Zum Inhalt wechseln


One Night Stands und wahre Liebe





Foto

IN IHREN AUGEN IST IMMER NACHT



IN IHREN AUGEN IST IMMER NACHT IN IHREN AUGEN IST IMMER NACHT (DVD: Concorde, Deutschland)
(OT: Les bijoutiers du clair de lune | Frankreich/Italien 1958 | Regie: Roger Vadim)


Infos zum Film:
IMDB
OFDB


Die auf dem Gut ihres Onkels Ribera (José Nieto) und dessen deutlich jüngerer Frau Florentine (Alida Valli) lebende Ursula (Brigitte Bardot) verliebt sich in den rebellischen Lambert (Stephen Boyd), der in ständigen Auseinandersetzungen mit Ribera steht und gleichzeitig ein Verhältnis mit Florentine hat. Als Ribera bei einer weiteren Auseinandersetzung mit Lambert von diesem getötet wird, verhilft Ursula dem Rebellen zur Flucht...

Wie in so vielen seiner anderen Filme zelebriert Regisseur Roger Vadim auch in In ihren Augen ist immer Nacht die Schönheit des weiblichen Geschlechts. Hier wird dem geneigten Zuschauer die Attraktivität des perfekten Körpers der einfach nur unbeschreiblich schönen Brigitte Bardot - zum Zeitpunkt des Drehs mit Vadim noch verheiratet, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Films bereits von ihm geschieden - näher gebracht. Sexy, lasziv, umwerfend - praktisch jede Szene, in der Brigitte Bardot zu sehen ist, ist eine Verbeugung vor ihrer Schönheit. Der gar nicht mal so uninteressante Plot des Films gerät dabei leider etwas ins Hintertreffen. Aber wer mag sich bei den überbordenden Schauwerten dieses Films daran schon groß stören. Ich für meinen Teil sicher nicht. :D

CLIP:


1950er Brigitte Bardot Roger Vadim female nudity Rache



Filmtagebuch von...

Splatter-Fanatic
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge

Letzte Besucher

Aktuelle Besucher

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Alexa

Filmtagebuch durchsuchen