Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Viennale 2013 - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Viennale 2013


4 Antworten in diesem Thema

#1 Antoine Doinel

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 321 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2013, 12:34

Zwischen 24. Okober bis 6. November läuft das Viennale Filmfestival. Heute begann der
Ticketvorverkauf, wo sich traditionsgemäß lange Schlangen vor den Verkaufsschaltern bilden.
Die Viennale ist kein A-Festival wie etwa die Berlinale, es wird kein bedeutender Filmpreis vergeben,
und Uraufführungen sind die extreme Ausnahme von der Regel. Aber es bietet in fünf Kinos ein
vielfältiges Programm, eine Art best of der aktuellen Jahresproduktion und div. Restrospektiven.
Auch zieht es Jahr für Jahr viele Gäste an, heuer etwa u. v. a. auch Jean-Pierre Leaud, den wahren
Antoine Doinel.



#2 Smergo

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 904 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2013, 14:36

Hab schon meine Karten :)
Werde mich u.a. auf die Gonzalo García Pelayo und John Torres Schwerpunkte stürzen. Wird spannend, ich kenne von denen nichts.

#3 Noruberuto

    Die mise en scène war wirklich schön!

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2013, 16:17

Beitrag anzeigenAntoine Doinel sagte am 19. Oktober 2013, 12:34:

Zwischen 24. Okober bis 6. November läuft das Viennale Filmfestival. Heute begann der
Ticketvorverkauf, wo sich traditionsgemäß lange Schlangen vor den Verkaufsschaltern bilden.

Und aus genau diesem Grund werden meine Karten erst nächste Woche erstanden. Fixpunkte: die neuen Filme von Kore-eda und Aoyama.

#4 Smergo

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 904 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2013, 17:18

Warum nicht online kaufen?

#5 Smergo

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 904 Beiträge

Geschrieben 08. November 2013, 20:55

Was waren eure Entdeckungen?

Meine:

Hong Song-soo (besonders Nobody's Daughter Haewon). Schon viel Schwärmerei über den Regisseur gelesen, aber hier erstmal auch Filme gesehen. Zum Glück filmt der Mann so viel, da gehen sich bestimmt zum nächsten Jahr ein, zwei neue Titel aus.

Gonzalo García Pelayo. Wer die Chance hat, einen seiner Filme zu sehen (sind ja nicht viele), unbedingt zugreifen. Irgendwo zwischen Nouvelle Vague und Genrefilm, Sexfilm und viel Flamenco (siehe beigefügtes Youtubevideo - eine meiner liebsten Szenen der ganzen Viennale :love: )

Sonst:

Drug War (Johnnie To): Es tut richtig gut, mal wieder einen neuen Genrefilm für Erwachsene im Kino zu sehen. Hollywoods hat's ja schon aufgegeben.

Upstream Color und Primer (beide Shane Carruth)


Auch exzellente Dokus gesehen:

'Til Madness Do Us Part (Wang Bing)
Chaiqian (J.P. Sniadecki)
The Missing Picture (Rithy Panh)

Seltsamerweise alle drei mit Asien-Bezug. Der neue Wiseman ist aber auch sehenswert.


https://www.youtube....h?v=1WblWuNZW18





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0