt und habe beim ersten Blick in die Boxen vor allem zwei Sachen festgestellt. Erstens brauche ich die ganzen Extras überhaupt nicht. Außerdem sind ein Großteil inhaltlich extrem überflüssig. Und zweitens kannte ich aus den ersten drei Staffeln schon erstaunlich viele Episoden. Das überraschte doch sehr.

Dann gibt es einen Schlag auf den Hinterkopf, weil du RTL-hörig warst. Denen sollte man niemals länger als fünf Minuten die Programmführung überlassen.

#17 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2004, 11:27

Michael sagte am 27.12.2004, 01:31:

Dann gibt es einen Schlag auf den Hinterkopf, weil du RTL-hörig warst. Denen sollte man niemals länger als fünf Minuten die Programmführung überlassen.

<{POST_SNAPBACK}>


:motz:

:D

manchmal guck ich eben auch mal Fernsehen - erinnert mich an meine Kindheit ;) aber eigentlich hast du recht - drei Filme ... alle auf RTL! Das ist schon eine Bestrafung wert.

Zu Seinfeld: mein Bruder und ich kennen eher die neueren Folgen ... wir wissen nicht, aber welcher Staffel wir eingestiegen sind! Aber die allerersten Folgen waren eben noch nicht ganz das, was wir kannten. Jede Serie muss ja erst ihren Stil finden - und die zweite Staffel ist schon sehr gut. Was an den ersten Episoden noch nicht gefallen hat: erstens waren Seindfelds Auftritte zu lang und zweitens konnten wir eben nicht besonders herzhaft lachen :rolleyes:

Und noch was: wir schauen Synchro, ich würde zwar gerne OT, aber mein Bruder ist noch lange nicht soweit, und wird auch nie soweit sein ... obwohl die deutschen Stimmen an sich wirklich garnicht mal so schlecht sind!

Zu den Extras: für eine "Sitcom" (fast eine Beleidigung für Seinfeld) sehr umfangreich, aber ich habe aber bisher nur in den Kommentar zur zweiten oder dritten Folge reingehört - und fand den nicht gerade gehaltvoll. Ansonsten bin ich eh nicht so ein Extras-Fan...

bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#18 Michael

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 971 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2004, 17:08

Zitat

manchmal guck ich eben auch mal Fernsehen - erinnert mich an meine Kindheit [...]

Soso, in der Kindheit nur Fernsehen geglotzt. Kein Wunder, dass man dann später bei RTL hängen bleibt! :cheers: :D



Ich bin fasziniert davon, dass man anfangs bei Seinfeld dachte, eine Hundenummer reinzubauen, um den Zuschauer mehr ansprechen zu müssen. Warum gibt es so etwas heute nicht mehr?
Und ja, ein bisschen anders ist die erste Staffel vielleicht schon. Und ok, später wurde dann teilweise das Level erreicht, dass man ansonsten nur bei Film-Meisterwerken findet, aber ich finde den qualitativen Unterschied überhaupt nicht so krass, wenn man das zum Beispiel einmal mit den Anfängen der Simpsons vergleicht. Mich hat etwas gestört, dass George so einen langweiligen Job hat. Passt nicht zu ihm. Entweder arbeitslos, als Schein-Architekt oder eben beim Baseball.
Und gegen die dt. Synchro gibts gar nichts zu sagen. Die wird schließlich von Deutschland fähigsten Menschen unter der Leitung des Stimmenpapst Rainer Brandt abgewickelt. Ist natürlich alles eine Sache der Gewöhnung, aber ohne die dt. Synchro macht mir das Ganze nur halb so viel Spaß.

#19 lugo

    keine Ahnung von nix

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 888 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2004, 18:02

Hey zwei Seinfeld Liebhaber :cheers: :love:
Bin auch erst mit der ersten Staffel durch, freu mich so das es die Serie jetzt auf DVD gibt das ich gar keine Schwächen erkenne. :D Ich finds cool zu sehen wie sich das ganze so entwickelt hat, zB das Kramer anfangs einen Köter hat oder Elaine erst in der zweiten Folge zu sehen ist. Und Extras find ich auch sehr gut :doc:
In diesem Sinne :cheers:

Eingefügtes Bild

(Ex-)Filmtagebuch - (Ex-)Profiler - Imdb-Votelist ........... I'm happy just because I found out I am really no one.


#20 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2004, 01:11

natürlich ist es schön zu beobachten, wie sich die Serie und Figuren in ihr entwickelt haben! Besonders gut zu sehen an Kramer, der in der ersten Folge noch nicht soviel seiner "Souveränität" im Spiel hatte.

