Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Neues Profil-Item - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Neues Profil-Item


38 Antworten in diesem Thema

#1 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2003, 13:11

Hallo,

ab heute kann jeder User in seinem Profil seine Lieblingsfilme aufführen. Das Profil erreicht man über den Link "Kontroll Center" oben rechts auf der Seite.

Der Admin.

#2 Waingro

    Gulaschextremist

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 779 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2003, 13:26

wo werden die anschließend zu sehen sein?
unter den user infos links? oder unter der sig?
»Wenn Bauten im Stile von Le Corbusier und Gropius zum Ambiente von Fernsehserien wie Denver und Dallas geworden sind, muß man sich einfach was anderes einfallen lassen.« (Herbert Schnädelbach)

#3 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 24. Juni 2003, 14:22

Die sind dann im Profil einzusehen (wenn man auf euren Nick klickt).

maX

#4 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 24. Juni 2003, 15:30

Gleich mal gemacht. :)

Ist aber eine ziemlich langweilige Lieblingsliste bei mir... :unsure:

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#5 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 24. Juni 2003, 18:11

Zitat

Ist aber eine ziemlich langweilige Lieblingsliste bei mir...


Meine ist nur wenig außergewöhnlicher... Auf jeden Fall: Willkommen im Kubrick-Fan-Club! B) Warum sieht meine Liste eigentlich so komisch aus?

#6 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 24. Juni 2003, 22:12

Oskar sagte am 24.06.2003, 19:11:

Zitat

Ist aber eine ziemlich langweilige Lieblingsliste bei mir...

Meine ist nur wenig außergewöhnlicher... Auf jeden Fall: Willkommen im Kubrick-Fan-Club! B) Warum sieht meine Liste eigentlich so komisch aus?
Einfach mal die Filme nicht hintereinander weg schreiben, sondern immer Return eingeben nach jedem Titel.

Cheers,
IMMO

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#7 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 25. Juni 2003, 07:11

Zitat

Einfach mal die Filme nicht hintereinander weg schreiben, sondern immer Return eingeben nach jedem Titel.


Hm, das hatte ich bereits versucht. Anschließend taucht folgende Meldung auf:


Ein Fehler ist aufgetreten. Wenn Sie nicht wissen warum der Fehler aufgetreten ist schauen Sie bitte in den Hilfstexten nach.

Der zurückgegebene Fehler war:

Zuviele Angaben in dem Eingabefeld 'Lieblingsfilme', gehen Sie zurück und überprüfen Sie Ihre Angaben


#8 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2003, 07:15

Hmm... Ich hab's auf 250 Zeichen begrenzt ... Dann mache ich mal 400 draus.

Eine Service-Antwort von
maX

#9 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 25. Juni 2003, 07:33

Höchstgeschwindigkeits-Service und großzügig noch obendrein! :love:

Vielen Dank, jetzt hat's geklappt.

#10 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2003, 07:36

Barry Lyndon auf Paltz 1 :o

Ich muss ja zugeben, dass ich mich durch diesen Grützberg bis zu heutigen Tag noch nicht durchgefressen habe. :(

maX

#11 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 25. Juni 2003, 07:43

Zitat

Ich muss ja zugeben, dass ich mich durch diesen Grützberg bis zu heutigen Tag noch nicht durchgefressen habe.


Schon komisch... Barry Lyndon wird immer als schwer verdaulicher und langweiliger Brocken abgetan, während 2001 so beliebt ist wie eh und je!

Was genau hindert Dich denn an einem Durchfressen durch diesen Grützberg?

#12 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2003, 07:47

178 Minuten Schwerverdaulichkeit.

maX

#13 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 25. Juni 2003, 07:49

184 Minuten (in der PAL-Version 180 Minuten). Oder schaust Du Dir nie den Abspann an? :D

Bearbeitet von Oskar, 25. Juni 2003, 07:49.


#14 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 25. Juni 2003, 13:26

.... also mir gefiel BARRY LYNDON ebenfalls überaus gut (auch wenn er's nicht in meine obere Kubrick-Liga geschafft hat :D ). Der Film ist so eine Art "Kubrick-Destillat", wie ich finde. Sicher ist das stellenweise schwer verdaulich, aber die Mühe lohnt sich allemal. :)

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#15 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 25. Juni 2003, 14:46

Ich werde nie nachvollziehen können, was an BARRY LYNDON so schwer verdaulich sein soll. Eine perfekte Einstellung folgt der anderen, der ganze Film ist eine Augenweide; wer sich da langweilt, ist unempfänglich für schöne Bilder. :P

#16 Hick

    mit extrem hoher Leistungsfähigkeit

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.293 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2003, 18:41

Wollte aus Insitinkt erst "184" schreiben, aber dann habe ich noch mal auf die DVD geguckt und da steht 178! :eek:

maX

#17 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 25. Juni 2003, 18:49

Sorry, Du hattest recht, die PAL-Version hat eine Laufzeit von 178 Minuten.

#18 Tornhill

    Innocent Bystander

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.035 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2003, 22:35

Na, also 2001 ist ja auch nicht gerade kurz.;)
Eingefügtes Bild
"Time kills critics my dear." (Lisztomania)
"The movie never changes. It can't change. But everytime you see it, it seems different because you are different. You see different things." (12 Monkeys)

#19 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 26. Juni 2003, 07:09

Zitat

Na, also 2001 ist ja auch nicht gerade kurz


Und auch nicht gerade leicht verdaulich.

