Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
filmforen.de wechselt Besitzer - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


filmforen.de wechselt Besitzer


35 Antworten in diesem Thema

#1 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 12:42

Vor einigen Wochen teilte mir der Begründer und Betreiber von filmforen.de mit, dass er das Forum aufgrund von neuen Verpflichtungen und veränderten Interessen Ende des Jahres schließen würde, wenn niemand das Projekt übernimmt. Als Administrator wäre ich natürlich für die Übernahme prädestiniert gewesen, aber zögerte - und dies hauptsächlich aus zwei Gründen:

(1) Als Betreiber und Seitenherausgeber wäre ich haftbar für die Rechtsverstöße, die die Mitglieder begehen. Das Damoklesschwert der Abmahnung ist leider ein ständiger Begleiter für den Besitzer eines Forums, in welchem besonders Urheberrechtsverletzungen nicht selten sind - bereits das Kopieren einer Inhaltsangabe von einer anderen Seite kann ein Rechtsbruch sein.

(2) Die Kosten für das Webhosting, um das Forum zu betreiben, hätte ich auch zu tragen.

Nach einigem Hin und Her entschloß ich mich aber trotzdem für die Übernahme und befand, dass das Betreiben einer alternativen und möglichst offenen Plattform zur Filmdiskussion die Risiken und Kosten aufwiegt. Zwischen Weihnachten und Silvester wird der Umzug auf den neuen Server und der Transfer der Domain filmforen.de auf meinen Namen stattfinden. Falls etwas schiefgeht, wird das Forum vielleicht länger als einen Tag offline sein. Hoffen wir das Beste!

Was meine zwei Bedenken angeht: Ich bitte alle Mitglieder, darauf zu achten, sich an unsere Nutzungsbedingungen (besonders den Absatz Rechtsverstöße!) zu halten. Und der neue Webhoster, auf dem die Foren in Zukunft laufen werden, ist auch schon gefunden (dort liegt bereits eine Rumpf- und Test-Version des neuen Filmtext-Registers). Erfreulicherweise haben einige Mitglieder bereits Bereitschaft zur finanziellen Unterstützung signalisiert. Das ist natürlich kein Grund für alle anderen, uns nicht andersweitig Beistand zu leisten. Hier erfahrt ihr von den Möglichkeiten!

Euer Admin
--
FAQ & Kritik

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#2 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 12:48

Sauber! :ola:

#3 sicomastik

    Schlundforscher

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 892 Beiträge
  • Ort:hinterm Ofen links

Geschrieben 06. Dezember 2011, 12:55

Ausgezeichnet!

Eingefügtes Bild

#4 Antoine Doinel

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 321 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 13:17

Freut mich sehr! :D

Dank an dich Bekay, dass du (das hoffentlich überschaubare) Risiko nicht scheust!

#5 Puni

    wird ständig genexted

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.835 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 13:27

Danke, bekay!

#6 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 13:28

Überschaubar ist das Risiko nun leider wirklich nicht. Die Filmforen wurden ja schon einmal abgemahnt, weil sich jemand durch einen Text in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt sah. Weitere Details erspare ich mir... Urheberrechtsverletzungen sind also nicht die einzige Grauzone und es gibt nichts, das es nicht gibt. :funky:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#7 Splatter-Fanatic

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge
  • Ort:Hof/Saale

Geschrieben 06. Dezember 2011, 13:35

Freut mich sehr, dass es weitergeht. Vielen Dank dafür, bekay! :)

#8 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 13:48

mach doch mal so wie bei www.taz.de
da kann man für jeden artikel, der einem gefällt, per mobilfunktelefon spenden, indem man eine TAN zugeschickt bekommt, die man auf der webseite dann eingibt. man kann einfach "on the go" spenden und muss sich nicht bei flattr oder den typen von paypal/ebay registrieren und muss seine identitt nicht preisgeben.
der anbieter dieses bezahlverfahrens heißt mbe4.de

#9 Keitel

    Gestern war Gestern – Heute beginnt die Zukunft!

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 462 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 16:48

Eingefügtes Bild

nur ein Problem:
die Seite https://www.paypal.c...3fd6c338b1d9d60
geht bei mir nicht auf ... Vielleicht doch eine andere Möglichkeit zum Spenden? Was spricht gegen ein gebührenfreies Konto?
"Halt! Wer trabt so spät durch Nacht und Wind ?" - "Ich habe den Sachsen das Angeln beigebracht. Seitdem heissen sie Angelsachsen!" - "Ich bin der König aller Angler!"

#10 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 17:08

Wo hast du denn diesen Link her, Keitel? Bei mir funktioniert der auf dieser Seite angegebene problemlos. :haeh:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#11 Keitel

    Gestern war Gestern – Heute beginnt die Zukunft!

