Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Deutscher und/oder Original-Titel? - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Deutscher und/oder Original-Titel?


20 Antworten in diesem Thema

#1 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 17:40

Anmerkung vom Administrator: Diese Diskussion ist entstanden, nachdem ich diesen Thread mit dem Titel "La Piel que habito" ohne Rückfrage zu "Die Haut in der ich wohne" umbenannt habe.

Echt nicht die feine Art. Habe mich schon gewundert, warum du plötzlich auf den verdeutschten Titel zurück greifst (sowas passt mir ja auch gar nicht). Aber dein Text hat mein Interesse an dem Film geweckt, falls das was hilft.

#2 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 17:49

Das habe ich gemacht mit dem deutschen Titel. Weil: Ich kenne den Original-Titel nicht (obwohl ich vom Film gehört habe) und weiß auch nicht, warum man in einem deutschen Forum auf diesen zurückgreifen sollte. Klar, der internationale gerne, aber der unterscheidet sich ja in diesem Fall nicht vom deutschen. Ich denke, das ist auch einfach im Interesse der Interessenweckung bei anderen von Interesse, die sich bei LA PIEl QUE HABITO am Kopf kratzen und den Thread links liegen lassen. Erscheint mir prinzipiell also besser. In diesem Sinne habe ich diese Änderung eigenmächtig vorgenommen und würde es begrüßen, wenn diesen Prinzip weitergeführt würde. Mehr sage ich dazu nicht, weil Film nicht gesehen. Danke! :)

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#3 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 17:59

Wer sich übrigens um Titel und Tags in eine Thread so dreht und oberflächliche Änderungen (ja, ich habe den Thementitel von "La piel que habito" zu "Die Haut in der ich wohne" und den Tag "Almodovar" zu "Pedro Almodóvar" geändert - ich weiß: OMG! Unglaublich! Das ist ja Zensur und Diktatur!) so brüskiert wahrnimmt , dem geht es nicht um den Film. Tut mir leid, Ubaldo, das ist Kindertheater. Ich werde vollkommen unwichtige und für den eigentlichen Beitragsinhalt unrelevante Korrekturen, die anderen helfen, ein Thema schneller und leichter zu finden, immer und immer wieder hier vornehmen. Habe ich schon immer gemacht und werde ich immer machen.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#4 Dexter Morgan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 388 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 18:11

Naja, ich finde es auch nicht glücklich, dass einfach so zu ändern. Auch wenn es in Deinen Augen nur eine Kleinigkeit ist, hat sich Ubaldo entschieden seinen Beitrag mit dem von Ihm gewählten Titel zu posten. Es ist irgendwie ein Unding, da er schon seine Gründe dafür hatte, es so zu posten wie er es tat.

Das mit einem lapidaren Kindertheater abzutun halte ich auch für nicht gerechtfertigt. Wie würde es Dir gefallen, wenn jemand einfach ändert, was Du gepostet hättest?

Diese Änderung war absolut unnötig. Ich kann Ubaldos Unmut nachvollziehen...

#5 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 18:13

Bei Moviemaze haben wir mal die Regel eingeführt ORIGINALTITEL (DEUTSCHER TITEL) (ganz einfach weil man die verdeutschte Scheiße meistens das Klo runterspülen kann). Und selbst wenn jemand dagegen 'verstößt', wird er freundlich darauf hingewiesen, bevor das ein Mod ändert. Aber gut, das läuft hier anders. Kein Ding. Aber nachdem was ich hier so nachgelesen habe, wurde dem Ubaldo in letzter Zeit das Posten hier nicht gerade einfach gemacht. Ein wenig Feingespür ist da wohl nicht zuviel verlangt.
Aber gut, nach deinem zweiten Post schein es ja wohl wieder auf den Ubaldo-Diss hinaus zu laufen. Kindertheater ist das wohl weniger, eher Leidenschaft. Dass man verdeutschte Titel nicht akzeptiert. Stehe ich dahinter.

Juhu, Tag der Disharmonie. :rolleyes: (just why??? - es könnte so einfach sein...)

#6 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 18:18

Hättest Du die Überschrift geändert in "LE PIEL QUE HABITO (Die Haut in der ich wohne)" oder so, dann hätte ich überhaupt kein Problem damit gehabt. Nada.
Ginge es Dir wirklich um "Thema schneller und leichter finden", dann hättest Du das auch so gemacht. Also tue doch bitte nicht so. Anstatt dessen hast Du Dich zu einer bewussten Respektlosigkeit entschieden gegen jemanden, der sich die Mühe, seine Gedanken zum Film aufzuschreiben.

So viel zum Thema Kindertheater.

