Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Neuerungen - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Neuerungen


30 Antworten in diesem Thema

#1 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2012, 21:14

Vor ein paar Tagen habe ich einige der zentralen Bestandteile der Boardsoftware - darunter die Blogs und das Forum selbst - aktualisiert. Für das Forum war es ein reines Bugfix-Release, welches keine neuen Funktionen mitbrachte. Aber bei der Gelegenheit habe ich gleich mal einige kleine Änderungen an der Skin vorgenommen, z.B. den oberen Banner rausgeschmissen, der sowieso zu einem Werbenetzwerk gehörte, welchem ich gar nicht angehöre (der Vertrag war mit dem alten Betreiber abgeschlossen worden). Und ein kleines Buchsymbol in den Miniprofilen neben den Forenbeiträgen leitet euch jetzt zum Filmtagebuch des betreffenden Mitglieds. Apropo Miniprofil: In diesem ist jetzt wieder die Originalratio eures Avatars hergestellt. Die Filmtagebücher hingegen haben einige echte Erweiterungen erhalten:
  • Ein klareres und aufgeräumteres Design.
  • Die Anzeige ganzer Beiträge auf der Übersichtsseite.
  • Die Anzeige der Aufrufe einzelner Tagebucheinträge.
  • Die gleiche automatische Text-Sicherungsfunktion im Editor, die es auch schon seit einiger Zeit im Forum gibt.
  • Die Zusammenfügung des Tagsystems von Forum und Blogs für eine schnellere Suche in allen Bereichen des Forums. Dabei habe ich die Maximalanzahl an Tags für Themen und Tagebucheinträge global auf 15 Stück gesetzt.
  • Die Möglichkeit, jedem Eintrag ein gesondertes Bild zuzuordnen.
  • Außerdem habe ich auch mal die Option freigeschaltet, eigene Inhaltsblöcke hinzuzufügen. (Das sind sie Infokästchen in den Leisten links oder rechts von euren Einträgen - bekanntlich könnt ihr die frei verschieben und anordnen.) Wenn ihr in eurem Filmtagebuch seid, einfach auf Block hinzufügen > Eigenen Block erstellen drücken. So könnt ihr z.B. eine eigene Blogroll o.Ä. kreieren.
So, das war es erst einmal von
eurem Admin

--
FAQ & Kritik

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#2 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 15:00

2 positive, 2 negative kommentare:


- textsicherung finde ich richtig gut

- ganze beiträge auf der übersichtsseite finde ich unübersichtlich und das finden einzelner blogs erschwerend

- "anzahl der aufrufe" sagt nichts über die tatsächliche zahl der leser aus (schließlich muss man einen ftb-eintrag nicht mehr aufrufen, sondern kann ich auf der übersichtsseite komplett lesen), oder?

- die optik der ftb ist tatsächlich leicht besser geworden

#3 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 17:39

Beitrag anzeigenUbaldo Terzani sagte am 12. Januar 2012, 15:00:

- ganze beiträge auf der übersichtsseite finde ich unübersichtlich und das finden einzelner blogs erschwerend
Es ist zwar tatsächlich etwas unübersichtlicher, aber die Startseite soll ja zum Schmökern da sein - einzelne Filmtagebücher suche ich jedenfalls darüber nicht auf. Dazu ist ja diese Seite da. Oder jetzt das kleine Buchsymbol neben den Miniprofilen (leider spinnt das noch ein bisschen). Bitte auch um Rückmeldung der anderen, was sie davon halten.

Beitrag anzeigenUbaldo Terzani sagte am 12. Januar 2012, 15:00:

- "anzahl der aufrufe" sagt nichts über die tatsächliche zahl der leser aus (schließlich muss man einen ftb-eintrag nicht mehr aufrufen, sondern kann ich auf der übersichtsseite komplett lesen), oder?
Nein, über die tatsächliche Reichweite sagt der Wert gerade am Anfang nicht viel aus. Er registriert wirklich nur den Klick auf den Einzelbeitrag - welcher aber ja oft genug vorkommt, z.B. wenn man von der Forenstartseite zum Eintrag gelangt (die beiden Blocks mit den neusten Einträgen und Kommentaren) oder später dann über diverse Suchen (intern, Google). Total unsinnig ist das also sicher nicht. Hautsächlich aber doch eher ein kleiner Statisitik-Ulk...

