Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Suche 3 Filme, vermutlich 50-er/60-er (1*Krimi, 1*Gesellschaftskomödie, 1*?) - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Suche 3 Filme, vermutlich 50-er/60-er (1*Krimi, 1*Gesellschaftskomödie, 1*?)

suche

  • Du kannst auf dieses Thema nicht antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 t-munich

  • Neu
  • 2 Beiträge

Geschrieben 16. Juli 2012, 23:50

Hallo,

Ich suche die Titel dreier wahrscheinlich voneinander unabhängiger Filme; ich erinnere mich jeweils nur an eine Szene, und mit den Jahreszahlen (obschon in Zehnerabständen) könnte ich auch vollkommen danebenliegen:

Film 1: Krimi, 60-er
Ich erinnere mich nur an eine Szene: Ein hoher Raum, der mindestens über zwei Stockwerke geht, es stehen mindestens zwei Personen unten im Raum. Ein Mann (wohl der Gute) schiebt sich oben auf einem schmalen Sims entlang (stehend/kriechend?), ich glaube sogar um ein Eck herum. Ich bin nicht sicher ob er nur lauschen will oder ob er irgendwas z.B. nach unten werfen will. Ich hab den Film wohl in den 80-ern im deutschen Fernsehen gesehen, er dürfte wohl aus den 60-ern stammen.
Ja, klingt ähnlich wie "Der unsichbare Dritte" von Hitchcock, aber Cary Grant steht ja nach seiner AUSSEN-Kletterei innen nur am Geländer und wirft dann das R.O.T-Streichholzbriefchen ("they are on to you") zu Eve Marie Saint runter. Ich hab ihn schon x mal gesehen: Der Film ist toll - und nicht der hier gesuchte.

Film 2: Gesellschaftskomödie, möglicherweise mit Bogart, 50-er
Party/Empfang/viele Menschen an einem Haus. Ein Mann (Bogart?) geht auf eine Gruppe ihm unbekannter Männer zu, ruft aus ein paar Metern Entfernung "Hey Jack", einer dreht sich um. Kurz drauf fragt eine Person (entweder der Jack, der sich umgedreht hat, oder eine Begleitung des Mannes/Bogart) den Mann, woher er gewusst habe dass da Jack sei. Der Mann antwortet sinngemäß: "Wenn da mehrere Männer beisammen stehen, ist immer ein Jack dabei".
Die Art Witz war typisch in Gesellschaftskomödien der 50-er (vielleicht auch 40-er), so dass ich den Film da verorten würde.


Film 3: ? (vielleicht ein Familiendrama), 50-er bis 60-er
Eine größere Familie (erwachsene Kinder) steht in einem Raum. Einer Person fällt eine Münze zu Boden, die Kamera folgt der über den Boden rollenden Münze - und CUT: Die Handlung hat ein paar Jahre übersprungen, und nun hebt eben z.B. fünf Jahre später jemand diese Münze auf. Ich glaube der Aufhebende räsoniert dann kurz über die Zeit, die seither vergangen ist, und dass doch damals diese Münze eine wichtige Rolle hatte oder ein Auslöser war für irgendwas. Die Grundstimmung dieser Szene ist bedrückend/sehr nachdenklich/traurig.
Der Cut ist für mich bemerkenswert; ich kann mich nicht erinnern jemals von einem Film so elegant auf einen Zeitsprung mitgenommen worden zu sein.
Es könnte sich hier sogar um denselben Film handeln wie bei Film 2.

Vielen Dank für Hilfe





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0