Zum Inhalt wechseln


One Night Stands und wahre Liebe





Foto

THE CHANGE-UP (Extended Cut)



THE CHANGE-UP (Extended Cut) THE CHANGE-UP (Extended Cut) (Blu-ray: Universal, Großbritannien)
(OT: The Change-Up | USA 2011 | Regie: David Dobkin)

Infos zum Film:
IMDB
OFDB


Dave (Jason Bateman) und Mitch (Ryan Reynolds) sind seit ihrer Kindheit die besten Freunde. Während Dave es mittlerweile zum erfolgreichen Anwalt und sorgenden Familienvater geschafft hat, lebt Mitch weiterhin in den Tag hinein, hat Affären mit den heißesten Frauen der Stadt und hält sich mit kleinen Schauspieljobs finanziell über Wasser. So wirklich zufrieden sind jedoch beide Freunde nicht mit ihrem Leben. Während Dave Mitch um dessen Freiheit beneidet, vermisst dieser wiederum die Sicherheit und Routine, die Daves Leben zu bieten scheint. Als die zwei Freunde sich in einer bierseligen Nacht wünschen, sie würden das Leben des jeweils anderen leben, geht dieser Wunsch tatsächlich in Erfüllung…

Alle paar Jahre holen sie in Hollywood mal wieder die Idee mit dem Körpertausch aus der Schublade. The Change-Up unterscheidet sich dabei erwartungsgemäß nicht großartig von den meisten anderen Vertretern der Body-Switch-Komödie. Hier sind es zwei Freunde, die jeweils das scheinbar perfekte Leben des anderen beneiden, sich plötzlich aufgrund einer magischen Fügung im Körper des anderen wiederfinden und mit diesem ach so beneidenswerten Leben erst mal klar kommen müssen. Denn so verführerisch die sprichwörtlichen Schuhe des jeweiligen Freundes auf den ersten Blick auch sein mögen, man muss erst mal ein paar Kilometer in diesen laufen und stellt dann schnell fest, dass wahrlich nicht alles Gold ist was glänzt. Natürlich gehen unsere beiden Protagonisten am Ende geläutert aus der Angelegenheit hervor und wissen endlich, ihr eigenes Leben richtig zu schätzen. Der Weg zum Ziel ist von Regisseur David Dobkin ziemlich kurzweilig gestaltet, mit einigen netten - teils auch herrlich deftigen - Gags garniert und durchaus anschaubar. Kein Highlight, aber als schmackhaftes Kino-Fast-Food absolut in Ordnung. There’s nothing more to say.

TRAILER:


David Dobkin Jason Bateman Ryan Reynolds Olivia Wilde 2010er female nudity



Dein Text entspricht recht genau meiner eigenen Wahrnehmung des Films.
  • Melden
:cheers:
  • Melden

Filmtagebuch von...

Splatter-Fanatic
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge

Letzte Besucher

Aktuelle Besucher

Mitglieder: 0, Gäste: 5, unsichtbare Mitglieder: 0

Filmtagebuch durchsuchen