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 462 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 17:26

"Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, uns direkt finanzielle Zuwendungen über PayPal zukommen zu lassen. Klicke einfach hier für eine kleine Spende an uns!"
Wenn ich auf Klicke einfach hier anklicke, geht eben die Seite bei mir nicht auf bzw. die Verbindung kommt nicht zustande (habe auch Adblock Plus für die Seite deaktiviert).
"Halt! Wer trabt so spät durch Nacht und Wind ?" - "Ich habe den Sachsen das Angeln beigebracht. Seitdem heissen sie Angelsachsen!" - "Ich bin der König aller Angler!"

#12 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 17:32

Bei mir geht das. Komisch... Vielleicht erstelle ich mal einen neuen Spende-Button.

Vielleicht liegt es auch am Javascript, welches du von paypal.com zulassen musst?

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#13 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 18:17

Bei mir geht der Link auch.

#14 Keitel

    Gestern war Gestern – Heute beginnt die Zukunft!

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 462 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 18:23

mit "http://www.paypal.de/de" gibt es kein Problem ... es liegt wahrscheinlich an meiner Verbindung ... ich werde auswärts es nochmal versuchen ... Spenden tue ich, wenn du offiziell Forum übernimmst (ende Dez.) ... ich muß mich noch bei paypal anmelden. Verstehe ich es richtig, wenn ich 10€ über Paypal überweise, kommt bei dir 9,45€ an?
Edit: nach Bobs Zwischenmeldung liegt dann das Problem bei mir ... werde Rechner neu einschalten (das wirkt manchmal Wunder ;-), ansonsten versuche ich es auswärts.
"Halt! Wer trabt so spät durch Nacht und Wind ?" - "Ich habe den Sachsen das Angeln beigebracht. Seitdem heissen sie Angelsachsen!" - "Ich bin der König aller Angler!"

#15 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 18:30

Das stimmt wohl. Geldempfang kostet mich immer Gebühren, auch aus Spenden. Habe mich ehrlich gesagt noch nicht aktiv damit beschäftigt. Besonders prickelnd ist das aber tatsächlich nicht. Werde mich mal nach den hier bereits vorgeschlagenen Alternativen umschauen (gebührenfreies Konto, mbe4.de).

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#16 Soilworker

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 763 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 20:04

Anonym im Ausland hosten. Fertig. Bringt natürlich nichts mehr, weil jetzt jeder weiß, dass du der neue Besitzer bist. ;)

#17 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 20:23

So ein Affentheater! Wie ich bereits anderwo schrieb, als das Ubaldo vorgeschlagen hat: Es wäre trotzdem ein leichtes, mich als Administrator auszumachen. Und da ich meine Identität auch auf anderen Seiten nicht verheimliche, hätte jeder schnell Name und Adresse herausfinden können. Die Arbeit, alle Spuren zu verwischen, die ich als bekay im Internet hinterlassen habe - nein, Danke! :D

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#18 Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 21:05

na ja, du hättest uns gar nicht erst mitteilen sollen dass du, username bekay, jetzt der neue herausgeber wirst. ;) dann hättest du wirklich anonym im ausland hosten können

und für mobilfunk-spenden bin ich natürlich uneingeschränkt. ich spende mit dieser methode hin und wieder auf anderen webseiten, die ich für unterstützenswert halte.
ist die einfachste und auch schnellste art, mal "danke" zu sagen, und der euro ist einfach auf der nächsten mobilfunk-rechnung drauf bzw. wird vom prepaid-guthaben abgezogen. auf paypal-registrierung und flattr-registrierung habe ich keinen bock. mal ehrlich: wer will sich schon bei flattr registrieren und bei denen ein virtuelles konto anlegen, nur um spenden zu können?

#19 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 21:35

Also dieser Mummenschanz wäre mir noch unliebsamer als die jetzige Lösung gewesen. :gorleben:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#20 Bastro

    * peng *

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.571 Beiträge

Geschrieben 06. Dezember 2011, 23:53

Klasse! :cheers:

#21 Short Cut

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 797 Beiträge
  • Ort:Hannover

Geschrieben 07. Dezember 2011, 00:11

Verdammt schön, diese Nachricht am Ende des Jahres !
Freu mich mein Zuhause doch behalten zu können :)

:ola:
Jeder Film schreibt Geschichte. Um Filmgeschichte zu verstehen muss man Film immer im geschichtlichen und natürlich im Genrespezifischen Kontext sehen. So ist das und nicht anders.

#22 pasheko

    Hypnosemaschinen AG

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.945 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2011, 02:16

Ich sach jetzt auch ma: :ola:

#23 Stefan Höltgen (Gast)

  • Gast

Geschrieben 07. Dezember 2011, 08:16

Sehr schön, dass es offiziell ist, dass es weitergehen kann.

