Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
Links zum Sound - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


Links zum Sound


11 Antworten in diesem Thema

#1 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 07. April 2009, 21:03

Von Klängen und Menschen
Über: Holger Schulze: Sound Studies. Traditionen - Methoden - Desiderate. Eine Einführung. (Sound Studies 1)
Sylvia Mieszkowski



(Vgl. Texte und Artikel zur Filmmusik)

#2 Nemo

    Zusammen stoppeln?

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.937 Beiträge

Geschrieben 08. April 2009, 11:13

Filmsound:
FirstSounds.org

Artikelsammlung "History of Film Sound" unter filmsound.org
Dickson Experimental Sound Film (1894)

Interview mit Walter Murch

George Robert Groves

Michelangelo Antonioni: New York from the 34th floor overlooking Central Park. The soundtrack for a film set in New York

Movie Sound Central
Filmové zvuky

Bearbeitet von Nemo, 08. April 2009, 11:22.


#3 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 08. April 2009, 12:41

Nemo, meinst nicht, dass das zu "Texte und Artikel zur Filmmusik" gehört?

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#4 Nemo

    Zusammen stoppeln?

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.937 Beiträge

Geschrieben 08. April 2009, 14:18

Beitrag anzeigenbekay sagte am 08.04.2009, 13:41:

Nemo, meinst nicht, dass das zu "Texte und Artikel zur Filmmusik" gehört?
Meine Links beziehen sich alle auf das Thema Sound-Design. Das hat noch keinen Ort und ich fand es passend das hier unterzubringen, weil es hier unter dem Thema "Links zum Sound" einen Verweis auf die Filmmusik gibt. Ich habe auch auf zwei Geräuscharchive verwiesen und dabei genau auf die Überschrift geachtet.

Bearbeitet von Nemo, 08. April 2009, 14:35.


#5 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 08. April 2009, 14:28

Ich fand die Trennung in Filmmusik und Audible Culture nie ganz schlüssig, wenn ich sie aus pragmatischen Gründen auch nachvollziehen kann. Daher die Vgl.-Links, die den switch ermöglichen.

#6 bekay

    will in die High Society

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 09. April 2009, 09:28

Beitrag anzeigenNemo sagte am 08.04.2009, 15:18:

Beitrag anzeigenbekay sagte am 08.04.2009, 13:41:

Nemo, meinst nicht, dass das zu "Texte und Artikel zur Filmmusik" gehört?
Meine Links beziehen sich alle auf das Thema Sound-Design. Das hat noch keinen Ort und ich fand es passend das hier unterzubringen, weil es hier unter dem Thema "Links zum Sound" einen Verweis auf die Filmmusik gibt. Ich habe auch auf zwei Geräuscharchive verwiesen und dabei genau auf die Überschrift geachtet.
Jap, ist richtig, der Thread ist zwar im Forum "Soundtracks und Filmmusik"-Forum, nennt sich aber nur "Texte und Artikel zur Filmmusik" ... ist wohl nur pragmatisch zu handeln, so wie Kasi sagt.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#7 Nemo

    Zusammen stoppeln?

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.937 Beiträge

Geschrieben 09. April 2009, 11:20

Beitrag anzeigenbekay sagte am 09.04.2009, 10:28:

Beitrag anzeigenNemo sagte am 08.04.2009, 15:18:

Beitrag anzeigenbekay sagte am 08.04.2009, 13:41:

Nemo, meinst nicht, dass das zu "Texte und Artikel zur Filmmusik" gehört?
Meine Links beziehen sich alle auf das Thema Sound-Design. Das hat noch keinen Ort und ich fand es passend das hier unterzubringen, weil es hier unter dem Thema "Links zum Sound" einen Verweis auf die Filmmusik gibt. Ich habe auch auf zwei Geräuscharchive verwiesen und dabei genau auf die Überschrift geachtet.
Jap, ist richtig, der Thread ist zwar im Forum "Soundtracks und Filmmusik"-Forum, nennt sich aber nur "Texte und Artikel zur Filmmusik" ... ist wohl nur pragmatisch zu handeln, so wie Kasi sagt.
Ich habe einen Großteil der Links dort bereits gepostet. Trotzdem wollte ich meiner Freude darüber Ausdruck verleihen, dass es hier offenbar jemanden gibt, der sich für sound-art/culture interessiert und eine Verbindung zur Filmmusik denkt. Für mich ist das zunächst eine wichtige Aussage. Ich habe das noch einmal betonen wollen, indem ich signalisiere (Filmsound:): Jetzt beziehe ich mich noch einmal auf diese Verbindung. Dann will ich aber zu einem anderen Zeitpunkt mich eventuell noch über Sound-Künstler, -Komponisten, -Konzepte austauschen, die den Filmzusammenhang eher indirekt berühren. Und ich will frei verfügbare Quellen praktischer Anwendung zeigen. Für mich ist es nicht pragmatisch das hier zu tun. Ich hätte es gut gefunden, wenn man damit innerhalb des ST-Forums Position bezogen hätte. Aber so war das vermutlich nicht gedacht.
Für mich ist der wesentliche Antrieb/meine Hauptinteresse beim Thema Soundtrack und Filmmusik auf diese Verbindung gerichtet. Im Soundtracks- und Filmmusik-Forum poste ich vor allem um dieses Thema herum.
Ich halte es nicht für selbstverständlich das Wort "Soundtracks" so auszubuchstabieren.