Beitrag anzeigenUbaldo Terzani sagte am 12. Januar 2012, 15:00:

- die optik der ftb ist tatsächlich leicht besser geworden
Wie großzügig! :el_schwitzo:

:D

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#4 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 17:45

Der Tag-Block in den FTBs zeigt nun eine Cloud mit euren meistgenutzten Tags an, was ich viel besser als das vorherige Anzeigen aller(!) Tags finde. Da es aber ganz praktisch ist, einen Überblick über alle von euch verwendeten Tags zu haben, habe ich dafür extra eine Seite eingerichtet. Den Link dazu findet ihr neben dem Tag-Input-Feld, wenn ihr einen neuen Filmtagebucheintrag verfasst. Denn genau dann ist eine solche Komplettliste zum Zwecke der Standardisierung ganz gut! :)

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#5 Settembrini

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 17:47

Das kleine Buchsymbol finde ich gut.

#6 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 17:59

Beitrag anzeigenbekay sagte am 12. Januar 2012, 17:45:

Der Tag-Block in den FTBs zeigt nun eine Cloud mit euren meistgenutzten Tags an, was ich viel besser als das vorherige Anzeigen aller(!) Tags finde.

Da ich momentan kein FTB führe, kann es mir jetzt wurscht sein. Sollte ich aber mal wieder ein FTB eröffnen... oh je, armer bekay. :D

Aba im Ernst:

Mach doch mal eine Funktion, mit der ein FTB-Schreiber ein Inhaltsverzeichnis aller seiner Filme anlegen kann, und zwar innerhalb seines FTBs (wofür ich ja früher immer die Tags "missbraucht" habe), und nicht irgendwo im Filmtext-Regista.

Es gibt, so weit ich das sehe, keine einfache Möglichkeit, sich alle besprochenen Filme eines FTBs alphabetisch anzeigen zu lassen, um nen Überblick darüber zu erhalten, was der Autor so alles rezensiert hat. :(

#7 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 18:13

Genau dazu gibt es das Filmtext-Register, Ubaldo. Das hier zu implementieren ist beinahe unmöglich. Ich weiß, du willst nicht ständig die paar Produktionsdaten und die Filmtitel zusammensuchen und eintragen. Aber da würdest du auch nicht drumrumkommen, würde ich hier eine solche Datenbankfunktionalität einbauen. Denn eine Datenbank müsste her. Ich habe zuviel Arbeit ins Register gesteckt (bzw. mache ich dies noch), um dies hier im Forum nur zu wiederholen... :bart:

Beitrag anzeigenSettembrini sagte am 12. Januar 2012, 17:47:

Das kleine Buchsymbol finde ich gut.
:cheers:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#8 Dexter Morgan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 388 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 18:24

Das Buchsymbol finde ich auch praktisch. Das Register benutze ich bislang auch überhaupt nicht, weil es mir ehrlich gesagt zu umständlich ist. War nur zweimal dort und habe nach kurzer Zeit abgebrochen, aus bereits erwähntem Grund. Vieleicht starte ich irgendwann noch mal einen weiteren Versuch, wenn ich mehr Zeit und Geduld habe...

#9 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 18:46

Beitrag anzeigenbekay sagte am 12. Januar 2012, 18:13:

Genau dazu gibt es das Filmtext-Register, Ubaldo. Das hier zu implementieren ist beinahe unmöglich. Ich weiß, du willst nicht ständig die paar Produktionsdaten und die Filmtitel zusammensuchen und eintragen. Aber da würdest du auch nicht drumrumkommen, würde ich hier eine solche Datenbankfunktionalität einbauen.

Halt. Stop. Was ich mir wünschen würde, ist viel einfacher als das.

