Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Regionalexpreß - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Regionalexpreß


104 Antworten in diesem Thema

#1 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 19. August 2006, 12:51

Ein weiterer Hinweisthread. Damit man nicht wieder die einmalige Chance verpaßt, selten gezeigte Filme im Kino um die Ecke zu sehen.

Fange mal an mit

Rocker
Central, Berlin
Montag, 21.8.

Vorher gibt es eine kleine Einführung mit Mario Mentrup. Frage mich nur, warum gerade er.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#2 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 19. August 2006, 12:58

Sehr gute Idee ;)

Danke für den Hinweis :)

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#3 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 19. August 2006, 13:45

Nicht wahr. Bin ich ganz allein draufgekommen. :)

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#4 pasheko

    Hypnosemaschinen AG

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.945 Beiträge

Geschrieben 19. August 2006, 14:07

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 19.08.2006, 13:51:

Vorher gibt es eine kleine Einführung mit Mario Mentrup. Frage mich nur, warum gerade er.

Ich glaub, der hatte mal ein Motorrad.

#5 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 19. August 2006, 16:47

Ich will diesen Ball gleich mal aufnehmen und auf weiteres hinweisen. Das (leider etwas außerhalb gelegene... :( ) Berliner Brotfabrik-Kino zeigt Filme von Lothar Lambert.

Detlef Kuhlbrodt (nicht zu verwechseln mit Staatsanwalt aD Dietrich desselben Nachnamens) schreibt dazu aktuell in der taz:

Zitat

Vor zwanzig Jahren in Kiel war ich ständig verzweifelt. Als ich die ersten Filme von Lothar Lambert gesehen hatte, hatte ich das Gefühl, vom Kino gerettet zu werden. Seine Filme sprachen mich direkt an, und danach hatte ich das Gefühl, lebendiger und nicht mehr ganz so allein zu sein. Die Filme und ihre egozentrischen, unglücklichen Helden wirkten authentisch, also auch schutzlos. Wenn man sie gesehen hatte, hatte man das Gefühl, mit netten, ein wenig anstrengenden Leuten gesprochen zu haben, die ähnlich gestimmt waren wie man selbst - sich aber in ihrem Unglücklichsein nicht eingeschlossen, sondern es produktiv verwandelt hatten. Lothar Lamberts "Fucking City" (1982) bestärkte mich dann in meinem Entschluss, nach Berlin zu gehen.

Das aktuelle Kinoprogramm mit Terminen gibt es hier.

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#6 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 12:33

Lothar Lambert ist Spitze. Natürlich wie immer in der Brotfabrik, wo sonst. (Die übrigens, Immo, ungefähr genauso weit wie das Babylon von Dir entfernt ist.)

Nicht verpassen sollte man Was Sie nie über Frauen wissen wollten. Und visionär, dieser Film, sehe ich doch gerade, daß sich der Therapeut der Gruppe Dr. Merkel nennt. Ebenfalls zu empfehlen: Fräulein Berlin, Drama in Blond, Gut drauf schlecht dran, In Haßliebe Lola. In letzter Zeit hat dann Lambert etwas den Esprit verloren, Und Gott erschuf das Makeup ist zum Beispiel ein Wiederholung früherer Themen. Sollte man sich aber dennoch anschauen, weil die famose Erika Rabau da einen Ukulele-Pele mimt. Überhaupt sollte man mehrere seiner Werke gesehen haben, weil die Arbeit mit seinen Stammschauspielern dann einen eigenen Reiz entfaltet.

Bearbeitet von The Critic, 20. August 2006, 12:34.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#7 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 20. August 2006, 13:32

Habe jetzt gerade nochmals nachgeschaut: Ich hatte da mal vor Ewigkeiten auf dem Stadtplan nachgeschaut, wo die ist und das offenbar falsch memoriert: Ich hatte die immer so irgendwo an der Grenze zum Bereich C der BVG einsortiert und damit quasi "nicht erreichbar". Jetzt sehe ich gerade, dass die gar nicht so weit vom S-Bahnhof Prenzlauer Allee entfernt ist, der von S-Storkower STraße fix erreichbar ist.

