Warning: Illegal string offset 'html' in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php on line 909

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 110

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 127

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 136

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 137

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/cache/skin_cache/cacheid_13/skin_topic.php:909) in /www/htdocs/w00e9a79/_filmforen/admin/sources/classes/output/formats/html/htmlOutput.php on line 141
25.01.2007 - Filmforen.de

Zum Inhalt wechseln


25.01.2007


9 Antworten in diesem Thema

#1 Mr. Room

    Man sagt, er sei ein guter Mensch

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.845 Beiträge
  • Ort:Dorf mit U-Bahn

Geschrieben 25. Januar 2007, 18:32

01:00 Uhr/Arte:
"Draculas Braut" (FR 2002 von Jean Rollin)
OT: "La Fiancée de Dracula"
TV-Premiere zu nachtschlafender Zeit.
Out of Signature.

#2 Puni

    wird ständig genexted

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.835 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2007, 18:49

Danke, hätte ich fast vergessen (wobei: Ob ich da noch wach bin?)!

#3 Mr. Room

    Man sagt, er sei ein guter Mensch

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.845 Beiträge
  • Ort:Dorf mit U-Bahn

Geschrieben 28. Januar 2007, 13:55

Da ich bislang noch nicht herausfinden konnte, ob "Draculas Braut" noch mal wiederholt wird und mein Video Donnerstag Nacht anderweitig belegt war, wollte ich mal fragen, ob jemand sich den Film angeschaut hat. Wenn ja, würde mich interessieren, mit welchem Vorspann der Film aufgeführt wurde. War es der hausgemachte Deutsche, wie er auch auf der DVD von X-Rated zu finden ist, oder war es der Original Französische, der auf der DVD als Bonus mit drauf ist? Dankö!
Out of Signature.

#4 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2007, 18:29

Beitrag anzeigenMr. Room sagte am 28.01.2007, 13:55:

Da ich bislang noch nicht herausfinden konnte, ob "Draculas Braut" noch mal wiederholt wird und mein Video Donnerstag Nacht anderweitig belegt war, wollte ich mal fragen, ob jemand sich den Film angeschaut hat. Wenn ja, würde mich interessieren, mit welchem Vorspann der Film aufgeführt wurde. War es der hausgemachte Deutsche, wie er auch auf der DVD von X-Rated zu finden ist, oder war es der Original Französische, der auf der DVD als Bonus mit drauf ist? Dankö!
Der wird wie, glaub ich, alle Arte-Trash-Filme nicht wiederholt ... :( Die DVD kenne ich nicht ... Der Vorspann wird schon der frz. gewesen sein; schwarzer Grund, rote Schrift (un film de/ Jean Rollin), darüber, von einer Frauenstimme halbgesungen, frz. Kinderverse (lecker und fein!), die in den üblichen Arte-Subs untertitelt wurden. Dann kam die Friedhofszene (weiß nicht mehr, ob das eine Totale war oder die Aufnahme der beiden Beobachter).

#5 Phibes

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.694 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2007, 18:33

Beitrag anzeigenKasi sagte am 28.01.2007, 18:29:

Beitrag anzeigenMr. Room sagte am 28.01.2007, 13:55:

Da ich bislang noch nicht herausfinden konnte, ob "Draculas Braut" noch mal wiederholt wird und mein Video Donnerstag Nacht anderweitig belegt war, wollte ich mal fragen, ob jemand sich den Film angeschaut hat. Wenn ja, würde mich interessieren, mit welchem Vorspann der Film aufgeführt wurde. War es der hausgemachte Deutsche, wie er auch auf der DVD von X-Rated zu finden ist, oder war es der Original Französische, der auf der DVD als Bonus mit drauf ist? Dankö!
Der wird wie, glaub ich, alle Arte-Trash-Filme nicht wiederholt ... :( Die DVD kenne ich nicht ... Der Vorspann wird schon der frz. gewesen sein; schwarzer Grund, rote Schrift (un film de/ Jean Rollin), darüber, von einer Frauenstimme halbgesungen, frz. Kinderverse (lecker und fein!), die in den üblichen Arte-Subs untertitelt wurden. Dann kam die Friedhofszene (weiß nicht mehr, ob das eine Totale war oder die Aufnahme der beiden Beobachter).

Ich konnte den leider nicht schauen. Leider habe ich es somit immer noch nicht geschafft einen Rollin zu sehen!