Bearbeitet von Nemo, 09. April 2009, 14:54.


#8 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.694 Beiträge

Geschrieben 09. April 2009, 19:52

Beitrag anzeigenNemo sagte am 09.04.2009, 12:20:

Beitrag anzeigenbekay sagte am 09.04.2009, 10:28:

Beitrag anzeigenNemo sagte am 08.04.2009, 15:18:

Beitrag anzeigenbekay sagte am 08.04.2009, 13:41:

Nemo, meinst nicht, dass das zu "Texte und Artikel zur Filmmusik" gehört?
Meine Links beziehen sich alle auf das Thema Sound-Design. Das hat noch keinen Ort und ich fand es passend das hier unterzubringen, weil es hier unter dem Thema "Links zum Sound" einen Verweis auf die Filmmusik gibt. Ich habe auch auf zwei Geräuscharchive verwiesen und dabei genau auf die Überschrift geachtet.
Jap, ist richtig, der Thread ist zwar im Forum "Soundtracks und Filmmusik"-Forum, nennt sich aber nur "Texte und Artikel zur Filmmusik" ... ist wohl nur pragmatisch zu handeln, so wie Kasi sagt.
Ich habe einen Großteil der Links dort bereits gepostet. Trotzdem wollte ich meiner Freude darüber Ausdruck verleihen, dass es hier offenbar jemanden gibt, der sich für sound-art/culture interessiert und eine Verbindung zur Filmmusik denkt. Für mich ist das zunächst eine wichtige Aussage. Ich habe das noch einmal betonen wollen, indem ich signalisiere (Filmsound:): Jetzt beziehe ich mich noch einmal auf diese Verbindung. Dann will ich aber zu einem anderen Zeitpunkt mich eventuell noch über Sound-Künstler, -Komponisten, -Konzepte austauschen, die den Filmzusammenhang eher indirekt berühren. Und ich will frei verfügbare Quellen praktischer Anwendung zeigen. Für mich ist es nicht pragmatisch das hier zu tun. Ich hätte es gut gefunden, wenn man damit innerhalb des ST-Forums Position bezogen hätte. Aber so war das vermutlich nicht gedacht.
Für mich ist der wesentliche Antrieb/meine Hauptinteresse beim Thema Soundtrack und Filmmusik auf diese Verbindung gerichtet. Im Soundtracks- und Filmmusik-Forum poste ich vor allem um dieses Thema herum.
Ich halte es nicht für selbstverständlich das Wort "Soundtracks" so auszubuchstabieren.

In der Tat ist der Gebrauch des Wortes "Soundtrack" als Bezeichnung für den Score eigentlich verpönt. Denn der Soundtrack bezeichnet ja eigentlich die ganze Tonspur eines Films (oder zumindest Musik + Sounddesign). Aber ich finde, dass auch Sounddesign durchaus in den Filmmusikbereich passt und vor langer Zeit ist dort auch mal ein Thread über Walter Murch eröffnet worden.

#9 Nemo

    Zusammen stoppeln?

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.937 Beiträge

Geschrieben 09. Mai 2009, 10:46

Eingefügtes Bild
Im Wohnzimmer des Giuseppe De Luca (1920)

Cylinder Preservation and Digitization Project
Edison National Historic Site

SoundTransit (Sofia Soundscape I)
The Freesound Project
Gruenrekorder
kalerne

#10 Bastro

    * peng *

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.571 Beiträge

Geschrieben 19. Juli 2010, 20:50

Mixcloud -

Zitat

Mixcloud helps connect radio content to listeners more effectively. Mixcloud is re-thinking radio by joining the dots between radio shows, Podcasts and DJ mixes. A Cloudcast is an extended audio show that is hosted in the "cloud", in other words hosted somewhere centrally on the Internet rather than on your local hard-drive. Therefore, unlike Podcasts, Cloudcasts can be enjoyed via on-demand streaming without any waiting required.


#11 Bob

    social assassin

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.236 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2010, 12:19

Beitrag anzeigenBastro sagte am 19. Juli 2010, 20:50:

Mixcloud -

Zitat

Mixcloud helps connect radio content to listeners more effectively. Mixcloud is re-thinking radio by joining the dots between radio shows, Podcasts and DJ mixes. A Cloudcast is an extended audio show that is hosted in the "cloud", in other words hosted somewhere centrally on the Internet rather than on your local hard-drive. Therefore, unlike Podcasts, Cloudcasts can be enjoyed via on-demand streaming without any waiting required.
Wirklich klasse. Seit gestern angemeldet und am hören. Danke für den Link!

#12 The Critic

    Mad rabbits, mad world

  • Supermoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.893 Beiträge

Geschrieben 25. Dezember 2013, 11:04

Pah, Mixcloud. Alter Hut. Die Zukunft der Heimmusik ist die phono-film reel.

Eingefügtes Bild..... Eingefügtes Bild.....Eingefügtes Bild






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0