Zum Inhalt wechseln


One Night Stands und wahre Liebe





Foto

DEATH WALKS AT MIDNIGHT



DEATH WALKS AT MIDNIGHT (DVD: NoShame Films, USA)
(OT: La morte accarezza a mezzanotte | Italien/Spanien 1972 | Regie: Luciano Ercoli)

Eingefügtes Bild

Infos zum Film: IMDB | OFDB


Das Model Valentina (Susan Scott) ist einem befreundeten Journalisten (Simón Andreu) gefällig und nimmt an einem Experiment teil, bei dem sie sich einer neuen Designer-Droge aussetzen muss. Unter Drogeneinfluss hat sie Visionen von einem schrecklichen Mord. Doch wie sich kurze Zeit später herausstellt, hat es diesen Mord tatsächlich gegeben...

Der zweite Film aus dem Luciano Ercoli Death Box Set ist deutlich schwächer als Death Walks on High Heels. Die Story ist nicht gerade glaubwürdig und irgendwie fehlt die giallo-typische Atmosphäre. Der Film ist zwar durchaus spannend inszeniert, der gewisse Funke konnte bei mir aber trotzdem nicht überspringen. Ich möchte den Streifen mal als Giallo-Durchschnittsware bezeichnen.

TRAILER:


female nudity 1970er Simón Andreu Nieves Navarro Giallo Luciano Ercoli




Trackbacks auf diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Keine Trackbacks auf diesen Eintrag

Filmtagebuch von...

Splatter-Fanatic
  • Senior-Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.580 Beiträge

Letzte Besucher

Neuste Einträge

Neuste Kommentare

Aktuelle Besucher

Mitglieder: 0, Gäste: 3, unsichtbare Mitglieder: 0

Filmtagebuch durchsuchen