Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Captain America 2: The Return of the First Avenger (2014) *BURNedreviews* - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Captain America 2: The Return of the First Avenger (2014) *BURNedreviews*


9 Antworten in diesem Thema

#1 Burnedreviews

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 26. März 2014, 09:03

OH ARH, was ist das? Liegt mir ein Pups quer? Naaahein! Captain America 2 ist in den Kinos. Meine persönliche fünfte Jahreszeit beginnt, wenn Marvel oder DC Comics auf einen Absacker einladen. Aus objektiv wird subjektiv und aus subjektiv wird super subjektiv. Ich merke schon, dass mir parallel ein Regenbogen aus dem Mund läuft, aber halt! Da war doch was. Der erste Teil war wirklich erbärmlich und ich merke langsam wieder wie ich meinem Geschmack fremdgehe. Steve Rogers blieb vor und nach der Einnahme des Super-Duper-Zweiten Weltkrieg-Jetzt treten wir den Nazis inkl. Adolf erst richtig in den Arsch-Elixier immer noch der kleine Schuljunge, der beim Sport als letztes gewählt wird. Das Highlight des ersten Teils war wirklich nur die Vorfreude auf “The Avengers”, aber ich bin Mal gespannt, was Marvel dieses Mal aus dem Hut zaubert.

Steve Rogers (Chris Evans) ist 2013 endlich aufgetaut worden und ist bereit der Organisation S.H.I.E.L.D. beizutreten, um das Leben des Bösen komplett aufzumischen. Black Widow (Scarlett Johansson) unterstützt ihn tatkräftig dabei. Zwischenzeitlich hat sich S.H.I.E.L.D. auch ordentlich aufgerüstet und es scheint alles seinen gewohnten Tagesablauf nachzugehen. Böse Buben machen sich strafbar und Captain America und Black Widow bügeln wieder alles glatt. Bei einem alltäglichen Einsatz scheint jedoch etwas faul zu sein und anschließend gerät Nick Fury (Samuel L. Jackson) auch in eine Schießerei, aber was steckt alles hinter diesen Anomalien?

Alter Bär, scheint mir die Sonne aus dem Arsch. Adäquater und mit einem besseren Fachterminus kann ich meine ersten Impressionen nach dem Film gar nicht beschreiben. Captain America scheint sich bei der ersten Runde Völkerball behauptet zu haben und wird ab sofort als zweiter gewählt. Unangefochtener erster ist the good old Iron Man, aber Steve Rogers scheint ordentlich an seinem Thron zu kratzen. Dieser Film hat so viele Bestandteile die einfach überzeugen und streckenweise einen aus dem Kinosessel fegen. Erstmal zu den ruhigen Inhalten. Die Dialoge zwischen den einzelnen Actionszenen treiben unglaublich gut die Handlung voran und beinhalten Marvel typischen Humor, den ich im ersten Teil vermisst habe. Dabei kommen die schauspielerischen Leistungen wegen Scarlett, Chris, Cobie, Robert und Samuel auch sehr gut zur Geltung. Hinzu kommt der Handlungsstrang an sich. Gegen meine Erwartungen versucht Marvel nicht eine rundum neue Geschichte mit schlechten Bösewichten zu erfinden, um die Kinokasse zu plündern, sondern es tauchen richtig starke Verknüpfungen zum Vorgänger auf. Die actionreichen Szenen sind auch ein Schmuckstück für sich. Captain America ist sich endlich seiner Fähigkeiten bewusst und lässt dies auch in jeder erdenklichen Situation seinen Gegenparteien spüren. Ergo ein Augasmus vom Feinsten. Insgesamt ein traumhaft schöner Marvel Exkurs, der direkt Lust auf mehr verspüren lässt.

Ich gebe diesem Film 8 von 10 Flammen. Teilt mir in euren Kommentaren mit, was ihr von der Bewertung und dem Film haltet.

Trailer:

https://www.youtube....h?v=YDFQFBep5Ak

Ciao mit V

Burn
Follow me on:
Wordpress: www.burnedreviewsblog.wordpress.com
Facebook: https://www.facebook.../burn.edreviews
Twitter: https://twitter.com/burn_edreviews

#2 Bastro

    * peng *

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.571 Beiträge

Geschrieben 26. März 2014, 09:39

Beitrag anzeigenBurnedreviews sagte am 26. März 2014, 09:03:

Ich gebe diesem Film 8 von 10 Flammen. Teilt mir in euren Kommentaren mit, was ihr von der Bewertung und dem Film haltet.

Ich fand den doof.

#3 Funxton

    Avanti, Popolo

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.268 Beiträge

Geschrieben 26. März 2014, 10:30

Beitrag anzeigenBastro sagte am 26. März 2014, 09:39:

Ich fand den doof.

Inwiefern?

#4 Bastro

    * peng *

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.571 Beiträge

Geschrieben 26. März 2014, 11:41

Unerträglicher, völlig hemmungsloser und entgrenzter Megalomanismus in Kombination mit einem all-american Sunnyboy als Helden, der einem aus den falschen Gründen den Bösewicht sympathisch macht. Der rettet dann, wie Dir sicherlich bewußt ist, das echte Amerika vor den falschen Amerikanern. Einzig das Hineinflüchten in bzw. die Konzentration auf die cineastische Kinetik ließ mich den Film durchstehen. Diese ist aber, natürlich öfters mal, völlig atemberaubend. Wenn auch aktionistisch.

#5 Funxton

    Avanti, Popolo

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.268 Beiträge

Geschrieben 26. März 2014, 13:17

Hm. Ich freue mich - selbstredend - dennoch sehr (und möchte auch wetten, dass ich im Nachhinein zufrieden sein werde :D ).

#6 Burnedreviews

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 26. März 2014, 14:35

Lass es uns auf jeden Fall wissen, wie du ihn fandest. :)

#7 Funxton

    Avanti, Popolo

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.268 Beiträge

Geschrieben 26. März 2014, 16:42

Mein FTB wird beizeiten Aufschluss geben :)

Ach, Stichwort FTB: lass mich dich nochmal erinnern - anstatt hier zu jedem deiner Reviews einen neuen Thread zu eröffnen, könntest du es deutlich praktischer und übersichtlicher haben - nämlich alle gesammelt in einem Filmtagebuch zu veröffentlichen, von wo aus du sie auch in unserem schönen Register verlinken kannst. Auch eine Vort-Ort-Diskussion gestaltet sich so imho übersichtlicher. Wie wär's? ;)

#8 Burnedreviews

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 27. April 2014, 19:54

Auf jeden Fall vielen Dank für den unterstützenden Hinweis. Zusätzlich zu meinem Blog beabsichtige ich aus Zeitgründen nicht noch mehrere Seiten zu pflegen. Dementsprechend wollte ich weiterhin, aus werbetechnischen Gründen, einzelne Filmkritiken hier verbreiten.

VG

Burn

#9 Bastro

    * peng *

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.571 Beiträge

Geschrieben 28. April 2014, 22:47

Deine Offenheit in allen Ehren, wir fühlen uns etwas missbraucht.

#10 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 28. April 2014, 23:19

Beitrag anzeigenFunxton sagte am 26. März 2014, 10:30:

Inwiefern?

ich bin zwar nicht gefragt, aber: weil das pseudo-amerikakritischer mainstreameinheitsbrei ist, der versucht jedem nur erdenklichen zuschauer den schwanz zu blasen. mein schwanz ist aber noch trocken





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0