Zum Inhalt wechseln


Ubaldo Terzanis Schreibstube Volume 2

Hier polemisiert der Meista!




Foto

ach ja, ganz vergessen: ich hab ja ein filmtagebuch



bevor das ding endgültig verstaubt, mache ich mal eine top 12 der besten filme des ersten halbjahres 2013:

TOP 12 (aus weit mehr als hundert gesehenen Filmen)

12
PARADIES: GLAUBE

11
DJANGO UNCHAINED

10
LIKE SOMEONE IN LOVE

09
EVIL DEAD

08
ABRIR PUERTAS Y VENTANAS

07
TRANCE

06
LE CAPITAL

05
ZERO DARK THIRTY

04
STARLET

03
GERGEDAN MEVSIMI

02
TO THE WONDER

01
SPRING BREAKERS



Auch gut waren:


LINCOLN
L'ORDRE ET LA MORALE
THE SESSIONS
LES ADIEUX A LA REINE
SILVER LININGS PLAYBOOK
HA-SIPPUR SHEL YOSSI
MY BROTHER THE DEVIL
AMERICAN MARY
レンタネコ
A PERFECT ENDING
ANTIVIRAL
A PERDRE LA RAISON
CORPO CELESTE
A MOI SEULE
DEN SKALDEDE FRISOR
VICEVAERTEN
STAND UP GUYS
THE LAST STAND
SIGHTSEERS
UN GIORNO SPECIALE
MER ELLER MINDRE MANN
THE BROKEN CIRCLE BREAKDOWN
THE PLACE BEYOND THE PINES
THE GHOSTMAKER
LA MIGLIORE OFFERTA
PAULETTE
LE NOIR (TE) VOUS VA SI BIEN
STOKER
EL SEXO DE LOS ANGELES
SLEEPWALK WITH ME
AFTERSHOCK
THE LESSER BLESSED
KERRON SINULLE KAIKEN

Liste



Uii. Malicks "To the Wonder" auf der 2? Ich schrieb gerade Settembrini, dass ich den ausgelassen habe, da ich mich schon mit "Tree of Life" schwer getan hatte.
Danke für den Tipp "Gergedan Mevsimi". Nach dem werde ich Ausschau halten. Der lief bei uns nicht im Kino, soweit ich mich erinnere. Oder ich hab ihn übersehen. "Starlet" habe ich auch gesehen und fand den ganz gelungen.
  • Melden
ich finde, TO THE WONDER ist ein schöner, ruhiger, sehr poetischer film, wenngleich mir das alles bisweilen zu religiös war. der größenwahnsinnige TREE OF LIFE gefiel mir gar nicht. ich habe keine ahnung, ob dir TO THE WONDER gefallen würde, aber gib ihm bei gelegenheit vielleicht mal eine chance.
  • Melden

Ubaldo Terzani sagte am 14. Juli 2013, 19:37:

ich finde, TO THE WONDER ist ein schöner, ruhiger, sehr poetischer film, wenngleich mir das alles bisweilen zu religiös war. der größenwahnsinnige TREE OF LIFE gefiel mir gar nicht. ich habe keine ahnung, ob dir TO THE WONDER gefallen würde, aber gib ihm bei gelegenheit vielleicht mal eine chance.

Ja, genau wegen diesem religiösen Anstrich, der mich schon bei TREE OF LIFE störte und den ich bei TO THE WONDER nun auch vermutete, hab ich den ausgelassen. Kamera, Musik und Inszenierungsstil wären dagegen sicher meine Baustelle. Ich merk mir ihn zu seinem DVD-Start vor.
  • Melden
wobei ich TREE OF LIFE als "esoterik-scheisse" bezeichnet habe. TO THE WONDER (wo es zum großteil um die schwierige beziehung eines paares und die befindlichkeiten der beiden geht), würde ich hingegen nicht als esoterik-scheisse bezeichnen. ist ein drama über menschen, die sich verändern und darüber wie der lebensweg sich manchmal entwickeln kann.
  • Melden

Neuste Kommentare

Filmtagebuch von...

Ubaldo Terzani

    Reader discretion is advised, lan

  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.391 Beiträge

Filmtagebuch durchsuchen

Aktuelle Besucher

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Letzte Besucher

Oktober 2017

M D M D F S S
      1
2345678
9101112131415
1617 18 19202122
23242526272829
3031