Das macht das Ganze zwar rein von der Verkehrsanbindung her noch immer zur kleineren Kraftanstrengung (wohingegen ich ruckzuck im Babylon bin ;) ), aber das ist in der Tat noch machbar. :) Fein, dann hole ich die mal in mein Raster zurück. :)

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#8 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 15:10

Und für mich sind Entfernungen nicht reale Strecken, sondern Fahrradfahrzeiten :)

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#9 Der Mann mit dem Plan

    Mitgliedertitel: keine

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 400 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 18:22

Lieber ROCKER nächsten Freitag Open-Air am Millerntor in Hamburg gucken. B)
Egomania: tagebuchkommentareheimseite
"Cinema is everything to me. I live and breathe films... I even eat them" - Lucio Fulci
"I ask of film what most North Americans ask of psychedelic drugs." - Alejandro Jodorowsky
"When two or more people agree on an issue, I form on the other side." - Bill Hicks

#10 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 20. August 2006, 18:25

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 20.08.2006, 16:10:

Und für mich sind Entfernungen nicht reale Strecken, sondern Fahrradfahrzeiten :)

Fahrrad hab ich nicht :(

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#11 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 18:32

Beitrag anzeigenDer Mann mit dem Plan sagte am 20.08.2006, 19:22:

Lieber ROCKER nächsten Freitag Open-Air am Millerntor in Hamburg gucken. B)

Um welche Uhrzeit fängt das denn an? Schaffe ich das mit dem Fahrrad von Berlin aus?

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#12 Nemo

    Zusammen stoppeln?

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.937 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 18:36

Was hast denn auf/mit deinem Ava angerichtet?

#13 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.694 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 18:40

Das habe ich mich ebengerade auch schon gefragt. Das sieht ja fast aus, als würde es aus einem dieser Kochbücher aus den 70ern stammen, bei denen meine Mutter immer Zustände bekommt.

#14 Der Mann mit dem Plan

    Mitgliedertitel: keine

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 400 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 18:42

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 20.08.2006, 19:32:

Beitrag anzeigenDer Mann mit dem Plan sagte am 20.08.2006, 19:22:

Lieber ROCKER nächsten Freitag Open-Air am Millerntor in Hamburg gucken. B)

Um welche Uhrzeit fängt das denn an? Schaffe ich das mit dem Fahrrad von Berlin aus?

21 Uhr. Mit'm Fahrrad ist das zu schaffen, je nachdem wann du dich losmachen wolltest. Ist übrigens mehr ein Event, als wirklich Kino. Es werden Hunderte "Rocker" erwartet, die die Textzeilen mitsprechen. Das wird'n Spaß.
Egomania: tagebuchkommentareheimseite
"Cinema is everything to me. I live and breathe films... I even eat them" - Lucio Fulci
"I ask of film what most North Americans ask of psychedelic drugs." - Alejandro Jodorowsky
"When two or more people agree on an issue, I form on the other side." - Bill Hicks

#15 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 18:47

Nachdem ich letztens wieder von meinem Computer mit der leckeren Wurstbowle als Hintergrundbild überrascht wurde, wollte ich euch doch mal teilhaben lassen am Gourmetverständnis der Fünfziger Jahre. Zu sehen sind Grillwürstchen, formvollendet drapiert auf einem rohen Weißkohl, umrahmt von Schalen mit Bohnen. Da läuft einem das Wasser wieder in die Speicheldrüsen zurück.

Kommt aber nicht an das widerliche Bild heran, das mir eine Freundin mal gezeigt hat. Deren Mutter hat zum 50. Geburtstag eine Styroporfünfzig geschenkt bekommen, auf die, umrahmt von vertrockneter Petersilie, Würste gesteckt waren. Das Ganze dann präsentiert in der Waschküche, denn das Wohnzimmer soll schließlich nicht dreckig werden. Jaaahaa, in Bielefeld weiß man zu feiern.