#7 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 18:22

Beitrag anzeigenDexter Morgan sagte am 10. Dezember 2011, 18:11:

Das mit einem lapidaren Kindertheater abzutun halte ich auch für nicht gerechtfertigt. Wie würde es Dir gefallen, wenn jemand einfach ändert, was Du gepostet hättest?

Es würde mich nicht interessieren. Solange sich die Änderung nicht auf meinem Beitrag erstreckt hätte.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#8 Dexter Morgan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 388 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 18:30

Der Titel gehört zum Beitrag, wie auch eine Überschrift zu einem Artikel. Es war seine Entscheidung und Du hast sie eigenmächtig geändert. Das ist in meinen Augen nicht richtig und sieht nach einer Provokation aus. Wer also wirklich ein Kindertheater veranstaltet lasse ich mal dahingestellt...

#9 Dexter Morgan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 388 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 18:32

Beitrag anzeigenBob sagte am 10. Dezember 2011, 18:13:

Juhu, Tag der Disharmonie. :rolleyes: (just why??? - es könnte so einfach sein...)

Muss an der besinnlichen Weihnachtszeit liegen... :muhaha:

#10 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 18:35

Beitrag anzeigenbekay sagte am 10. Dezember 2011, 18:22:

Es würde mich nicht interessieren. Solange sich die Änderung nicht auf meinem Beitrag erstreckt hätte.

Was ja wohl offensichtlich nicht auf Gegenseitigkeit beruht. Du sitzt am längeren Hebel.

Beitrag anzeigenDexter Morgan sagte am 10. Dezember 2011, 18:32:


Muss an der besinnlichen Weihnachtszeit liegen... :muhaha:
Aber echt. :D

#11 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 18:54

Beitrag anzeigenUbaldo Terzani sagte am 10. Dezember 2011, 18:18:

Ginge es Dir wirklich um "Thema schneller und leichter finden", dann hättest Du das auch so gemacht. Also tue doch bitte nicht so. Anstatt dessen hast Du Dich zu einer bewussten Respektlosigkeit entschieden gegen jemanden, der sich die Mühe, seine Gedanken zum Film aufzuschreiben.
Es ging mir wirklich nur darum, das Thema leichter und schneller zu finden. Die Variante mit den zwei Titeln hätte ich sofort in den Titel übernommen, wenn du einfach angemerkt hättest, dass dir die Änderungen nicht gefallen. Aber du hast deinen Beitrag ja einmal mehr feierlich verbrannt. (Über die Unnötigkeit und Unverhältnismäßigkeit dieser Reaktion spricht ungewöhnlicherweise keiner.) Ich hätte zur Änderung vielleicht auch kurz eine Erklärung abgeben sollen oder davor fragen können, aber ich ging schlicht und ergreifend nicht davon aus, dass - noch einmal - die Änderungen des Thementitels von "La piel que habito" zu "Die Haut in der ich wohne" und des Tags "Almodovar" zu "Pedro Almodóvar" solche Wellen auslösen würde. Warum auch? Ich habe tatsächlich im Glauben gehandelt, dass es nur im Interesse aller sein kann, dem Thema eine größere Aufmerksamkeit zu verleihen. Dass ich dafür gewisse Paratexte einen Forenbeitrags ändere, solange ich am Inhalt selbst nicht rumpfusche, ist ein Eingriff in Ubaldos Beitrag, ohne Frage. Aber sein Beitrag steht in einem Forum, wo zum Diskutieren angeregt werden soll. Das geht am besten, wenn man soviele potentielle Diskutanten wie möglich anspricht. Und ich denke, es ist rational einzusehen, dass mehr deutschsprachige Kinogänger den Film unter seinem deutschen Titel kennen als unter seinem Original-Titel. Das war die Basis meines Handels. Meine Absicht tut mir immer noch nicht leid, dass ich dich durch die Änderungen nun tatsächlich in deiner Individualität verletzt haben sollte, schon.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#12 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 19:04

Natürlich hätte es auch sein können, dass du von vornherein Menschen vom Thema fernhalten wolltest, die den Origina-Titel nicht kennen. Aber davon gehe ich nicht aus, denn dies wäre ja Filmsnobismus, von dem du nichts hälst.

Deswegen frage ich mich gerade: Warum der Original-Titel? Wie Dexter Morgan ja bereits sagte, wirst du irgendetwas damit verfolgt haben. Wenn du mir diese Absicht näherbringen könntest, könnte ich vielleicht auch die heftige Reaktion verstehen, mit der du hier auf die Änderung reagiert hast.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#13 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 19:08

Also ich kenne kaum deutsche Titel...

Zugegeben, schlechte Chancen bei Scene It oder Wer Wird Millionär, aber das hier ist doch ein Forum für Liebhaber...