Es gibt momentan einfach keine Möglichkeit, sich alle Einträge (also Eintrags-Überschriften) eines kokreten Tagebuchs wirklich übersichtlich anzeigen zu lassen:

Wenn ich z. B. in Splatter-Fanatics FTB bin, habe ich keine wirklich übersichtliche und alphabetische Auflistung seiner FTB-Einträge. Anstatt dessen muss ich mich in seinem FTB durch 3 Seiten quälen, und auf jeder dieser 3 Seiten stehen 20 oder so von Splatter-Fanatics FTB-Einträgen in voller Länge!
Es fehlt wie gesagt ein vernünftiges Inhaltsverzeicnis innerhalb der einzelnen FTBS.

Und weil das halt fehlt, würde ich mir halt wünschen, wenn ich innerhalb meines FTBs einen Block anlegen könnte, in dem ich alle meine besprochenen Filme alphabetisch sortiert eintragen könnte (und zwar in der Form, die ich will und ohne Produktionsdaten und so). Es geht mir also nicht um eine weitere Datenbank. Einfach nur ne Übersicht über die Filme, die ich in meinem FTB besprochen habe.


Und genau das sehe ich als einziges großes Manko der FTBs: innerhalb jedes einzelnen FTBs ist es für meine Begriffe sehr unübersichtlich... :( Und der Verweis aufs Filmtextregister zieht da nicht so wirklich, finde ich.

#10 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 18:55

Für eine übersichtliche zeitliche Auflistung jedenfalls gibt es das Archiv, Ubaldo. Ob das neu ist oder ich den Link vorher niemals sah: keine Ahnung. Aber ich find es schon ziemlich praktisch. Ich kenne übrigens kein Blogsystem, das eine alphabetische Auflistung der Filme (oder eben Überschriften) möglich macht. Blogs leben doch gerade davon, dass man so einen "Strom" von Texten hat, oder?

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#11 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 19:04

Beitrag anzeigenUbaldo Terzani sagte am 12. Januar 2012, 18:46:

Und weil das halt fehlt, würde ich mir halt wünschen, wenn ich innerhalb meines FTBs einen Block anlegen könnte, in dem ich alle meine besprochenen Filme alphabetisch sortiert eintragen könnte (und zwar in der Form, die ich will und ohne Produktionsdaten und so). Es geht mir also nicht um eine weitere Datenbank. Einfach nur ne Übersicht über die Filme, die ich in meinem FTB besprochen habe.
Einen eigenen Block kannst du ja mittlerweile erstellen. Natürlich ist das Problem solch statischer Listen, dass die mit der Zeit eben lang und unübersichtlich werden - und dann bräuchte man eine Paginierung, um der Datenmenge Herr zu werden. Dann sind wir wieder bei komplexeren Funktionen...

Ich weiß (jetzt) schon, was du willst. Mit IP.Content ließe es sich vielleicht auch skripten. Einfach alle Eintragstitel alphabetisch sortiert anzeigen. Mal sehen. ;)

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#12 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 19:13

Beitrag anzeigenDexter Morgan sagte am 12. Januar 2012, 18:24:

Das Buchsymbol finde ich auch praktisch. Das Register benutze ich bislang auch überhaupt nicht, weil es mir ehrlich gesagt zu umständlich ist. War nur zweimal dort und habe nach kurzer Zeit abgebrochen, aus bereits erwähntem Grund. Vieleicht starte ich irgendwann noch mal einen weiteren Versuch, wenn ich mehr Zeit und Geduld habe...
Die Sperrigkeit und das Verwaltungsmäßige des Registers sind sicher nicht anzuzweifeln, aber eigentlich ist es ganz easy. Kannst nach Filmen suchen und siehst dazu eingetragene Texte. Mehr ist es nicht vom Grundprinzip. Und die Hilfe geht auf den restlichen Kram ein und versucht, in das eigenwillige Handling einzuführen. Mittlerweile bin ich ja auch nicht mehr ganz zufrieden damit (deswegen ja auch die Arbeit am Relaunch), aber es funktioniert.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#13 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2012, 19:27

Beitrag anzeigenbekay sagte am 12. Januar 2012, 18:55:

Für eine übersichtliche zeitliche Auflistung jedenfalls gibt es das Archiv, Ubaldo. Ob das neu ist oder ich den Link vorher niemals sah: keine Ahnung. Aber ich find es schon ziemlich praktisch.

