Zum Inhalt wechseln


wowies Filmtagebuch





Foto

Sound of Noise



Sound of Noise Grandioser Film!!!
Es geht um ein "paar" Terroristen, ein Mann und eine Frau sowie vier weitere Drummer, die eine Stadt mit Ton und Musik terrorisieren, weil ihnen die gegenwärtigen Kompositionen nicht passen.
Sowie um den männlichen Sproß einer sehr musikalischen Familie, jeder hat was mit meist klasssicher Musik zu tun, nur er hat anscheinend überhaupt kein Talent dafür und wird Polizist.

Dieser Polizist darf natürlich im Verlauf des Films unsere sehr charmanten Terroristen jagen.
Dabei verändert sich allerdings sein Sinn für Musik und es entwickelt sich auch eine Art Beziehung zu der weiblichen Terroristin.

Der Sound des Films ist außergewöhnlich.Sowohl sind die Stücke die während des Terrors aufgeführt werden sehr gut inszeniert. Die Terroristen spielen so zu sagen auf der Stadt und all dem was sie ausmacht.
Es gibt ein Stück das aus vier Akten besteht; mit dem Namen: "Music for one City and for six drummers".
The film is a follow-up to the 2001 short film Music for One Apartment and Six Drummers, which was made by the same people and followed the same basic concept.
(http://en.wikipedia..../Sound_of_Noise)

Außergewöhnliches Konzept! Geiles casting! Vielfältige philosophische, soziologische und psychologische Facetten.
Toll erzählt, grandios inszeniert!!!

Hat mich auch an Claudio Abbado's Sinn für Stille erinnert sowohl an Godard's "2 oder 3 Dinge die ich von ihr weiß".

Highly recommended!!
8,9/10

anarchy revolution drums swedish



So sieht's mal aus, lan. Ich spreche ebenfalls eine Sehempfehlung für SOUND OF NOISE aus. Allein schon die Banküberfall-Performance mit rhythmischem Geldschreddern ist Gold wert.
  • Melden

Dezember 2017

M D M D F S S
    123
45678910
11 121314151617
18192021222324
25262728293031

Neuste Einträge

Neuste Kommentare

Letzte Besucher

Filmtagebuch von...

wowie
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 632 Beiträge