[edit]Och Menno, und wir haben nur so nen abgehalfterten Schauspieler. Da wünsch ich Mann viel Spaß mit die Rockerz.

Bearbeitet von The Critic, 20. August 2006, 18:50.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#16 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.694 Beiträge

Geschrieben 20. August 2006, 18:50

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 20.08.2006, 19:47:

Nachdem ich letztens wieder von meinem Computer mit der leckeren Wurstbowle als Hintergrundbild überrascht wurde, wollte ich euch doch mal teilhaben lassen am Gourmetverständnis der Fünfziger Jahre. Zu sehen sind Grillwürstchen, formvollendet drapiert auf einem rohen Weißkohl, umrahmt von Schalen mit Bohnen. Da läuft einem das Wasser wieder in die Speicheldrüsen zurück.

Kommt aber nicht an das widerliche Bild heran, das mir eine Freundin mal gezeigt hat. Deren Mutter hat zum 50. Geburtstag eine Styroporfünfzig geschenkt bekommen, auf die, umrahmt von vertrockneter Petersilie, Würste gesteckt waren. Das Ganze dann präsentiert in der Waschküche, denn das Wohnzimmer soll schließlich nicht dreckig werden. Jaaahaa, in Bielefeld weiß man zu feiern.

:muhaha:

Echt eklig.

#17 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 24. August 2006, 16:52

Am 04.09.2006 zeigt das Kino Central in Berlins Mitte Robert Aldrichs Schwarzweißfilm

KISS ME DEADLY

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#18 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 24. August 2006, 22:32

Beitrag anzeigenImmo sagte am 24.08.2006, 17:52:

Am 04.09.2006 zeigt das Kino Central in Berlins Mitte Robert Aldrichs Schwarzweißfilm

KISS ME DEADLY

Ein paar Tage später auch im Kino Arsenal in der "Magical History"-Reihe zu sehen.

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#19 Swinglargo

  • Senior-Member
  • PIPPIP
  • 74 Beiträge

Geschrieben 12. September 2006, 10:56

40 Jahre Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
Milchwald (Christoph Hochhäusler, 2003)

"In Anwesenheit des Regisseurs"

Ort: Kino Arsenal, Berlin
Termin: Sonntag, 24.09.2006 um 21:30 Uhr

#20 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 12. September 2006, 12:38

Hochhäusler bloggt seit kurzem übrigens auch: http://parallelfilm.blogspot.com/

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#21 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 12. September 2006, 18:17

Branded to kill
Suzuki Seijun, J 1967

Ort: Berlin, Kino Central
Zeit: 16.09., 20 Uhr

Bearbeitet von The Critic, 12. September 2006, 18:18.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#22 Mr. Bungle

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge
  • Ort:Partizipien

Geschrieben 17. September 2006, 13:45

ZABRISKIE POINT (20. Sept.)

Ort des Geschehens: Berlin, Kino in der Kulturbrauerei

Halb Elf (nachts)

Bearbeitet von Mr. Bungle, 17. September 2006, 13:46.

Radieschen waren die Cleveren und Kartoffeln die Polizisten

#23 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 26. September 2006, 16:43

Für Phibes :)

Beim Sterben ist jeder der Erste (Deliverance)
John Boorman, USA 1971

Ort: Berlin, Eiszeit-Kino
Zeit: 29.09., 22.30 Uhr

Bearbeitet von The Critic, 26. September 2006, 16:43.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#24 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 26. September 2006, 19:44

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 26.09.2006, 17:43:

Für Phibes :)

Beim Sterben ist jeder der Erste (Deliverance)
John Boorman, USA 1971

Ort: Berlin, Eiszeit-Kino
Zeit: 29.09., 22.30 Uhr
Da kann man ja nur gratulieren :)

#25 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 27. September 2006, 13:49

Der für heute abend im Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz angekündigte Film DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL (MAN EATER OF HYDRA) entfällt leider aus logistischen Gründen.