Mein Bruder und ich haben nur die Szenen vermisst, in denen wir nicht mehr aufhören konnten herz- oder auch krampfhaft zu lachen. Naja, die gabs in der zweiten Staffel, so what?

Obwohl die erste Staffel konnte mit der "Kwonen"-Vokabel von Kramer aufwarten ... urkomisch :love: "Wir brauchen hier ein medizinisches Wörterbuch!"

Bekay

"tipido" :lol:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#21 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2004, 12:59

bekay sagte am 16.12.2004, 21:51:

Kasi sagte am 14.12.2004, 12:29:

Hi bekay,

ist hier auch Platz für eine Gratulation? Egal -

Herzlichen Glückwunsch und Alles Gute :cheers:

:) Kasi

<{POST_SNAPBACK}>


Och danke danke danke :love:
Wär nicht nötig gewesen, finde ich aber ganz dolle super ;)

Allerdings, auch wenn dies vielleicht undankbar klingen mag: womit verdiene ich die Ehre, eine persönliche Gratulation zu erhalten, als reiner Tagebuchschreiber hier (naja gut - und stiller Mitleser)? Nein, ich freue mich trotzdem wie ein Pudelhund :cheers: (mit Bier)

bekay

<{POST_SNAPBACK}>

Dann ist's doch gut :)

Ne, auch sonst: solche Trennungen gibbs nich, Dichotomien gilt's aufzulösen ;)

Grüße von Plüschnasenhörchen an Pudelhund :cheers:

#22 Choke

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 339 Beiträge

Geschrieben 15. Januar 2005, 11:23

zu "Die hard"

so oft reden die Terroristen ja nicht deutsch. Und allein wegen Bruce sist der OTon besser meiner Meinung nach :)

#23 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2005, 15:13

Choke sagte am 15.01.2005, 11:23:

zu "Die hard"

so oft reden die Terroristen ja nicht deutsch. Und allein wegen Bruce sist der OTon besser meiner Meinung nach :)

<{POST_SNAPBACK}>


also ich find die Originalstimme nicht so pralle - und das amerikanische Deutsch ist indiskutabel. Ich bleibe bei der nächsten Sichtung in Synchro!

bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#24 Howie Munson

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.045 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2005, 19:00

@ Laputa: Castle in the Sky

der interessiert mich auch sehr! Gibt es davon eine dt. Veröffentlichung oder hast du die DVD importiert?

#25 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2005, 21:35

Howie Munson sagte am 14.02.2005, 19:00:

@ Laputa: Castle in the Sky

der interessiert mich auch sehr! Gibt es davon eine dt. Veröffentlichung oder hast du die DVD importiert?

<{POST_SNAPBACK}>


importiert ... 12 € bei CD-Wow (mit Spar-Link über .com-Seite)!

Allerdings wird es auch bald dt. Veröffentlichungen von den ganzen Ghiblis geben ... Universum hat viele Film-Rechte von dem Anime-Studio gekauft (darunter auch Laputa)! Also warten könnte sich lohnen...

bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#26 Howie Munson

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.045 Beiträge

Geschrieben 15. Februar 2005, 14:03

bekay sagte am 14.02.2005, 21:35:

Howie Munson sagte am 14.02.2005, 19:00:

@ Laputa: Castle in the Sky

der interessiert mich auch sehr! Gibt es davon eine dt. Veröffentlichung oder hast du die DVD importiert?

<{POST_SNAPBACK}>


importiert ... 12 € bei CD-Wow (mit Spar-Link über .com-Seite)!

Allerdings wird es auch bald dt. Veröffentlichungen von den ganzen Ghiblis geben ... Universum hat viele Film-Rechte von dem Anime-Studio gekauft (darunter auch Laputa)! Also warten könnte sich lohnen...

bekay

<{POST_SNAPBACK}>


Oh, das klingt wirklich gut! :)

vielen Dank für die Info!

#27 El_Ektromo

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 966 Beiträge

Geschrieben 28. Februar 2005, 04:29

bekay sagte am 27.02.2005, 18:50:

Star Trek: Enterprise [TV-Serie]
irgendwelche Episoden auf Sat.1

naja, nach 3-4 Folgen kann ich sagen: Die Handlung mag interessant sein, aber die Schauspieler sind durch die Bank weg unterirdisch und unsympathisch - sowas habe ich selten erlebt. Besonders Cpt. Archer, der nur einen Gesichtsausdruck hat, machte bisher alles auf Alleingang und dabei nutzte er schamlos seine Exekutiv-Autorität aus (abgedroschenes Märtyrer-Prinzp, was sich für den Chef der Crew einfach nicht schickt) ... das ging vielleicht noch in Classic, heutzutage und mit Bakula hat das weder Charme, noch einen Schuss Selbstironie, noch Stärke, noch irgendwas - einfach peinlich! Da schau ich doch lieber Kirk zu, wie er als Raufbold seine Gegner verkloppt (Gorn vs. Kirk - unvergesslich), und als Macho die Miezen in den kurzen Röcken abschleppt - aber leider wurde besonders für die Damen die Classic-Kleiderordnung abgeschafft bzw. erst wieder eingeführt (diese Serie spielt ja vor der Zeit des Classic-Stranges)!

