Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Suche Filme mit "multiplen Persönlichkeiten" - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Suche Filme mit "multiplen Persönlichkeiten"


30 Antworten in diesem Thema

#1 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 09:04

Moin,

ich suche Filme, in denen Charktere mit der "multiplen Persönlichkeit" bzw. "Dissioziativer Identitätsstörung" vorkommen, also solche wie "Dedales". Entscheidend ist, dass die Diagnose im Film genannt wird oder - wie im Fall von "High Tension" - so klar ist, dass an ihr kein Zweifel besteht.

Besonders willkommen wären mir Filme aus den Bereichen Horror und Thriller.

#2 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 09:19

http://us.imdb.com/t...075900/combined
http://us.imdb.com/t...051077/combined
http://german.imdb.c...itle/tt0073273/
http://german.imdb.c...itle/tt0005063/
http://german.imdb.c...itle/tt0012033/

#3 pasheko

    Hypnosemaschinen AG

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.945 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 09:54

Spontan fällt mir der hier ein:
http://german.imdb.c...itle/tt0037539/

#4 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 23. Januar 2006, 10:35

IDENTITY , http://imdb.com/title/tt0309698/

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#5 Frenzy

    Sleaze-Beauftragter

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.006 Beiträge
  • Ort:Where the Wild Things are
  •  Votes

Geschrieben 23. Januar 2006, 10:58

Secret Window - http://german.imdb.c...itle/tt0363988/
Fight Club - http://german.imdb.c...itle/tt0137523/
Killer 7 (Videospiel) - http://german.imdb.c...itle/tt0457397/

| RYM |


#6 Praxisphilosoph

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 427 Beiträge
  • Ort:Mainz

Geschrieben 23. Januar 2006, 11:10

Im weitesten Sinne müsste auch Psycho von Alfred Hitchcock dazu gehören. Allerdings kann ich mich an den genauen Wortlaut der medizinsichen Auflösung am Ende nicht mehr erinnern.

Eine sehenswerte Dokumentation zum Thema ist der Film Höllenleben von Liz Wieskerstrauch.

Was überprüft werden müsste, ist der Brian de Palma-Film Dressed to kill. Ich meine mich dunkel zu erinnern, die Erklärung für die Taten des Psychiaters sei ebenfalls die der "multiplen Persönlichkeit". Kann das jemand bestätigen oder widerlegen?

#7 kørken

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.646 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 13:13

http://imdb.com/title/tt0117658/ - La Sindrome di Stendhal

#8 Puni

    wird ständig genexted

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.835 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 13:36

Kubricks THE SHINING evtl.?

#9 Phantomias

    Ex-Labertasse

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 227 Beiträge
  • Ort:verdammt weit weg ... jwd

Geschrieben 23. Januar 2006, 14:08

Ob der Film Deine Kriterien erfüllt, weiß ich nicht, aber ich mußte sofort an "Stimmen aus der Schattenwelt" denken. Für mich eine der interessantesten Geschichten überhaupt, leider wird das Potential nicht im mindesten ausgeschöpft. Du kannst ja mal auf dieser Seite nachsehen, ob er in diese Kategorie vielleicht doch gehört.

Auch wenn ich glaube mal wieder Äpfel mit Birnen zu verwechseln und gerade nicht wirklich den Unterschied von Schizophrenie, dissoziativer Identitätsstörung und multiplen Persönlichkeiten ausmachen kann, einfach noch ein paar Filme:

Das Land des Regenbaums
Der Frauenmörder von Boston
Colour Of Night
The Cell
Ich, Beide & Sie
Perfect Blue
Spiegelbilder
Donnie Darko
( :rolleyes: auch wenn ich durch den Director's Cut den Eindruck vermittelt bekam, dass seine Therapie einzig und allein dafür da ist, um herauszufinden, ob er ein Agnostiker ist oder nicht)
Eingefügtes Bild

#10 Puni

    wird ständig genexted

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.835 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 14:16

TOTAL RECALL (?)
THE VANISHING (Remake) (?)

Bearbeitet von The Punisher, 23. Januar 2006, 14:18.


