Zum Inhalt wechseln


Camelback Cinema

Tommy The Cats filmische Sternstunden




Foto

WINTER'S BONE (Debra Granik, 2010)



Ein feiner kleiner Thriller, der durch seine ruhige, zurückhaltende Erzählweise besticht. Angesiedelt in den Ozarks gewährt er einen Einblick in den Lebensalltag einer Gemeinde, die sich weitgehend selbst versorgt und durch Produktion und Konsum der Droge Crystal Meth immer wieder in den Fokus der Obrigkeit gerät. Nur verständlich also, dass man am liebsten unter sich bleibt, zumal jeder mit jedem irgendwie verwandt ist. Aufmerksamkeit von außen kann man ebensowenig brauchen wie Clanmitglieder, die zu viele Fragen stellen oder gar Insiderwissen preisgeben. Die Bestrafung folgt auf dem Fuß, sei es eine zünftige Tracht Prügel oder direkt die finale Lösung.

Auffallend sind die starken Frauenfiguren des Films, die davon zeugen, dass eine Frau auf dem Regiestuhl saß. Winter's Bone schert sich einen Dreck um die gängigen Hollywood-Konventionen und versprüht die rohe, unbändige Kraft des Independentfilms, personifiziert vor allem durch die bärenstarke Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence. Die vielen Laiendarsteller und die detailverliebte Kameraführung verleihen dem Film ein hohes Maß an Authentizität. Die Atmosphäre ist zum Greifen dicht und erzeugt ganz ohne die genretypischen Stilmittel eine immense Spannung. Und als Sahnehäubchen gibt's Sheryl Lee in einer Nebenrolle, die damit den Beweis antritt, dass sie selbst als Hinterwäldlerin eine echte Show ist.




Ein feiner kraftvoller und packender kleiner Film, der mir ebenfalls sehr gefallen hat. Unglaublich, dass dieser Film im Vorzeigemusterland USA angesiedelt ist. Dieses einfache Leben, diese abgelebten Gesichter, diese raue Unbarmherzigkeit. Echt toll inszeniert.
  • Melden
Ja, ist ein toller Film, der recht wenig bekannt zu sein scheint, obwohl er immerhin beim Sundance Film Festival abgeräumt hat. Die Ansiedelung in den USA finde ich überhaupt nicht merkwürdig, sondern nur logisch, zumal der Film das Leben in den Ozarks wohl recht authentisch abbildet. Und so ein Musterland sind die USA nun auch nicht...
  • Melden

Filmtagebuch von...

Tommy The Cat
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIP
  • 297 Beiträge

Neuste Kommentare

Letzte Besucher

Filmtagebuch durchsuchen