#14 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 19:09

Nö, das ist ein Forum für Interessierte.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#15 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 19:11

Liebhaber sind natürlich eine Teilmenge der Interessierten, ohne Frage.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#16 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 19:21

Ich würde sogar sagen, es ist ein Forum der extremen Freaks. :muhaha:

Kenne jedenfalls nichts vergleichbares und das ist ein Kompliment und der Grund, warum ich es aufsuche. Hier wird mal wieder der ganze Thread benutzt, um zu fighten. Voll unnötig. Aber die generelle Aufnahme von Ubaldo geht mir mächtig gegen den Strich, weswegen ich keine andere Wahl sehe, als mich daran zu beteiligen. Man kann ja auch mal sagen 'tschuldschung', macht die Änderungen rückgängig und kein Hahn kräht mehr danach. Ich sehe in 10 Jahren hier noch kein Post landen, der sagt "Ey, warum steht hier nicht der deutsche Name?". Aber nein, Grundsatz-Kämpfe. Alla Hopp.

#17 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 19:35

Die Änderung hätte ich nicht rückgängig gemacht, aber Ubaldos Wünschen selbstverständlich entsprechend modifiziert (Original- und deutscher Titel), da ich meine Absichten für nachvollziehbar halte und gegen diese bisher auch kein Gegenargument gelesen habe. Zu solchen Aktionen lässt Ubaldo aber ja keine Chance. Da hat er ja schon seinen Beitrag gelöscht und ist über alle sieben Berge. Also nichts mit "Man kann ja auch mal sagen 'tschuldschung', macht die Änderungen rückgängig und kein Hahn kräht mehr danach" - war hier nicht möglich!

Neue Nutzungsbedingungen werden also auch Regeln für Thread-Titel beinhalten. (FTBs selbstverständlich nicht inklusive.) Mindestens muss der englische/internationale oder deutsche Titel genannt werden, soweit es diese gibt. Dann haben wir eine Handhabe für sowas.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#18 Dexter Morgan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 388 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 21:39

Da ich bei den Profil-Kommentaren womöglich wieder den Rahmen sprengen würde, poste ich es mal hier, da es hier ziemlich aktiv ist.

Bezogen auf Bekay's Einlassung, nun möglicherweise doch das Forum zu schließen.

Die Entscheidung pro oder contra des Forums sollte nicht von der Harmonie bzw. Desharmonie einer Momentaufnahme abhängen. Entweder man steht zu seiner Entscheidung oder nicht. Wenn sich morgen wieder alle Zucker in den Arsch blasen, machst Du also doch wieder weiter? Das ist doch nicht Dein Ernst oder?, weil es als indirekte "Drohung" rüber kommen könnte nach dem Motto, "Entweder es haben sich alle lieb in diesem Forum oder es ist schluss!"

Reibereien und Meinungsverschiedenheiten gehören nun mal in einem Forum dazu, wäre doch auch fürchterlich langweilig sonst. Vor allem wenn wie in diesem Thread eine Deiner Provokationen zu einer Meinungsverschiedenheit führt.

Entweder solltest Du es nun machen, dann aber auch durchziehen, oder sagen, dass es Dir zu nervig, aufwendig oder sonstwas ist und es lassen. Aber je nach Bedarf die Meinung zu wechseln oder es (vieleicht) als Druckmittel zu verwenden ist echt schwach.

#19 Keitel

    Gestern war Gestern – Heute beginnt die Zukunft!

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 462 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 21:52