Also ich weiß nicht, kann nur hoffen, dass sich Straczynski für eine neue Serie verantwortlich zeichnen würde... und da mal mit ner klasse Charakterisierung wieder für frischen Wind sorgt - die Gesichts-Fratzen, die da derzeitig über den Bildschirm huppen, sind mir unerträglich!

Und wie ich beim heutigen Cliffhanger traurig feststellen musste: die guten, alten Nazis und das Dritte Reich müssen mal wieder für ne Story herhalten :gaehn:

Geht mir da ziemlich anders, seit der 3. Staffel bin ich sogar fast ein wenig euphorisch. "Dramaturgisch ganz großes Tennis! :) " Zudem Star Trek endlich mal diesen käsigen TV Look und dieses Soap Opera anhaftende verloren hat. Aber 3, 4 Folgen sind recht wenig, vielleicht dem Ganzen nochmal 'ne Chance geben. :cheers:

#28 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 28. Februar 2005, 13:02

ja ja, die Dramaturgie scheint wirklich nicht schlecht zu sein. Und der Look ist auch nicht schlecht. Aber es liegt wirklich an den unsäglichen Schauspielern: finde ich fast alle "bäääh"! Und die Figuren, die sie spielen, liegen mir auch nicht.

Also, ich störe mich nur am Cast - aber ich glaube da wird auch ein kompletter Neuanfang nicht helfen. Mein Unbehagen wird bleiben ... vielleicht liegts auch daran, dass ich ein bisschen Soap Opera mag :haeh: hab ich gerade wieder bemerkt, als ich die letzten 3 Folgen der 5. und letzten Staffel von Babylon 5 geschaut habe ... sehr seifig - trauriger und schöner Abschied!

Naja, wahrscheinlich gebe ich jeder Serie eine zweite Chance (obwohl Voyager nicht...)! Mal sehen... :D

bekay

Bearbeitet von bekay, 28. Februar 2005, 13:04.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#29 FakeShemp

    Schlauer noch, als Sokrates! Zudem Anwalt schlechter Filme..

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 952 Beiträge
  • Ort:Franken

Geschrieben 29. März 2005, 02:09

@ Die angstlosen Blutsauger-Totmacher

Zu deiner Kritik am Titel des Filmes sei gesagt, dass ich mal wo gelesen hab (weiß nimmer wo), dass der Herr Regisseur den Film tatsächlich "Tanz der Vampire" oder so ähnlich nennen wollte, der amerikanische Verleih(?) aber was dagegen hatte. Die wollten wohl nen "schmissigeren" Namen...

Ich persönlich finde "Tanz der Vampire" passender, weil der "Tanz" ist schon der dramatische Höhepunkt des Streifens...
Mein herziges Filmtagebuch:
http://www.filmforen...?showtopic=1154
Wie, Sie sind anderer Meinung...??!
http://www.filmforen...?showtopic=1155
Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild_________Eingefügtes Bild"Wolle Rose kaufe...???"
"Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird!" - ein Unbekannter
"Wenn Du zwei weiße Eltern hast, wirst Du nie ein Halbfarbiger!" - Dieter Bohlen
"Als Johannes Paul der II. gestorben worden war..." Andreas Englisch In einer Talkshow

#30 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 29. März 2005, 10:14

FakeShemp sagte am 29.03.2005, 02:09:

@ Die angstlosen Blutsauger-Totmacher

Zu deiner Kritik am Titel des Filmes sei gesagt, dass ich mal wo gelesen hab (weiß nimmer wo), dass der Herr Regisseur den Film tatsächlich "Tanz der Vampire" oder so ähnlich nennen wollte, der amerikanische Verleih(?) aber was dagegen hatte. Die wollten wohl nen "schmissigeren" Namen...

Ich persönlich finde "Tanz der Vampire" passender, weil der "Tanz" ist schon der dramatische Höhepunkt des Streifens...

<{POST_SNAPBACK}>


wie man sich eben irren kann :) Also ich finde die "Fearless Vampire Killers" nehmen viel besser Bezug auf den kompletten parodistischen Anteil des Films ... gut, "Tanz der Vampire" mag poetischer sein, aber kann keine so starke starke Referenz aufweisen. Aber gut zu wissen!

bekay

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0