Cool. Das kannte ich noch gar nicht. Danke. :)

Beitrag anzeigenbekay sagte am 12. Januar 2012, 18:55:

Ich kenne übrigens kein Blogsystem, das eine alphabetische Auflistung der Filme (oder eben Überschriften) möglich macht. Blogs leben doch gerade davon, dass man so einen "Strom" von Texten hat, oder?

so ein Filmblog ist etwas anderes als z. B. ein Blog übers tagesaktuelle Geschehen. In einem Filmblog möchte man eher mal nen alten Eintrag finden,

#14 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2012, 13:39

Beitrag anzeigenbekay sagte am 12. Januar 2012, 19:04:

Ich weiß (jetzt) schon, was du willst. Mit IP.Content ließe es sich vielleicht auch skripten. Einfach alle Eintragstitel alphabetisch sortiert anzeigen. Mal sehen. ;)
Okay, geht eigentlich ganz einfach. Heute abend könnte dieses alphbetische Archiv bereits fertig sein... Grundsätzlich steht die Liste jedenfalls.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#15 Splatter-Fanatic

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge
  • Ort:Hof/Saale

Geschrieben 13. Januar 2012, 16:24

Ich hab noch nen Bug bei den Tags entdeckt. Momentan werden keine Sonderzeichen erlaubt. Aus Beverly D'Angelo macht das System Beverly DAngelo. Und wenn ich in einem älteren Beitrag auf den übernommenen "Beverly D'Angelo"-Tag klicke, wird nur der neue Eintrag mit dem "Beverly DAngelo"-Tag angezeigt.

#16 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2012, 16:59

Beitrag anzeigenUbaldo Terzani sagte am 12. Januar 2012, 18:46:

Halt. Stop. Was ich mir wünschen würde, ist viel einfacher als das.

Es gibt momentan einfach keine Möglichkeit, sich alle Einträge (also Eintrags-Überschriften) eines kokreten Tagebuchs wirklich übersichtlich anzeigen zu lassen:
Hier hast du dein blödes Titel-Archiv, Junge... Und jetzt verbeuge dich! :max:

:kramo:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#17 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2012, 17:31

Eingefügtes Bild

#18 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2012, 10:24

Beitrag anzeigenSplatter-Fanatic sagte am 13. Januar 2012, 16:24:

Ich hab noch nen Bug bei den Tags entdeckt. Momentan werden keine Sonderzeichen erlaubt. Aus Beverly D'Angelo macht das System Beverly DAngelo. Und wenn ich in einem älteren Beitrag auf den übernommenen "Beverly D'Angelo"-Tag klicke, wird nur der neue Eintrag mit dem "Beverly DAngelo"-Tag angezeigt.
Derzeit meinen die Entwickler, das wäre kein Bug. Das Apostroph gehöre zu den verbotenen Zeichen - Basta! Ich versuche sie umzustimmen. Gewisse Sonderzeichen zu verbieten (doppelte Anführungsstriche z.B.), ist ja sinnig - aber einen gar nicht so seltenen Bestandteil von Namen?

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#19 Splatter-Fanatic

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge
  • Ort:Hof/Saale

Geschrieben 14. Januar 2012, 17:01

Hm, interessante Ansicht. Naja, vielleicht kannst Du sie ja doch zum Umdenken bewegen. Betrifft ja doch so einige Personen. Ich hab wie immer volles Vertrauen in Deine Überredungskünste. :)

#20 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 15. Januar 2012, 01:44

Beitrag anzeigenbekay sagte am 12. Januar 2012, 17:39:

- ganze beiträge auf der übersichtsseite finde ich unübersichtlich und das finden einzelner blogs erschwerend
Es ist zwar tatsächlich etwas unübersichtlicher, aber die Startseite soll ja zum Schmökern da sein - einzelne Filmtagebücher suche ich jedenfalls darüber nicht auf. Dazu ist ja diese Seite da. Oder jetzt das kleine Buchsymbol neben den Miniprofilen (leider spinnt das noch ein bisschen). Bitte auch um Rückmeldung der anderen, was sie davon halten.

?

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#21 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 15. Januar 2012, 12:43

Wie unterscheidet sich "Bild zum Eintrag" von Bildern, die ich innerhalb des FTB-Eintrags einfügen kann, und was genau meint "Die Möglichkeit, jedem Eintrag ein gesondertes Bild zuzuordnen"?

