Zum Inhalt wechseln


wowies Filmtagebuch





Foto

Free Rainer - Der Fernseher lügt



Toller deutscher Film.
Die Inszenierung ist nich außergewöhnlich, minimalistisch Weingartner mäßig, allerdings ist die Handlung sehr herausfordernd und geht es hier doch um große Themen die die Gesellschaft stark beeinflussen. Dies wird nicht nur theoretisiert sondern auch agiert.
Ein Szene ist relativ gut für den deutschen Film inszeniert, nämlich die Gilliam'hafte Traumsequenz unseres Helden, während er im Krankenhaus liegt und seine Gesinnung ändert.

Die Anfangsszene wo unser Held eingefüht wird, bis hin zum schnell darauf folgenden Zusammenbruch, welcher dann im Krankenhaus endet, ist auch sehr gut erzählt und inszeniert.

Weingartner ist jah bekannt für seine revolutionären Themen und er widmet sich hier der Fernsehindustrie und ihrem entfremdeten und entfremdenden Fernsehprogramm als auch dem Verhältnis von konsumierender Masse produzierender Minderheit des Fernsehens.
Es gibt sogar einen kleinen Verschwörungstheortiker der unserem Held hilft, sein Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Ein recht abenteuerlicher, provokanter, mit allen emotionalen Seiten ausgestatteter, und sogar motivierender Film. Gerade für das ideologiearme Deutschland besonders wichtig!

Sehr zu empfehlen!
7,9/10

revolution bleibtreu weingartner german



Geht der so in die Richtung Muxmäuschenstill?
  • Melden
ich fand den total klasse. Sogar beim zweiten Ansehen noch stärker als beim ersten Mal. Einfach genial.
  • Melden

Bob sagte am 21. Januar 2012, 14:21:

Geht der so in die Richtung Muxmäuschenstill?

Kommt nicht so experimentell rüber. Denoch gibt es ein revolutionäres Projekt das durchgeführt wird. Aber das Handlungsumfeld ist doch etwas reicher angesiedelt. Also etwas mehr Handlung und Rollen hier.
  • Melden

Trackbacks auf diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Keine Trackbacks auf diesen Eintrag

April 2014

M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
212223 24 252627
282930    

Neuste Einträge

Neuste Kommentare

Letzte Besucher

Filmtagebuch von...

wowie
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 535 Beiträge