#6 Mr. Room

    Man sagt, er sei ein guter Mensch

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.845 Beiträge
  • Ort:Dorf mit U-Bahn

Geschrieben 28. Januar 2007, 22:19

Beitrag anzeigenKasi sagte am 28.01.2007, 18:29:

Beitrag anzeigenMr. Room sagte am 28.01.2007, 13:55:

Da ich bislang noch nicht herausfinden konnte, ob "Draculas Braut" noch mal wiederholt wird und mein Video Donnerstag Nacht anderweitig belegt war, wollte ich mal fragen, ob jemand sich den Film angeschaut hat. Wenn ja, würde mich interessieren, mit welchem Vorspann der Film aufgeführt wurde. War es der hausgemachte Deutsche, wie er auch auf der DVD von X-Rated zu finden ist, oder war es der Original Französische, der auf der DVD als Bonus mit drauf ist? Dankö!
Der wird wie, glaub ich, alle Arte-Trash-Filme nicht wiederholt ... :( Die DVD kenne ich nicht ... Der Vorspann wird schon der frz. gewesen sein; schwarzer Grund, rote Schrift (un film de/ Jean Rollin), darüber, von einer Frauenstimme halbgesungen, frz. Kinderverse (lecker und fein!), die in den üblichen Arte-Subs untertitelt wurden. Dann kam die Friedhofszene (weiß nicht mehr, ob das eine Totale war oder die Aufnahme der beiden Beobachter).

Bei der ersten Staffel sind die Trash-Filme schon wiederholt worden. Immer Freitags eine Woche später.
Danke aber für die Info. Den deutschen (unnötig produzierten) Vorspann hätte man ohne größere Anstrengungen an seinen Videotiteln erkennen können.
Out of Signature.

#7 Mr. Room

    Man sagt, er sei ein guter Mensch

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.845 Beiträge
  • Ort:Dorf mit U-Bahn

Geschrieben 28. Januar 2007, 22:23

Beitrag anzeigenPhibes sagte am 28.01.2007, 18:33:

Leider habe ich es somit immer noch nicht geschafft einen Rollin zu sehen!

Da sehe ich aber einen großen weißen Fleck in der Landkarte. "Draculas Braut" ist aber nicht der perfekte Einstieg. Fang lieber mit einem seiner früheren Filme an. "Draculas Braut" ist zwar auch sehr oldschool, aber wirkt viel schöner mit dem Wissen, daß er vor dreißig Jahren kaum anders ausgehen hätte.
Out of Signature.

#8 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2007, 23:38

Beitrag anzeigenMr. Room sagte am 28.01.2007, 22:19:

Bei der ersten Staffel sind die Trash-Filme schon wiederholt worden. Immer Freitags eine Woche später.
Danke aber für die Info. Den deutschen (unnötig produzierten) Vorspann hätte man ohne größere Anstrengungen an seinen Videotiteln erkennen können.
Inwieweit es zuletzt anders war, hilft heute keinem, der sich etwa von Rollin oder Sanders eine Wiederholung erhofft oder gar eine solche erwartet.

Ich habe nur versucht zu beschreiben, was ich sah, anstatt zu vermuten, was ich nicht wissen kann.

#9 Mr. Room

    Man sagt, er sei ein guter Mensch

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.845 Beiträge
  • Ort:Dorf mit U-Bahn

Geschrieben 30. Januar 2007, 00:39

Beitrag anzeigenKasi sagte am 28.01.2007, 23:38:

Ich habe nur versucht zu beschreiben...

Und das hat ja gar wünderbar fünktioniert! :)
Gab es denn vorab auch noch eine Jugenschutzwarnung a'la "Dieser Film könnte Szenen enthalten..."?
Das hat Arte zum Beispiel bei "Suspiria" vorn angestellt.

Bearbeitet von Mr. Room, 30. Januar 2007, 00:41.

Out of Signature.

#10 Kasimir

    Räudige Ratte

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.102 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2007, 00:52

Beitrag anzeigenMr. Room sagte am 30.01.2007, 00:39:

Gab es denn vorab auch noch eine Jugenschutzwarnung a'la "Dieser Film könnte Szenen enthalten..."?
Das hat Arte zum Beispiel bei "Suspiria" vorn angestellt.
"..., die ihr sittliches Empfinden [empfindlich] stören könnten ..." :D

Ja.

Und das kann ich mittlerweile nicht mehr anders als (sogar nun schon: übertrieben) augenzwinkernd verstehen - und als Werbung. Gar zu oft sucht man sich ja in den dann folgenden Filmen nen Wolf :( :D ;)





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0