Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
THE SIMPSONS - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


THE SIMPSONS

Matt Groening Zeichentrick Komödie USA

11 Antworten in diesem Thema

#1 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2012, 15:47

Also entweder zeigt die Foren-Suche Blödsinn an, oda aber wir hatten tatsächlich noch keinen Thread für die Simpsons.

Wie dem ich auch sei:

Ich wollte bloß meinen Unmut über die gestrige Folge kundtun:

"Facebook"-Schelte befürworte ich ja sehr. Aber wie das richtig geht, zeigt die South Park-Episode "You have 0 friends". LMFAO! Im Vergleich dazu war die gestrige Simpsons-Folge wirklich erbärmlich und ...plump. Ebenfalls die Apple-Satire sowie die Gedanken zum veränderten menschlichen Verhalten im Internetzeitalter fand ich doch sehr ...wirr und irgendwie an der Sache vorbei. Keine Ahnung, was diese konfuse und völlig überladene Simpsons-Episode eigentlich sollte. Lustig war es nicht. Gedankenanregend war es auch nicht.

Manchmal denke ich, es wäre wirklich an der Zeit, die Serie zu beenden. Wirklich herausragende Episoden habe ich jedenfalls seit Jahren nicht mehr gesehen (wobei ich die Serie nicht wirklich regelmäßig gucke).

#2 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 17. Januar 2012, 13:22

Beitrag anzeigenUbaldo Terzani sagte am 16. Januar 2012, 15:47:

Manchmal denke ich, es wäre wirklich an der Zeit, die Serie zu beenden. Wirklich herausragende Episoden habe ich jedenfalls seit Jahren nicht mehr gesehen (wobei ich die Serie nicht wirklich regelmäßig gucke).

Das kommt gefühlte und erlebte 10 Jahre zu spät. :D

Aber okay, auch nach dem ersten Abfall ist das über die Jahre nochmals dünner geworden. Allerdings hat mir die letzte Staffel wieder ein kleines Stückchen besser gefallen, als die vorherigen. Waren wieder mehr ganze Geschichten und keine Aneinanderreihung von zwanghaft aktuellen Parodien. Vielleicht hatte ich da bei meiner Auswahl aber auch nur ein glückliches Händchen. Gucke auch nicht mehr regelmäßig. Bei Lust und Laune besorge ich mir als die neuste Folge aus den USA und das war's dann erst mal wieder für Wochen.

#3 SilverSurfer

  • Neu
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 08. Februar 2012, 17:55

Wow, so viel Kritik und keiner hier der die Simpsons verteidigt :(
Echt schade....
Ich kann nur sagen, ich bin ein großer Fan und sicher sind manche Folgen absolute Grütze, aber das ist bei all den anderen Serien ja nicht anders!
Simpsons ist Kult geworden über all die Jahre hinweg und ich würde nur ungerne darauf verzichten müssen.

#4 hoolio21

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.422 Beiträge

Geschrieben 08. Februar 2012, 18:02

Beitrag anzeigenSilverSurfer sagte am 08. Februar 2012, 17:55:

Wow, so viel Kritik und keiner hier der die Simpsons verteidigt

Ach, das ist bloß der Enttäuschung über die negative Entwicklung in der jüngeren Zeit geschuldet. Ich denke, daß in einer ewigen Bestenliste der TV-Serien die Simpsons bei den meisten hier immer noch in die Top 10 kämen, wenn nicht Top 3.

Eingefügtes Bild


#5 SilverSurfer

  • Neu
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 08. Februar 2012, 18:04

Dann bin ic ja beruhigt ;)

Es stimmt schon, so toll wie früher sind sie nicht mehr aber das ist ja leider oft heutzutage :(

#6 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 08. Februar 2012, 19:26

Jup, kann da hoolio nicht widersprechen. Ich denke irgendwann war halt bei den Simpsons alles über den american way of life erzählt. Dann kam auch noch die (zeitgemäßere?) 'krassere' Konkurrenz wie South Park. Seitdem sind die Autoren der Simpsons in meinen Augen verzweifelt um Aktualität bemüht oder toben sich in den Dümmlichkeiten von Homer Jay Simpson aus. Muss man sich nur mal eine ganz alte Folge im Kontrast zu einer ganz neuen betrachten. Die Simpsons waren früher eine charmante Familie, heute sind die Marionetten zugunsten schneller Gags.

#7 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 21. April 2012, 18:28

Vorspann der letzten Folge:



:love:

#8 wowie

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 632 Beiträge

Geschrieben 23. April 2012, 08:40

Bitte nicht hauen :D
Ich find eigentlich das es sich in den letzten zwei Staffeln wieder gebessert hat.
500 keys of summer --- EPIC!!!

Superjail ist immer noch besser aber ... ;)
http://www.avaaz.org/ --- "the world in action" --- https://www.campact.de/ --- "Demokratie in Aktion"

#9 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 23. April 2012, 15:25

Beitrag anzeigenwowie sagte am 23. April 2012, 08:40:

Ich find eigentlich das es sich in den letzten zwei Staffeln wieder gebessert hat.
Dito. Gucke zwar immer noch mehr stichprobenartig, aber da waren schon ein paar gute Folgen dabei. Vor allem mit rotem Faden, so dass das ganze nicht mehr so arg wie eine zufällige Anordnung von Gags wie in den vorangegangenen Staffeln wirkt. Für's regelmäßige, lückenlose Gucken ist mir die Qualität der Folgen aber immer noch zu unberechenbar. Dafür legt Bob's Burgers gerade eine grandiose zweite Staffel hin. Solltest du echt mal reinschauen, wowie.

#10 rocky

  • Mitglied
  • PIP
  • 45 Beiträge
  • Ort:Berlin

Geschrieben 21. Februar 2013, 11:23

ich, im Gegenteil, finde, dass the simpsons immer so fun!
Bridge over troubled water...

Geschenkideen

#11 Frank Raber

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 173 Beiträge
  • Ort:Saarland

Geschrieben 26. Februar 2013, 11:20

Gesterndie Folge A Totally Fun Thing That Bart Will Never Do Again gesehen.Ein hervorragendes Beispiel dafür, wie spielerisch auf mehreren Erzählebenen die großen Themen des Lebens mit Leichtigkeit, Intelligenz und einem kleinen Anflug von Gefühl behandelt werden.
Die Symbolik mit den rutschenden Pinguinen in Verbindung mit der Schlußsequenz mit dem steinalten Bart war wirklich grandios. Vllt. werde ich ja tatsächlich noch sowas wie ein Simpsons-Fan.

#12 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 26. Februar 2013, 21:17

- We should start threatening more adults.

- Won't that make us criminals instead of bullies?

- Mh, let's beat up a philosopher until he gives us the answer.





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0