Nach dem heise-Urteil ist bekay übrigens gar nicht mehr so in Gefahr, wie ich es noch gewesen bin: solange er nichts von Regelverstößen weiß (etwa dadurch, dass man ihn davon in Kenntnis gesetzt hat und er trotzdem untätig bleibt), besteht keine Störer-Haftung mehr. Er wäre allerdings verpflichtet, den Ermittlungsbehörden Unterstützung zu leisten, damit eine "Störung" aufgeklärt wird und er sich nicht der Beihilfe schuldig macht.

Im Prinzip heißt das: Passt auf, was ihr schreibt oder tut, denn im Ernstfall haltet ihr selbst den Kopf dafür hin und die Beweise eurer Taten müssten dann den Behörden übergeben werden (hier werden ja z.B. regelmäßig Datenbankbackups gemacht usw.)

Ich glaube aber nicht, dass so etwas hier noch mal passiert. Das was damals vorgefallen war, war ganz ohne Vorsatz oder Fahrlässigkeit. Und es ist ohnehin zu erwarten, dass die Hürden für das Abmahnwesen demnächst so stark angehoben werden, dass es nicht mehr zur erwerbsmäßigen Nötigung unbescholtener Bürger durch Rechtsanwälte missbraucht werden kann.

#24 djmacbest

    lässt sich doch nicht öffentlich als Satire beschimpfen!

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.011 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2011, 10:51

Ja, auf das heise-Forenurteil wollte ich auch gerade verweisen... Hatte nur nicht mehr auf dem Schirm, dass das jünger als deine Abmahngeschichte von damals ist...

So bleibt nur die Freude über die gute Nachricht. :cheers:

#25 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2011, 12:52

Beitrag anzeigenStefan Höltgen sagte am 07. Dezember 2011, 08:16:

Im Prinzip heißt das: Passt auf, was ihr schreibt oder tut, denn im Ernstfall haltet ihr selbst den Kopf dafür hin und die Beweise eurer Taten müssten dann den Behörden übergeben werden (hier werden ja z.B. regelmäßig Datenbankbackups gemacht usw.)
Um was geht es denn da genau? Ich habe das mit der Abmahnung nicht mitbekommen, war wohl vor meiner Zeit. Den Kino.de Emigranten wird das auch nichts sagen, vermute ich mal. Also mit welchen Inhalten sollte man vorsichtig sein?

#26 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2011, 12:59

Also jetzt fühle ich mich langsam ungelesen. :D Abschnitt Rechtsverstöße in den Nutzungsbedingungen! Dort steht alles, was man wissen muss. :cheers:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#27 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2011, 13:21

Die habe ich mir durchgelesen, aber das ist ja der übliche Foren-Kram. Ist mir bewusst. Das mit dem Vorfall der Abmahnung hier klingt aber so, als wäre es überraschend gekommen. Außerdem, wenn man die Rechtsverstöße genau nimmt, passieren die doch jeden Tag überall in jedem Forum ('Obszönitäten' etc.). Also bleibt nur der common sense. Naja, egal, will jetzt keine Diskussion darüber starten. Dachte nur, dass man vielleicht über den speziellen Vorfall informiert werden sollte, damit er sich nicht wiederholt.

#28 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2011, 13:43

Eins ist ja klar - wenn man Rechtssicherheit im Inet will, sollte man dort nichts mehr publizieren. ;)

Die Details des Abmahnfalls werde ich anderswo noch einmal posten - aber soviel sei gesagt: Das war nichts, was man hätte vorraussagen oder verhindern können. Solange man sich also an den common sense hält und besonders beim Kopieren von Text und Einbinden von Bildern von fremden Seiten ganz kurz die Urheberrechtsfrage stellt, ist man auf der (halbwegs) sicheren Seite.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#29 Zodiac

    Da Blogga

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 393 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2011, 14:18

Ich verlange ab 2012 eine bevorzugte Behandlung; sonst mahne ich dich ab. :D Und wenn es der SVP gelingt, Evelyne Widmer-Schlumpf am 14. Dezember aus dem Bundesrat zu vertreiben, mahne ich dich gleich doppelt ab. :kill: Aber ihr seid ja alle so auf eure eigenen Polit-Clowns fixiert, dass ihr die Bedeutung der Schweiz als Waffenlieferantin gar nicht erfasst.

So, und jetzt unternehme ich etwas gegen meinen "verschissenen" Natriummangel. - Äh - War das jetzt schon ein Verstoss gegen die Nutzungsbedingungen?

#30 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2011, 14:26

Wenn mir dein Gesicht nicht passt, Junge, dann musst du nicht gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen - dann schmeiß ich dich einfach so raus! :kill: Und keine doppelte Abmahnung der Welt wird dir da helfen...

:P (=eindeutiges Ironie-Signal, damit ich nicht abgemahnt werde!)

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0