#11 Der Mann mit dem Plan

    Mitgliedertitel: keine

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 400 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 14:30

Etwas trivial und auch kein Horror/Thriller, aber mir fällt der Green Goblin aus "Spider-Man" ein. :)
Egomania: tagebuchkommentareheimseite
"Cinema is everything to me. I live and breathe films... I even eat them" - Lucio Fulci
"I ask of film what most North Americans ask of psychedelic drugs." - Alejandro Jodorowsky
"When two or more people agree on an issue, I form on the other side." - Bill Hicks

#12 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 23. Januar 2006, 14:57

The Punisher sagte am 23.01.2006, 14:36:

Kubricks THE SHINING evtl.?

<{POST_SNAPBACK}>


Nö.

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#13 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.694 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 16:01

Hattet ihr schon The Three Faces of Eve?

#14 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 23. Januar 2006, 16:05

Phibes sagte am 23.01.2006, 17:01:

Hattet ihr schon The Three Faces of Eve?

<{POST_SNAPBACK}>


Jau, das ist einer von maXens imdb-Links oben. :)

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#15 Hagen

    Señor Member

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 923 Beiträge
  • Ort:Tuttlingen

Geschrieben 23. Januar 2006, 16:13

Der Dämon und die Jungfrau von Bava.

#16 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.694 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 16:13

Aha, hätte mich auch gewundert. Ich hatte nur keine Lust die Links durchzugehen.

#17 MovieBuff

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 110 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 16:28

Na das passt doch, hab' grad MPD Psycho geschaut und reviewt. ;)
Filmtagebuch Kommentare

Programming today is a race between software engineers stirring to build bigger and better idiot-proof programs, and the universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the universe is winning.

#18 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 23:17

Hitchcocks PSYCHO erwähnt diese Diagnose nicht, gleichwohl die Bates-Figur ICD-Kriterien erfüllt. Von "The Boston Strangler" geht meine Suche aus.

Danke für die vielen Tipps. Denen gehe ich mal nach.

#19 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2006, 23:21

Phantomias sagte am 23.01.2006, 14:08:

Kannst du das da mal ausführen? Hat der Mörder eine zweite Persönlichkeit?

Von Schizophrenie ist die Diagnose leicht abzugrenzen, wenn du mal die Kriterie bei beiden Wikipedia-Artikeln miteinander vergleichst.

#20 Praxisphilosoph

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 427 Beiträge
  • Ort:Mainz

Geschrieben 23. Januar 2006, 23:54

Eben im Kino gesehen: Santa Sangre von Alejandro Jodorowsky. Ist eine ähnliche Auflösung wie bei Psycho. Die Diagnose wird allerdings auch hier nicht explizit erwähnt.

#21 reformator

  • Senior-Member
  • PIPPIP
  • 52 Beiträge

Geschrieben 24. Januar 2006, 11:16

Session 9 und eventuell auch The Machinist und Spider?
"Es gibt vieles, wogegen ein Superheld ankämpfen muss - es gibt überhaupt viel!" (Fil)


#22 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 24. Januar 2006, 12:15

Hm, also letzere beide eindeutig nicht.

Hier noch mal die Diagnosekritierien:

Zitat

„A. Das Vorkommen zweier oder mehrerer voneinander unterscheidbarer Identitäten oder Persönlichkeitszuständen (jeder mit seinem eigenen, realtiv dauerhaften Muster der Wahrnehmung, der Beziehung zu und des Nachdenkens über Umwelt und Selbst).
B. Mindestens zwei dieser Identitäten oder Persönlichkeitszustände übernehmen wie-derholt die Kontrolle über das Verhalten der Person.
C. Unfähigkeit, wichtige persönliche Information zu erinnern, die zu umfangreich ist, als daß sie sich durch gewöhnliche Vergeßlichkeit erklären ließe.
D. Die Störung (disturbance) ist nicht auf die direkten psychologischen Folgen einer Substanz zurückzuführen (z. B. Blackouts oder chaotisches Verhalten im Alkohol-rausch) oder auf einen allgemeinen medizinischen Zustand (z. B. komplexe partielle Anfälle). Anmerkung: Bei Kindern lassen sich die Symptome nicht imaginären Spielge-fährten oder einen anderen Phantasiespiel zuschreiben.“
Q: American Psychiatric Assoziation

#23 thwag

    Labadabdabdab...

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 224 Beiträge
  • Ort:Mitten in Europa

Geschrieben 24. Januar 2006, 12:17

Wie wär's hiermit:

A TALE OF TWO SISTERS
THE DARK MIRROR

Edit: Noch ne Idee... Die X-FILES-Episode The Field Where I Died.