Anstatt zu fragen, könnte ich es auch ausprobieren. Nur weiß ich nicht, was dann passiert.

#22 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 15. Januar 2012, 12:51

(1) Es wird hier gehostet.
(2) Es ist sozusagen das Start-Bild und du musst dich nicht um seine Positionierung kümmern. (Siehe Splattis neuste Beiträge, der die Funktion mittlerweile nutzt.)

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#23 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 15. Januar 2012, 13:07

Ach, das ist das also. Thanks.

#24 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2012, 16:59

Problem seit dem Software-Update:

Nicht immer, aber häufig: Wenn ich nen FTB-Eintrag schreibe und auf meinem Keyboard die Pfeiltasten bewege (um den Text-Cursor zurückzubewegen um z.B. einen vergessenen Buchstaben in ein Wort einzufügen), dann verschwindet der Text-Cursor komplett aus dem Editierfenster und ich kann nicht weiterschreiben! Also muss ich zur Maus greifen und ins Editier-Fenster klicken, damit der blinkende Text-Cursor wieder erscheint und ich weiter schreiben kann. :(

P.S.: Nicht nur in FTBs. Gerade jetzt und hier ist es schon wieder passiert! Ich kann den Text-Cursor nicht mit dem Pfeiltasten zurückbewegen, sonst verschwindet er. :?:

#25 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2012, 00:43

Beitrag anzeigenUbaldo Terzani sagte am 16. Januar 2012, 16:59:

Problem seit dem Software-Update:

Nicht immer, aber häufig: Wenn ich nen FTB-Eintrag schreibe und auf meinem Keyboard die Pfeiltasten bewege (um den Text-Cursor zurückzubewegen um z.B. einen vergessenen Buchstaben in ein Wort einzufügen), dann verschwindet der Text-Cursor komplett aus dem Editierfenster und ich kann nicht weiterschreiben! Also muss ich zur Maus greifen und ins Editier-Fenster klicken, damit der blinkende Text-Cursor wieder erscheint und ich weiter schreiben kann. :(

P.S.: Nicht nur in FTBs. Gerade jetzt und hier ist es schon wieder passiert! Ich kann den Text-Cursor nicht mit dem Pfeiltasten zurückbewegen, sonst verschwindet er. :?:

das problem besteht immer noch und nervt wie sau. lan! man wird ja wohl den textcursor per pfeiltasten bewegen dürfen, ohne dass firefox das editierfenster de-markiert. ubaldo dreht am rad

:frenzy: :funky: :excl: :frenzy:

#26 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2012, 00:48

Da ich das nicht reproduzieren kann, stehe ich leider etwas auf dem Schlauch. Du müsstest mir schon wenigstens die die Version vom Borwser, vielleicht auch Betriebssystem nennen, falls ich an die Entwickler trete. Problem aber ist sowieso, dass der Editor ein third-party-plugin ist und Fehler deswegen auch nicht direkt von den Entwicklern des Forums ausgemerzt werden können...

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#27 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2012, 00:56

also ich nutze unter mac os x 10.7.2 die firefox-version 5.0.1

dass du für das problem nix kannst, weiß ich natürlich. es nervt einfach, wenn man den textcursor nicht um ein zeichen vor oder zurück bewegen kann, um nen falschen buchstaben zu korrigieren. :(

#28 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2012, 01:01

Mh... Es ist zwar schon Firefox 9 draußen, aber die 5er ist ja auch aus 2011. Eigentlich ist es unwahrscheinlich, dass es daran liegt. Aber ein Versuch wäre es wert, mal den neusten Fuchs auszuprobieren.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#29 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2012, 10:18

wegen des neuen tor-bundles werde ich firefox wohl heute tatsächlich aktualisieren. das komische ist aber dass das problem erst seit dem jüngsten foren-update bei mir vorhanden ist.

#30 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2012, 11:33

Den Cache löschst du ja auch regelmäßig, oder? Es könnte vielleicht noch eine veraltete JS-Datei sein, die durch das Update erneuert wurde, die du aber noch nicht auf deinen Rechner geholt hast...

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0