In der Newsmail wird folgender Ersatzfilm angekündigt:

Zitat

Den Titel wollen wir an dieser Stelle nicht verraten, nur soviel: es handelt sich um einen italienischer Horrorstreifen aus den 60er Jahren mit Boris Karloff, es geht um Übersinnliches, Vampire und geheimnisvolle Anrufe. Der Film läuft in der englischen Originalfassung.

Also, ich habe ja echt keine Ahnung, welche fürchterlichen Geschehnisse uns da heute abend in drei Teufelsnamen den Schrecken in die Gesichter treiben werden ;)

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#26 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.694 Beiträge

Geschrieben 27. September 2006, 16:58

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 26.09.2006, 17:43:

Für Phibes :)

Beim Sterben ist jeder der Erste (Deliverance)
John Boorman, USA 1971

Ort: Berlin, Eiszeit-Kino
Zeit: 29.09., 22.30 Uhr

Ach ihr Berliner, ich wisst wie man feiert. :(

#27 Nemo

    Zusammen stoppeln?

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.937 Beiträge

Geschrieben 27. September 2006, 17:25

Beitrag anzeigenPhibes sagte am 27.09.2006, 17:58:

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 26.09.2006, 17:43:

Für Phibes :)

Beim Sterben ist jeder der Erste (Deliverance)
John Boorman, USA 1971

Ort: Berlin, Eiszeit-Kino
Zeit: 29.09., 22.30 Uhr

Ach ihr Berliner, ich wisst wie man feiert. :(

Ach so!

#28 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 27. September 2006, 18:20

Beitrag anzeigenPhibes sagte am 27.09.2006, 17:58:

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 26.09.2006, 17:43:

Für Phibes :)

Beim Sterben ist jeder der Erste (Deliverance)
John Boorman, USA 1971

Ort: Berlin, Eiszeit-Kino
Zeit: 29.09., 22.30 Uhr

Ach ihr Berliner, ich wisst wie man feiert. :(

Ooch :mango: Schnapp Dir einfach Dein Banjo und klimper ein paar Südstaatenmelodeien auf der Stadtpromenade vor Dich hin. Das tröstet Dich und erfreut die Umwelt.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild


#29 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.694 Beiträge

Geschrieben 27. September 2006, 18:52

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 27.09.2006, 19:20:

Beitrag anzeigenPhibes sagte am 27.09.2006, 17:58:

Beitrag anzeigenThe Critic sagte am 26.09.2006, 17:43:

Für Phibes :)

Beim Sterben ist jeder der Erste (Deliverance)
John Boorman, USA 1971

Ort: Berlin, Eiszeit-Kino
Zeit: 29.09., 22.30 Uhr

Ach ihr Berliner, ich wisst wie man feiert. :(

Ooch :mango: Schnapp Dir einfach Dein Banjo und klimper ein paar Südstaatenmelodeien auf der Stadtpromenade vor Dich hin. Das tröstet Dich und erfreut die Umwelt.

Wird gemacht. :otto:

#30 Swinglargo

  • Senior-Member
  • PIPPIP
  • 74 Beiträge

Geschrieben 28. September 2006, 19:00

Kino Arsenal, Berlin:

The Pervert's Guide to Cinema
Sophie Fiennes GB/A/NL 2006
Mit Slavoj Zizek im Kino OF 150 min

Sonntag, 01.10.2006 um 21:00 Uhr
Donnerstag, 05.10.2006 um 21:00 Uhr


außerdem


Sedmikrasky
Tausendschönchen – kein Märchen Vera Chytilová CSSR 1966

Donnerstag, 05.10.2006 um 21:30 Uhr





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0