Bearbeitet von thwag, 24. Januar 2006, 12:27.


#24 Mr. Room

    Man sagt, er sei ein guter Mensch

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.845 Beiträge
  • Ort:Dorf mit U-Bahn

Geschrieben 24. Januar 2006, 13:01

Mein Bruder Kain

In Adaptation. schreibt Donald Kaufman an einem Drehbuch über multiple Persönlichkeiten, was aber auf logischer Ebene überhaupt nicht funktioniert.
Out of Signature.

#25 Phantomias

    Ex-Labertasse

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 227 Beiträge
  • Ort:verdammt weit weg ... jwd

Geschrieben 25. Januar 2006, 15:08

Zitat

Kannst du das da mal ausführen? Hat der Mörder eine zweite Persönlichkeit?

:( Ich habe The Cell leider zu lange nicht gesehen, um Dir da eine genaue Ausführung geben zu können und auch wenn ich den Film habe, verspüre ich jetzt nicht die Lust, ihn mir deswegen nochmal anzusehen. ;) Ich hoffe Du bist mir deswegen nicht böse. Aber wenn ich meine grauen Gehirnzellen mal anstrenge, dann handelte es sich hier um ein in der Kindheit des Mörders begründetes traumatisches Erlebnis, aus dem sich sein späteres Handeln ableitete. Aber wenn Du fragst, ob er eine zweite Persönlichkeit hat, da bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher. Eher würde ich dazu tendieren, daß er seine alte abgestreift hat und nie wieder zu ihr zurückgekehrt ist und darum ging es Dir ja wohl nicht. Nein, da kann ich Dir leider nicht wirklich weiterhelfen, aber hoffentlich andere Forenmitglieder. :cheers:
Eingefügtes Bild

#26 Deep Red

    Sozialismus oder Barbarei

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.138 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2006, 08:46

Weder Horror noch Thriller, aber das Buch Sybil von Flora Rheta Schreiber wurde 1976 verfilmt:

http://www.imdb.com/title/tt0075296/
"Was für Idioten, was für eine Dreckskaste. Ein solcher Korpsgeist wie in der deutschen Presse findet sich allenfalls noch bei alten Wehrmachtsoffizieren."
(Klaus Theweleit)


"I was always killing myself, but it was always the bystander who died."
(Dennis Nilsen)

#27 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2006, 09:35

Sehr gut. Vielen Dank an alle.

#28 rocknrollriot

    höhenflieger

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.036 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2006, 16:51

Manifesto sagte am 23.01.2006, 12:10:

Was überprüft werden müsste, ist der Brian de Palma-Film Dressed to kill. Ich meine mich dunkel zu erinnern, die Erklärung für die Taten des Psychiaters sei ebenfalls die der "multiplen Persönlichkeit". Kann das jemand bestätigen oder widerlegen?

<{POST_SNAPBACK}>



der paßt ziemlich exakt auf die vorgaben.
leitet sich halt on hitchcock ab. soll vorkommen bei palma... :))
Drei Elemente vornehmlich: der Geschlechtstrieb, der Rausch, die Grausamkeit -
alle zur ältesten Festfreude des Menschen gehörend, alle insgleichen im anfänglichsten
»Künstler« überwiegend.

Eingefügtes Bild

#29 Fabse

    To Mega Therion

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 419 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2006, 10:05

http://german.imdb.c...itle/tt0363276/ :doc:

#30 Praxisphilosoph

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 427 Beiträge
  • Ort:Mainz

Geschrieben 29. Januar 2006, 11:10

rocknrollriot sagte am 28.01.2006, 16:51:

Manifesto sagte am 23.01.2006, 12:10:

Was überprüft werden müsste, ist der Brian de Palma-Film Dressed to kill. Ich meine mich dunkel zu erinnern, die Erklärung für die Taten des Psychiaters sei ebenfalls die der "multiplen Persönlichkeit". Kann das jemand bestätigen oder widerlegen?

<{POST_SNAPBACK}>



der paßt ziemlich exakt auf die vorgaben.
leitet sich halt on hitchcock ab. soll vorkommen bei palma... :))

<{POST_SNAPBACK}>


Allerdings! :) Da fällt mir ein: Sisters passt eigentlich auch ganz gut. Wie die Themen sich gleichen...





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0