Mich hat es sehr gefreut, daß mein Freund Ubaldo endlich nach Wochen einen Beitrag zu einem Film bei filmforen.de veröffentlicht hat. Ich hatte als absoluter Nichtkocher (kann nicht mal Milch kochen :blush: ) immer neidig die Beiträge von Ubaldo zu seiner Speise-Vorbreitung lesen müssen, während ich eine Suppendose öffnete, daher ist mir viel lieber, wenn Ubaldo mir gute Filme schmackhaft macht als leckere Speisen, die ich nicht vor mir habe :cry: (Er sollte natürlich aber weiterhin auf meinen Neid keine Rücksicht nehmen) ... Mein Problem: der neue Film von Pedro Almodóvar läuft nicht mehr im Kino :( . Diesmal warst du aber ziemlich spät mit deiner Empfehlung lan, aber was soll's, wenn der Film auf DVD erscheint, sehe ich ihn mit Sicherheit.
Ubaldo als du im Thread Kurzkommentare zu "La piel que habito" was geschrieben hast, habe ich gar nicht mitbekommen, daß du "Die Haut in der ich wohne" meinst! Denn im Gegensatz zu dir und anderen hier kann ich kein Wort spanisch. Wenn man in Deutschland lebt und auch hier ins Kino gehen möchte, ist man nun mal auf den deutschen Titel angewiesen, denn die Kinos listen die Filme auf Ihr Kinoprogramm i.d.R. auch mit den deutschen Titeln auf.
Das was ich hier lese, daß du nicht ohne vorherige Frage mit der Änderung des Threadstitels einverstanden bist, kann ich zwar nachvollziehen, aber deswegen einen Streit aufzubrechen oder sich benachteiligt fühlen, nicht. Seien wir ehrlich: Wenn ich hier der Moderator wäre und ich ohne vorherige Frage den Titel geändert hätte, dann hättest du geschrieben: lan, was soll das? warum hast du den Titel geändert und ich hatte dann die Gelegenheit gehabt dir die Gründe zu nennen, aber da bekay es getan hat, dann schreibst du: "edit, weil: wenn mir von irgend einem moderator in tags und überschrift rumgepfufscht wird, kann ich es auch ganz sein lassen" und löschst deinen Beitrag.
Ich will damit sagen, daß bekay kein Verbrechen begangen hat und es gibt wirklich kein Grund den Beitrag zu löschen. Du solltest vielleicht so wie bei mir oder bei Dexter auch in bekay einen Freund sehen und nicht bei jedem Kontakt mit bekay sofort was Negatives annehmen. Ich bin 100%ig sicher, daß bekay bei jedem Anderen genauso reagiert hätte und er defintiv dich nicht kränken wollte. Ehrlich gesagt halte ich auch die gesamte Diskussion hier für kleinlich. Solche Streitigkeiten wegen solchen Kleinigkeiten dürfen nicht unter uns Freunden passieren.
bekay ist ein guter Admin, der hier mit allen kumpelhaft umgeht und versucht dabei bestimmte Forum-Regeln einzuhalten. Bitte bedenke, wenn jemand alle Beiträge zu Pedro Almodóvar sehen möchte und er Pedro Almodóvar bei Kategorie angibt, dann konnte er deinen Beitrag mit dem Kategorie-Eintrag Almodovar gar nicht finden!
Zur Sache: ich schlage vor, daß man bei den Titeln immer beide Titel (deutsche und Original-) angibt. Denke daran, daß es auch Filme aus dem Iran oder Thailand gibt, mit deren Original-Titel (anderes Alphabet!) kein Mensch in Europa was anfangen kann!

Ansonsten bitte ich meinen Freund Ubaldo seinen Beitrag zu "Die Haut in der ich wohne" -"La piel que habito" hier wieder zu veröffentlichen und darüberhinaus bitte ich ihn darum, in bekay einen Freund zu sehen und entspannter mit ihm zu kommunizieren damit demnächst solche überflüssige Diskussionen vermieden wird. Am Besten: nachdem Ubaldo seinen Text wieder einfügt, alle andere Beiträge hier löschen.
"Halt! Wer trabt so spät durch Nacht und Wind ?" - "Ich habe den Sachsen das Angeln beigebracht. Seitdem heissen sie Angelsachsen!" - "Ich bin der König aller Angler!"

#20 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2011, 22:37

Also, ich bin etwas verlegen ob der langen Diskussion hier. Ich dachte mit meiner Erklärung der Textlöschung gegenüber bekay wäre das Thema beendet. Mir missfiel die Präsentation meines Textes, also habe ich ihn gelöscht, fertig. Also verschwendet doch nicht weiter Eure Zeit hier. :)


Keitel, mein lan,

ich denke, eine Sache missverstehst Du. Ich habe meinen Text gelöscht, *bevor* bekay die Überschrftenänderung erklärt hat. Danach hätte ich das nicht gemacht, sondern schlicht und einfach Änderung beantragt.
Ich schaute ins Forum, sah dass an meinem Beitrag rumgedoktert wurde, ohne dass ich darüber informiert wurde. Vor allem wusste ich nicht ob der Film-Board-Moderator Thornhill oder bekay meinen Beitrag verändert hat. Es war mir auch zu blöd, bei Beiden nachzufragen.
(Damit habe ich auch schon indirekt bekays Nachfrage an mich beantwortet, warum ich die Änderung nicht beanstandet habe)

Den Text wiederveröffentlichen geht hier schon deshalb nicht, weil man seine Postings nur eine begrenzte Zeit lang editieren kann. Vielleicht schreibe ich ihn ins FTB oder so.

#21 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 11. Dezember 2011, 00:45

Du kannst ihn mehr auch einfach schicken, den Text. Dann wird der oben reingesetzt. Und das ganze Gequatsche hier weggewischt. Du hättest doch auch öffentlich wegen den Änderungen nachfragen können, hier im Thread. Immer dieses Drama - lässt sich doch schnell alles wieder geraderücken, Kompromiss finden usw. ...

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0