Zum Inhalt wechseln


One Night Stands und wahre Liebe





Foto

THE BURNING



THE BURNING THE BURNING (DVD: MGM, USA)
(OT: The Burning | Kanada/USA 1981 | Regie: Tony Maylam)


Infos zum Film:
IMDB
OFDB


Eigentlich wollten die Jugendlichen eines Sommercamps ihrem Aufseher Cropsy (Lou David) nur einen Streich spielen. Doch dieser Streich endet mit schweren Verbrennungen des Opfers und einem 5-jährigen Krankenhausaufenthalt. Nachdem Cropsy schließlich endlich aus dem Krankenhaus herauskommt, sinnt er auf blutige Rache...

The Burning von Regisseur Tony Maylam gehört zu den früheren Slashern der ersten Welle aus den 80er Jahren und erinnert schon allein aufgrund der Wahl des Handlungsortes, einem Feriencamp an einem See irgendwo in weiten Wäldern, deutlich an den ein Jahr früher gestarteten Freitag der 13.. Ob das nun purer Zufall ist oder ob sich Tony Maylam tatsächlich von seinem Kollegen Cunningham inspirieren ließ, ist wohl nicht mehr wirklich festzustellen, aber irgendwie hat ja beim Slasher-Film sowieso jeder von jedem abgeschaut (um nicht zu sagen geklaut). The Burning zählt für mich persönlich zu einem der absoluten Highlights dieser ersten Slasher-Welle und das hat verschiedene Gründe: das Setting in diesen weiten Wäldern ist einfach toll, die Morde - und darauf kommt es hier ja an - sind spektakulär und ausgesprochen blutig ausgefallen - F/X-Guru Tom Savini durfte sich mal wieder richtig austoben -, dem Film mangelt es wahrlich nicht an Spannung und Atmosphäre und die Opfer sind bei weitem nicht so nervig wie üblich bei Filmen dieser Art. Ja, man kann als Zuschauer tatsächlich mit den Opfern mitfiebern und wünscht ihnen nicht gleich von der ersten Sekunde an den Teufel bzw. den Killer an den Hals. Sollte es da draußen Horror- und Slasher-Fans geben, die The Burning noch nicht kennen, sollten sie dieses Versäumnis schnellstens nachholen. Maylams Film ist wirklich absolut empfehlenswert!
Kleine Anmerkung zum Abschluss: wer sich den Trailer zum Film anschaut und Grindhouse von Quentin Tarantino und Robert Rodriguez kennt, müsste sich definitiv an einen der enthaltenen Fake-Trailer erinnern können. :D

TRAILER:


Tony Maylam Holly Hunter 1980er female nudity Slasher Rache



Filmtagebuch von...

Splatter-Fanatic
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge

Letzte Besucher

Aktuelle Besucher

Mitglieder: 0, Gäste: 7, unsichtbare Mitglieder: 0

Filmtagebuch durchsuchen