#20 StephenDedalus

    liebt solche Hautschmiere

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.012 Beiträge

Geschrieben 26. Juni 2003, 16:07

so, mein profil ist auch aktualisiert :)

#21 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 26. Juni 2003, 19:45

Um bei unseren Lieblingsspeisen zu bleiben ( :P ): nicht gerade leicht verdaulich aber mir hohem Nährwert ist ja ebenso (als Beispiel, weil er auch bei Ippolit zu finden ist) "Week-End" - den habe ich auf ungewöhnliche Weise auch genossen, wobei andere Zuseher sich da fast abgewendet haben.
Und wer nimmt schon ein Leichtgewicht - ich meine: leichte Kost - in die Liste seiner Favoriten auf? Da muss man doch lang von zehren können :D

#22 Immo

    zombie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.096 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 26. Juni 2003, 20:02

Ja, Week-End ist super! :)

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#23 Waingro

    Gulaschextremist

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 779 Beiträge

Geschrieben 26. Juni 2003, 20:08

Immo sagte am 24.06.2003, 16:30:

ziemlich langweilige Lieblingsliste bei mir
stimmt. trotzdem sympathisch ...und nicht so kurzweilig wie meine :D
»Wenn Bauten im Stile von Le Corbusier und Gropius zum Ambiente von Fernsehserien wie Denver und Dallas geworden sind, muß man sich einfach was anderes einfallen lassen.« (Herbert Schnädelbach)

#24 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 26. Juni 2003, 20:54

Immo sagte am 26.06.2003, 21:02:

Ja, Week-End ist super! :)
Und Week-End mit Publikum ist auch toll (ich hoffe, du hattest die Chance). Ich meine z.B. die Stausequenz, wenn nach so 5 Minuten dann doch schon die ersten unruhig werden...
Aber klar, selbst für sich ( :) ) ist der Film schon toll - müsste ihn nochmal sichten, ob er sich in die Lieblingsfilme einreihen "darf", hab nur Bammel vor der deutschen Synchro meines TV-Videomitschnitts (da ging einiges verloren, wie ich nach Stichproben feststellen musste).

#25 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 27. Juni 2003, 11:33

Zitat

Und wer nimmt schon ein Leichtgewicht - ich meine: leichte Kost - in die Liste seiner Favoriten auf? Da muss man doch lang von zehren können

Als sozusagen unmittelbare Reaktion auf Dein Posting habe ich Miyazakis "Lupin: The Castle of Cagliostro" in meine Liste aufgenommen. :ola:

#26 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2003, 20:01

Oskar sagte am 27.06.2003, 12:33:

Zitat

Und wer nimmt schon ein Leichtgewicht - ich meine: leichte Kost - in die Liste seiner Favoriten auf? Da muss man doch lang von zehren können

Als sozusagen unmittelbare Reaktion auf Dein Posting habe ich Miyazakis "Lupin: The Castle of Cagliostro" in meine Liste aufgenommen. :ola:
Schön, wenn ich dich damit an einen vergessenen (übesehenen ...) Film erinnern konnte. Aber es sind ja ebenso die vergessenen Filme, die eine Top Ten ausmachen.
Und aus diesem Grunde sind solche Listen ja auch etwas Vergängliches ...
(Schön, dass man sie updaten kann.)

#27 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 27. Juni 2003, 20:06

Zitat

(Schön, dass man sie updaten kann.)


Warum hast Du eigentlich noch keine Liste erstellt?

#28 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2003, 20:29

Oskar sagte am 27.06.2003, 21:06:

Zitat

(Schön, dass man sie updaten kann.)

Warum hast Du eigentlich noch keine Liste erstellt?
Ja -, ich hab das immer schwer verschmerzen können, da bestimmte Filme rauslassen zu müssen. Und andererseits kommen ja auch immer neue dazu. Außerdem möchte man seine vielfältigen Interessen ja nicht auf zehn Titel beschränken. Aber stimmt: Wenn der, ders liest, von der Beschränkung weiß, kann das - besonders hier im Forum - ja dennoch einiges "aussagen" über die Leute. So lernt man sich 'n bisschen kennen :cheers:

Und das noch -
Für mich sind solche Listen auch etwas wie eine Biografie... Aber du hast recht: eigentlich bin ich ja alt genug, meine zu schreiben :P .
Also los: 2001 muss rein, und ... und ... (wird bisschen Zeit brauchen :) ).

#29 Oskar

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.848 Beiträge
  • Ort:Shanghai

Geschrieben 27. Juni 2003, 20:36

Ich glaube nicht, dass hier irgendwer seine Top-10 Liste für endgültig hält. So eine Liste sagt halt etwas über den persönlichen Filmgeschmack aus, aber allzu repräsentativ ist sie natürlich nicht. Um einen umfassenderen Einblick gewähren zu können, müsste man mindestens 50 filme auflisten, aber wer würde schon so was lesen? :P

Bearbeitet von Oskar, 27. Juni 2003, 20:37.


#30 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2003, 21:09

Hab mal einen Versuch beim etwa 75sten Film abgebrochen :P
Weil: war dann auch wieder total nichtssagend.
Nee, solche Listen sollen Spaß machen (empfehle zu diesem Thema die einschlägigen Steadycam-Ausgaben - in einer Ausgabe sagt Tom Tykwer übrigens etwas wie: "wenn einer meine Lieblingsfilme nicht mag, ist das ein bisschen so, als würde er meine Freundin nicht mögen").





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0